Auftrag erledigt

Auftrag erledigt

Socialism is a philosophy of failure,
the creed of ignorance, and the gospel of envy,
its inherent virtue is the equal sharing of misery..“
— Winston Churchill

These are possibly the 5 best sentences you’ll ever read:

1. You cannot legislate the poor into prosperity, by legislating the wealth out of prosperity.

2. What one person receives without working for, another person must work for without receiving.

3. The government cannot give to anybody anything that the government does not first take from somebody else.

4. You cannot multiply wealth by dividing it.

5. When half of the people get the idea that they do not have to work because the other half is going to take care of them; and when the other half gets the idea that it does no good to work, because somebody else is going to get what they work for, that is the beginning of the end of any nation.

Can you think of any reason for not sharing this?
Neither could I.

————-

„Der Sozialismus ist eine Philisophie des Versagens,
das Glaubensbekenntnis der Ignoranz und das Evangelium des Neids.
seine angeborene Tugend ist die Gleichverteilung des Elends.“

Winston Churchill

Dies sind die vielleicht fünf besten Sätze, die Sie je lesen werden:

1. Man kann nicht mit Gesetzen die Armen wohlhabend machen, indem man den Reichen per Gesetz den Wohlstand nimmt.

2. Für das, was einer erhält, ohne dafür zu arbeiten, dafür muss ein anderer arbeiten, ohne etwas zu erhalten.

3. Die Regierung kann niemandem etwas geben, das die Regierung nicht erst jemand anderem nimmt.

4. Man kann Reichtum nicht vervielfältigen, indem man ihn aufteilt.

5. Wenn die eine Hälfte der Menschen auf die Idee kommt, dass sie nicht arbeiten muss, weil die andere sich um sie kümmern wird, und wenn die andere Hälfte auf die Idee kommt, dass arbeiten nicht gut ist, weil jemand anderes das bekommt, für das sie arbeitet, dann ist das der Anfang vom Ende eines jeden Staates.

Finden Sie einen Grund, das nicht weiterzugeben?
Ich auch nicht.

2 Gedanken zu “Auftrag erledigt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.