Choose Life!

22. November 2012 um 15:17 | Veröffentlicht in die Welt+Nahost, Israel, Muslime | Hinterlasse einen Kommentar

Richard Landes, The Augean Stables, Nov. 19, 2012

Hier ist eine gute Metapher für den Nahen Osten: der anständige israelische Staat vs. der Haupt-Trenner der arabischen Welt.

In der israelischen Nationalhymne gibt es die Zeile: „um ein freies Volk im eigenen Land zu sein“. Das erscheint aus der Perspektive moderner Prinzipien von Freiheit und Menschenrechten so einfach und offensichtlich. Doch aus der Sicht derer, für die das Gebot „Herrsche oder werde beherrscht“ lautet, ist solche Freiheit eine Beleidigung ihrer Ehre. Nicht das, was Israel tut, treibt triumphalistische Araber und Muslime die Wände hoch, sondern was die Israelis sind – nicht länger Dhimmis.

About these ads

Hinterlasse einen Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Einträge und Kommentare feeds.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 421 Followern an

%d Bloggern gefällt das: