Europäische Chutzpe

DryBones, 3. Juni 2016

Ohne dass Israelis beteiligt sind, versammel(te)n sich am Freitag Europäer in Paris zu „Friedensgesprächen“, um eine ausgewachsene Friedenskonferenz zu planen, die Ende des Jahres stattfinden soll…

Ein Gedanke zu “Europäische Chutzpe

  1. Und was hatte die Nahost-Friedenskonferenz für Folgen? Unwetter für Deutschland und für Frankreich.
    Aber das sind ja peanuts für unsere klugen Friedensberater. Solange sie nicht weggeschwemmt werden, kann man Israel ja einen Frieden aufzwingen der keiner ist.
    Es ist nicht europäische Chuzpe, es ist europäische Torheit, sich dem islamischen Diktat zu unterwerfen.
    Wir werden noch viele Unwetter erleben müssen, bis auch den Europäern ein Licht aufgeht, dass man Frieden im Nahen Osten nicht schaffen kann, indem man von Israel verlangt, das freiwillige Opfer zu sein um nachzuweisen, dass es etwas aus dem Holocaust gelernt hat. Dieser Zynismus muss aufhören. Diese Perversion von Frieden zeigt die ganze Krankheit eines Europas, das sich der Schuld entledigen möchte indem es Israel die Selbstzerstörung abverlangt um den Eurpäern die Einsicht zu ersparen. So kann sich Europa weiterhin damit schmücken, dass es vom Kränze niederlegen etwas versteht. Wie kann man seine Israelliebe denn deutlicher ausdrücken? Und wenn die Kränze verwelken? Man kann ja neue machen!

    Es reicht! Wir müssen umdenken und müssen dieser Friedensreligion sagen, dass sie keine ist. Sie selber weiß das, hofft aber dass wir uns wider alle Logik willig betrügen lassen. Wenn nicht, gibts halt Terror.
    Wer sein Leben verliert wird es finden. Wer sein Leben für Öl erhalten will der wird es verlieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s