Bäckereifachverkäuferin leicht überfordert

Mitte der Woche an der Theke einer Bäckerei-Kette in einem Supermarkt: „Ich hätte gerne sechs Brötchen“, meldete der Kunde. Darauf die Bäckereifachverkäufering: „Also, jetzt muss ich Ihnen was sagen. 5 Brötchen kosten 1 Euro, 6 Brötchen kosten 1 Euro 50. 50 Cent für ein Brötchen wäre doch etwas teuer, oder?“ Darauf der Kunde also: „Dann hätte ich gerne fünf Brötchen.“ Die Fachkraft tütete fünf Brötchen ein und kassierte einen Euro.

Der Kunde steckte die Tüte ein und legte eine Münze auf die Theke: „Ich hätte gerne ein Brötchen.“

Verwirrung pur zeichnete sich auf dem Gesicht der Fachkraft ab. Der Kunde äußerte sich erneut: „Ich hätte gerne noch ein Brötchen.“

Nach einem weiteren Zögern erhellt sich das Gesicht der Fachkraft. Der Groschen ist gefallen. „Ach so. Ja, klar.“ Tütete das Brötchen ein, kassierte und meinte dann: „Auf die Idee sind wir ja überhaupt noch nicht gekommen!“

Heute in einer anderen Filiale der gleichen Kette: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“ Verkäuferin: „Ich tu’ eins mehr rein, dat koss’ dasselbe.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s