Gibt es eine Gefahr einer Islamisierung?

gefunden auf Facebook:

Broder+Islamisierungsleugnung

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Gibt es eine Gefahr einer Islamisierung?

  1. Wenn ich zum Beispiel im Internet nach dem Namen eines 4000-Seelen Ortes in einem südamerikanischen Land, wie Venezuela suche, finde ich zu allererst die Islamischen Gebetszeiten für diese Ortschaft.

  2. Lieber heplev,
    natürlich gibt es die Gefahr der Islamisierung.

    Man muss nur das Projekt der Muslimbruderschaft lesen.
    http://derprophet.info/inhalt/brotherhood-project-htm/

    Es ist etwas umfangreich und wegen der blumigen Sprache der Araber, etwas schwer zu lesen.
    Aber das war Hitlers „Mein Kampf“ auch. Wenn ihn nur alle Politiker gelesen und ernst genommen hätten, wäre uns so manches erspart geblieben. So ist es mit dem Islam auch. Dieses Projekt sollte zur Pflichtlektüre jedes Politikers gehören.

    Wer bei Google „Projekt der Muslimbruderschaft“ eingibt bekommt weitere Hinweise.
    Gudrun Eussner hat so manches Kluge in Ihrem Blog dazu geschrieben. Sollte man lesen.

    Habe noch mehr Links dazu in meinem „Vorratslager“. Verzichte aber darauf sie einzustellen, weil ich sonst wieder im Spam lande.

    Herzlich, Paul

  3. Was wollen die Muslimbrüder?What does the Muslim Brotherhood want?

    ps:Die ganze Doku. ist sehenswert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.