Obama kloppen

28. September 2014 um 13:00 | Veröffentlicht in Karika-Tour, Satire/Humor, USA | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter:

Dieser Mann hat keinerlei Respekt. Es benutzt das (teure) Mobiliar des Weißen Hauses als Fußstütze, kippelt mit den Stühlen, stößt alles und Jedermann vor den Kopf. Die Queen bekam als Staatsgeschenk einen iPod mit seinen Reden. Seine Frau behandelte Elizabeth II. wie eine gebrechliche, alte Oma. Es ist zum Kotzen. Dass er dem eigenen Militär gegenüber eine Verachtung und Missachtung an den Tag legt, die Ihresgleichen sucht, ist den meisten klar denkenden und sehenden Menschen auch schon länger bekannt. Doch das trieb der Schwätzer und Zerstörer jetzt auf die Spitze, als er in New York aus dem Präsidenten-Hubschrauber (Marine One) ausstieg und die Marines mit der Papp-Kaffeetasse „grüßte“:

Verächtlicher geht es wohl nicht.

Oh, bevor ich es vergesse: Der Mann kann „Respekt“ zeigen – mit unterwürfigen Dienern beim Handschlag mit Despoten wie dem König von Saudi-Arabien:

Wirtschaftspolitischer Erfolg!

Obama.US-Wirtschaft-Rang6-auf-12
Als Obama ins Amt kam,
lagen die USA bei wirtschaftlicher Freiheit auf Rang 6.
Heute stehen sie auf Rang 12.

 

Vergleiche – Wie der Superpräsi sich selbst sieht:

Prioritäten:

Wobei man ihn nicht stören darf

Obama.ISIS-im-weg

Außenpolitisches – Obama hat wieder was vesprochen:

Obama-Rede-Truppen-ISIS

Da er immer als „Friedenspräsident“ galt und dafür schon vorab den Friedensnobelpreis bekam, jetzt aber doch Kriege führt, ist das mit diesem Preis so eine Sache.

Obama-Nobelpreis-Vorschlag

Obama: Hey, Mitt! [gemeint ist sein Gegenkandidat Romney 2012]
Die 80-er rufen an. Sie wollen ihre Außenpolitik zurück!! Haha…
Friedensbengel: Hey Barack. Das Friedensnobelpreis-Komitee rief an.
Die wollen ihren Preis zurück.

Aussagen über Obama – Wie beispielhaft US-Präsidenten handelten oder da standen:

Obama.Bush+Reagan-3Bilder

Allgemeine Meinung zur US-Administration/-Regierung/usw.:

Entweder beschränkt ihr eure Regierung
oder eure Regierung beschränkt euch.

Das ISIS-Zeitalter

24. September 2014 um 15:45 | Veröffentlicht in die Welt+Islam, Karika-Tour | 4 Kommentare
Schlagwörter: ,

DryBones, 16. September 2014

Shana Tova

24. September 2014 um 14:00 | Veröffentlicht in Israel, Karika-Tour | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter:

DryBones, 21. September 2014

Obama kloppen

21. September 2014 um 14:34 | Veröffentlicht in Karika-Tour, USA | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter:

Obama 2007: Da war er ganz gewaltig der Meinung, dass es keine Katastrophe gibt, wenn die Truppen im Irak zurückgeschraubt werden. Das Ergebnis sehen wir heute…

Der Superpräsi zieht mal wieder eine neue „rote Linie“ für Syrien: Sollten über Syrien US-Kampfflugzeuge (die den IS bekämpfen) beschossen werden, würde Assads Regime gestürzt werden. Bisherige „rote Linien“ des Golfers bzw. deren Überschreitung hatten keinerlei Folgen.

Prioritäten:

Die politischen Führungskräfte von Deutschland, Indien, China, Australien und Kanada kommen nicht zu Obamas Klima-Party diesen Monat. „Offensichtlich haben sie Wichtigeres zu tun, als dem Oberlehrer zuzuhören“, kommentiert The Gateway Pundit.

Wo werden die Soldaten hingeschickt? Da, wo Militär gebraucht würde? Gegen jemanden, der militärisch bekämpft werden könnte? Nö:

Obama.prioritaeten.ebola

Die seltsamen Prioritäten kommen nicht nur vom Oberguru, was die Bedrohungen angeht:


Welt-Verschuldung
Ebola
Atomkrieg
Terrorismus
Nancy Pelosi (Chef-Demokratin):
Warnung: Die Zivilisation ist gefährdet,
wenn die Republikaner bei den Senatswahlen gewinnen.

Michelle:
– Frau Obamas Schulmahlzeiten-Programm sorgt für die Verschwendung von 4 Millionen Dollar TÄGLICH. Der Grund: Da die Schüler gezwungen werden Obst und Gemüse zu nehmen, ob sie nun wollen oder nicht, landet jede Menge davon im Müll – im Wert von $4 Millionen täglich.

Aussagen über Obama:

Yaakov Kirschen erinnert sich, seine Figur nicht:

Damals war es eine Zeit der Hoffnung. Selbst die Parole war „Hoffnung“…

Und was Obama (wie auch Kerry und andere „Progressive) über den Islam denken – na ja, man finde den Unterschied:

Obamas-islamflagge

Obama.islamflagge

Obamacare:

Erinnert sich noch jemand daran, dass Obama sagte, Obamacare würde Abtreibungen nicht finanzieren? Nun auch da hat er gelogen

ISIS – Islamisten gegen die Moderne

10. September 2014 um 15:45 | Veröffentlicht in Islam+Islamismus, Karika-Tour, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,

gefunden auf Facebook:

Die neuen Nazis?

7. September 2014 um 15:45 | Veröffentlicht in die Welt+Islam, die Welt+Nahost, Karika-Tour | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , ,

gefunden bei Israellycool und (größtenteils) eingedeutscht:

Juden-sind-die-neuen-Nazis

Nächste Seite »

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 514 Followern an

%d Bloggern gefällt das: