Arabische Medien decken Madonnas Verschwörung auf

Elder of Ziyon, 12. Juni 2013

Al-Wafd (Ägypten) hat die ruchlose Verschwörung Madonnas aufgedeckt, mit der sie den Zionistenhelfen will die Welt zu übernehmen!

Die Sängerin überging die komplette Idee des christlichen Zionismus und konvertierte direkt zum Judentum; sie ermutigt Tausend ihrer Anhänger dasselbe zu tun. Unter Benutzung der Kunst half Madonna Israel praktisch in den USA die Macht zu ergreifen.

Das ist aber nicht alles. Sie gründet Schulen, um ahnungslosen Schülern Zionismus zu lehren; dazu nutzt sie die Protokolle der Weisen von Zion als Manuskript. Das würde sie natürlich niemals laut zugeben.

Ihre zweite und ambitioniertere Schule zieht junge Menschen an, die von Sex und Drogen ausgebrannt sind; ihnen soll ein neues spirituelles Erwachen gegeben werden, was natürlich Madonnas Methode der Gehirnwäsche ist, um sie in den Zionismus einzubringen.

Heute folgen ihr viele ihrer Jünger auf ihren Reisen nach Israel.

Ja, ja, der Pop/Rock-Abteilung meines Imperius geht es sehr gut, danke.