2 Gedanken zu “Fotos: Er bedankt sich

  1. Bravo, dass wir endlich einen zivilen, israelischen Verteidigungsminister haben, der zudem auch noch russisch versteht. In der heutigen Zeit scheint mir beides wichtig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.