Sari Nusseibeh – heuchelnder Wolf im Schafspelz

Melanie Phillips: Das wahre Gesicht der moderaten Führer (am Beispiel von Sari Nusseibeh)

Viele Jahre lang ist Professor Sari Nusseibeh als Inbegriff der palästinensischen Moderatheit angesehen worden. Der urbane Präsident der Al-Quds-Universität in Ostjerusalem wurde als Moderater für die „Zweistaaten-Lösung“ gehandelt. Dass er in Wirklichkeit für eine Einstaaten-Lösung eintritt und dafür, dass Israel geschluckt wird, wurde unerklärlicherweise ignoriert… (weiter lesen)

Insgesamt folgen vom 7. bis 11. Oktober 2016 fünf Texte über den angeblich so moderaten Nusseibeh:
– Melanie Phillips: Das wahre Gesicht der moderaten Führer
– Michael Widlanski: Profil: Sari Nusseibeh – Arafats Mund, aber Saddasm Augen und Ohren
– Gideon Saar: Sari Nusseibeh – das Trojanische Pferd
– IMRA: Ist Sari Nusseibeh ein Moderater?
– Motti Morell: Palästinensische Doppelzüngigkeit

Advertisements