Nach Amud Anan: Der „Sieg“ der Hamas

24. November 2012 um 14:28 | Veröffentlicht in Nahost-Konflikt, Palästinenser | 1 Kommentar
Schlagwörter: ,

Zvi, Elder of Ziyon, 22. November 2012

Lassen Sie mich das klarstellen: Sie sagen: „Wir haben gewonnen, weil wir einen Streit mit Israel anfingen und Israel Besseres zu tun hatte als Gaza plattzumachen.“

DAS ist ein Sieg?

Die Terroristen und ihre Sympathisanten

* verloren einen großen Anteil ihrer fortschrittlichsten Langstreckenwaffen
* verloren erfahrene, hochrangige Kommandeure der Hamas und des PIJ
* fügten Israels Fähigkeit einen Krieg zu führen absolut keinen Schaden
* quetschten nur einen kleinen Prozentsatz ihrer Raketen an der Eisernen Kuppel vorbei
* erhielten nur „moralische Unterstützung“ der Islamisten, arabischen Regime, kommunistischen Überbleibsel und den Russen, die das zumeist machten, weil sie verzweifelt die Aufmerksamkeit von Syrien abzulenken versuchen
* schaffte es nicht einmal israelische Lieferungen mit Lebensmitteln und Treibstoff über Kerem Shalom in den Gazastreifen zu stoppen.
* enthüllten, dass sie Krankenhäuser und Pressegebäude als militärische Kommandanturen benutzen
* warfen vor den internationalen Medien ein Schlaglicht auf das Ausmaß, in dem die Israelis unter Feuer liegen und auf die außergewöhnlichen Bemühungen, die die Israelis anstrengen müssen um Zivilisten zu schützen, ganz im Gegensatz zu den Angriffen der Hamas auf Zivilisten
* kamen jammernd zu den Ägyptern, sie sollten ihnen helfen eine Eskalation aufzuhalten, die sie selbst begannen, womit sie im Grund die Ägypter zwangen eine Vereinbarung mit Israel zu unterzeichnen
* richteten einige „Kollaborateure“ öffentlich hin und veranstalteten eine nette kleine Motorrad-Parade für die Kameras, mit der sie die Hamas-Führung in Verlegenheit brachten
* machten (offenbar) Khaled Meschaal wieder zum Chef
* versuchten Bagdad-Bog zu überholen, indem sie ständig aberwitzige Behauptungen aufstellen, die dann widerlegt wurden.

Und jetzt:
* töteten sie ein paar eigene Leute, während sie einen nicht existierenden Sieg feierten.
* begingen sie einen Haufen Kriegsverbrechen, von denen viele (z.B. Sprengstoff in zivilen Gebäuden zu lagern) den Tod ihrer eigenen Leute zur Folge hatten.

Ja, sie haben eine Hand voll Israelis getötet, zumeist Zivilisten und einer ein Araber. Ja, sie verursachten eine Menge Sachschaden, verletzten eine Menge Menschen und verschwendeten eine Menge Zeit. So sehr ich um die von den Terroristen im Gazastreifen unschuldig Getöteten trauere und ihren Familie Frieden und Kraft wünsche, ist es doch wichtig herauszustellen, dass ihr Verlust für uns zwar furchtbare Tragödien sind, aber nichts Echtes für die Menschen im Gazastreifen erreicht haben.

Was genau also feiert die Hamas?

Ich denke, wenn die Terroristen im Gazastreifen nichts Echtes zu erreichen in der Lage sind, dann feiern sie vorgetäuschte Siege.

About these ads

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Ekelhaft!
    Man kann sie nicht mal als Affen oder Hunde bezeichnen, so wie sie es gerne mit uns tun, weil diese Tiere sowas nicht machen würden.
    Und noch ekelhafter als diese Mörder sind all diejenigen die direkt oder indirekt mit ihnen kolaborieren:
    – Unsere Medien, indem sie unwahr und verfälscht darüber informieren, oder deren Verbrechen auslassen und verschweigen. Hat etwa eines der ,Qualitätsmedien’ etwa die Photos von diesen Motoradhelden gebracht? Der Spiegel? Die Tagesschau?
    – Unsere EU und die Regierungen, die der Hamas jetzt ,Aufbauhilfe’ in Millionenhöhe hinterher werfen.
    – Die Regierungen, die verhinderten, daß die Hamas militärisch besiegt werden durfte, indem sie immensen Druck ausübten auf einen Waffenstillstand hin.
    Hamas = Nazi


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 518 Followern an

%d Bloggern gefällt das: