Al-Arabiya-„Nachrichten“: „Abraham baute die Kaaba“

11. August 2012 um 8:37 | Veröffentlicht in Islam+Islamismus | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter:

Elder of Ziyon, 11. August 2012

(Es gibt nichts, was die nicht noch unterbieten könnten.) Al-Arabiya „berichtet“:

Der Schrein des Propheten Abraham befand sich gegenüber der Kaaba, direkt neben ihrem Tor, im selben Zustand, wie er ihn verließ. Er ist seit dem Bau der Kaaba dort gewesen und bis zur Zeit des zweiten Kalifen Omar Ibn Kattab, der ihn nach Osten verlegte, eine Aktion, die nur jemand schaffen konnte, der so stark und fromm war wie er.

Abrahams Schrein beinhaltet einen Stein, der die Fußabdrücke des Propheten Abraham konserviert. Das war der Stein, den der benutzte, um darauf zu stehen, als der die oberen Mauern der Kaaba baute. Im Islam ist der Schrein heilig und wird für Gebete genutzt. Er ist auch Zeuge eines Wunders, weil er zeigt, wie Stein unter Abrahams Füßen weich wurde.

Ich schreibe jetzt lieber nichts mehr zu diesem irren Schwachsinn.

About these ads

Hinterlasse einen Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder einen kostenlosen Blog – auf WordPress.com!. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 518 Followern an

%d Bloggern gefällt das: