Anatomie eines „Arbeitsunfalls“

30. Oktober 2012 um 3:57 | Veröffentlicht in Palästinenser | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Elder of Ziyon, 25. Oktober 2012

Am 30. September verkündete die Hamas den Tod eines ihrer Terroristen, Mohammed Abdullah Hamad, der „bei der Ausübung seiner Jihad-Pflichten“ getötet wurde. Doch sie gaben keine Details dazu an, wie er starb.

Das NGO Safety Office im Gazastreifen gibt an:

Am 30. September starb ein Hamas-Agent den Einsturz eines Tunnels im Lager Nuseirat.

Was ist das Lager Nuseirat?

Es ist ein übervölkertes UNRWA-Lager direkt mitten im Gazastreifen:

Es liegt nicht einmal nahe an Ägypten oder Israel.

Also ist jeder dort gebaute „Tunnel“ in Wirklichkeit ein unterirdisches Waffendepot, in dem die Hamas Raketen und Sprengstoff versteckt. Und sie bauen diese Terrorbunker bewusst direkt unter den Füßen Zehntausender Zivilisten des Gazastreifens, in einem Lager, das von der UNO eingerichtet wurde.

Denken Sie daran, dass die Hamas den ganzen Gazastreifen kontrolliert, einschließlich der Gebiete, die nun gar nicht übervölkert sind (wie Sie auf dem Foto sehen können, gibt es immer noch reichlich Grün, das das Lager umgibt). Sie entscheiden sich sehr bewusst ihre Terror-Infrastruktur in einer Weise aufzubauen, dass Zivilisten als menschliche Schutzschilde dienen.

Nicht, dass Human Rights Watch davon Notiz nehmen würde.

Hinterlasse einen Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 469 Followern an

%d Bloggern gefällt das: