Völkermord – was ist nötig?

Itamar Marcus von Palestinian Media Watch hat reichlich Erfahrung mit antijüdischer Hetze, da er sie seit Jahren in den palästinensischen Medien beobachtet und offen legt. Er hat eine kleine Analyse über allgemeingültige Probleme bei der Durchführung eines Völkermords geschrieben, die es nicht nur für den an Juden gibt. Von diesen greift er auf den Antisemitismus zurück, der nicht nur von der „extremistischen“ Hamas, sondern auch von der „moderaten“ Fatah/PA ausgeht.

Hier ist die deutsche Übersetzung des Textes von Itamar zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s