Winter in Jerusalem: gut, schlecht, hässlich und schön

The Real Jerusalem Streets, 6. Januar 2016

Schnee in Jerusalem (Israel).

Letzte Woche Schnee vorhergesagt,
aber nach all der Spannung und Begeisterung
gab es keinen Schnee.

Stattdessen gab es Regen, jede Menge schweren Regen und grauen Nebel
und keine schönen Fotos von Szenen mit weißem Schnee die sich wie ein Virus verbreiten würden.

Wir hatten zudem einen Streik der Müllmänner
mit jeder Menge nicht so schönen Bildern.

Ich werde nur ein Foto zeigen, eine Mülltonne, die vor Regenschirmen

überläuft, die im windigen Jerusalem nutzlos sind,
und die Fotos der Müllberge auslassen.

Die Sicherheitslage hat mich nicht von der Straße getrieben,
aber die Wetterlage durchaus.

Mit der scheinenden Sonne, die die Luft wärmt,
ist es an der Zeit zu sehen, was tatsächlich geschieht.

Der Gang durch den Alten Bahnhof war deprimierend

weil er mittags voller Leben und mehr

als ein Schmuckstand mit einem einzelnen Kunden dort hätte sein sollen.
Eine Familie aus Melbourne fragte sich, wo all die Menschen waren
und wurden meine neuen Freunde und Touristen der Woche.

Was einen Gang durch die Altstadt angeht:

Dieser Fußweg ist normalerweise voller dicht gedrängter Menschen.

Ich wollte oft, dass es in der Altstadt für Fotos ruhig zugeht,

aber das war zu ruhig.

Nur ein paar wenige Menschen genossen das Wetter.

Selbst die farbenfrohen Löwen waren alleine.

Farbe – es ist so die Zeit im Jahr,
in der ich über die Winterfarben in Jerusalem staune:

rot,

orange,

gelb

grün,

blau,

lila,

fuchsie,

rosa,

weiß,

rosa und weiß,

und der Himmel bei Sonnenuntergang.

Touristen sagen ihre Reisen ab.

Angst hält die Menschen fern.

Aber die, die kommen, haben eine tolle Zeit.

Diese Besucher aus England
waren die ersten, die den neuen Fußweg beim Skaterpark
in Liberty Bell Park entlang laufen konnten,
aber dazu beim nächsten Mal mehr.

Und das Gute an der aktuellen Lage?

Der Verkehr scheint besser als sonst zu fließen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s