Die Wahrheit über den Frieden

15. Dezember 2012 um 19:59 | Veröffentlicht in Nahost-Konflikt | 9 Kommentare
Schlagwörter:

Carl in Jerusalem, 15. Dezember 2012

Du kannst nicht Frieden auf Grundlage der Grenzen von 1967 schließen, wenn dein Feind immer noch den Krieg von 1948 kämpft.

In der Tat.

About these ads

9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. “Du kannst nicht Frieden auf Grundlage der Grenzen von 1967 schließen, wenn dein Feind immer noch den Krieg von 1948 kämpft.”

    Der Mann hat recht und sieht auch noch verdammt gut aus! :smile:

    • Jetzt wäre es nur noch gut zu wissen, wer der Typ ist. :)

      • Das ist Jonathan “the most interesting man” Goldsmith, ein ausgewiesener Bierkenner. ;-)

        http://www.memeorigin.com/the-most-interesting-man-in-the-world/

        • Wenn wir Dich nicht hätten, Dieter, danke! :smile:

          • :-D Habe ich extra für Dich herausgefunden! :-)

            • Das ist nett von Dir Dieter… Heplev wußte auch nicht, wer er ist. :smile:

              Bilder sagen mehr, als tausend Worte….. aber auch Lieder drücken aus,
              was man denkt und fühlt!
              Dieses Lied passt sehr gut…. :wink:
              Why Can’t We Live Together –
              http://www.youtube.com/watch?v=p1hchNzFhCI .

              Es zeigt zwar Soldaten im Vietnamkrieg, aber es passt zu jedem Krieg! :wink:

  2. Du kannst nicht Frieden mit Leuten schließen, die immer wieder die Vernichtung von Chaibar wiederholen wollen.

  3. Wie verblüffend einfach und kurz doch der Nahost-Konflikt zu erklären ist!
    Margot

  4. Man sieht wie die Propaganda gewirkt hat,gibt es doch keine Grenzen von 67 sondern nur Waffenstillstandlinien.Irgendwann wird auch jeder glauben das es niemals Juden und Christen im Jerusalem gab.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder einen kostenlosen Blog – auf WordPress.com!. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 519 Followern an

%d Bloggern gefällt das: