Stoff für’s Hirn

Die EU lernt nie dazu.

Wie ist das als Soldat mit den Terrorangriffen zu leben? So ist das.

Richard Herzinger räumt in der WELT mit dem Blödsinn auf, dass die Terroristen, die aktuell versuchen Juden abzustechen, „einsame Wölfe“ und „verzweifelt“ seien.

Wie sieht es mit dem Friedenswillen der „moderaten“ „Friedenspartner“ in Ramallah aus? tw24 hat ein paar deutliche Worte, klar belegt.

Neulich war ja großes Rabin-Gedenken, das dem armen Mann nun gar nicht gerecht wird, weil man seine Haltung derart verzerrt, dass ihm unterstellt wird, er würde heute immer noch Israel den Palästinensern ausliefern wollen und das sei nicht nur das einzig Erstrebenswerte, sondern auch die letzten Chance auf Frieden im Nahen Osten gewesen. Einer, aber natürlich bei weitem nicht der einzige, der sich da mit Desinformation hervortut, hat sich Broder in seiner „Ist ja irre!“-Reihe zur Brust genommen.

Dieter Hallervorden, das Charakterschwein:
Dieter Hallervorden gefällt das
Argumente, die Dieter Hallervorden löscht – ein Aufruf von Gerd Buurmann, den Drecksack zu entlarven.

Gatestone Institute:
Deutschland: „20 Millionen Muslime bis 2020“
Warum die Palästinenser gegen Kameras auf dem Tempelberg sind
Antagonisten
Die Türkei bedrängt nach wie vor ihre Kurden

Medien-BackSpin:
Israel-“Freunde” machen BDS-Werbung in der Washington Post
Der Journalismus liegt blutend in den Straßen
Jahrestag der Balfour-Deklaration löscht die jüdische Verbindung zum Heiligen Land

Politisches (Daniel):
Kontinuierliche jüdische Präsenz im Heiligen Land
Wenn GANZ Israel “Die Siedlungen” sind
Palästinensischer Menschenrechtsaktivist: Die Medien sind voller Antisemitismus und Hass gegen Israel
Die Dissidentin: Ayaan Hirsi Ali über ihre kontroversen Ansichten zum Islam

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s