Jesus gibt zu, dass ihm Pessah immer lieber war als Ostern

Kid Justin, The Mideast Beast, 19. April 2016

In einem Exklusivinterview mit dem Mideast Beast hat Jesus von Nazareth bestätigt, was viele Christen seit Jahrhunderten befürchten: Pessah ist als Fest viel coolerer als Ostern.

„Ich mag einfach, wie Pessah so organisiert ist, mit einem Handbuch für Dumme und all dem“, sagte der zum Hirten der Erlösung gewordene ehemalige Zimmermann. „Oster ist einfach ziemlich willkürlich, nicht einmal ich kann den Überblick über die Hälfte dessen behalten, was man tun soll. Also warum gibt es einen Hasen? Im Ernst, wer hat sich den Quatsch ausgedacht?“

Ein freimütiger Sohn Gottes fuhr fort: „Pessah ist toll: Man setzt sich, trinkt etwas Wein, liest ein paar Geschichten, trinkt noch etwas Wie, singt ein paar Lieder, trinkt noch mehr Wein… Ich weiß nicht einmal, was im zweiten Teil dieses jüdischen Lehrbuchs passiert, das wir lesen müssen – Ich genieße einfach vom Wein ein wenig beschwipst zu sein und zu versuchen ‚Charosset‘ auszusprechen.“

„Dann gibt es auch den coolen Trick die Kinder loszuschicken, um nach Matze-Stücken zu suchen, was dir mindestens eine halbe Stunde Frieden und Ruhe gibt“, fügte Jesus hinzu. „Das ist auf jeden Fall besser als den ganzen Morgen mit den kleinen Blagen nach angemalten Eiern zu suchen und zu versuchen schmutzige Witze zu vermeiden!“

Gefragt, ob er an Pessah irgendetwas nicht mag, antwortete ein Drittel der Dreifaltigkeit: „Wissen Sie, was stärker schmerzt als an ein Kreuz genagelt zu sein? Vor den Toiletten hinter 15 alten Verwandten warten zu müssen, nachdem alle ein Woche lang Matzen gegessen haben. Gott sei Dank kenne ich da diesen tollen Trick Brotlaibe erscheinen zu lassen – ich schmuggle während der Feiertage ein paar Brötchen ein, wenn mein Vater nicht hinsieht.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s