Israel wird Völkermord an den palästinensischen Arabern vorgeworfen

gefunden auf Facebook:

genocide

Die Bevölkerungsentwicklung der Juden in arabischen/muslimischen Staaten und die der Araber im Gazastreifen und den PA-Gebieten:
Juden (bzw unten: Muslime) 1948, 2015 und in der letzten Spalte der Anteil der noch vorhandenen Bevölkerung.
Wenn der Stand der PA-Araber in den Gebieten unter voller Kontrolle der PA bei 540% der Anzahl von 1948 liegt und in den arabisch-muslimischen Staaten der Anteil der Juden so gut wie überall auf 0% gefallen ist (und in den beiden anderen nur noch einen Bruchteil der früheren Bevölkerungszahl beträgt), dann sind natürlich die Juden die Völkermörder und ethnischen Säuberer, aber niemals die muslimischen Araber, nicht wahr?

2 Gedanken zu “Israel wird Völkermord an den palästinensischen Arabern vorgeworfen

  1. Das ist sehr interessant.
    Solche Zahlen und Tabellen sollten in den deutschen Medien veröffentlicht werden,
    um die tatsächlichen Zustände darzustellen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.