Foto des Tages: Die vielgerühmte Kinder-Journalistin „Janna Jihad“

Über sie wurde berichtet, dass sie die jüngste Journalistin im Nahen Osten sei und die Gräuel der Israelis dokumentiert. Das ist natürlich Quatsch; dass ihr Familienclan (die Tamimis, dich schon „Shirley Temper“ hervorgebracht haben) sie schon im Alter von 5 Jjahren für Propaganda missbrauchte, wissen unsere Qualitätsmedien auch nicht. Jetzt kann man ich ansehen, wie es bei ihr Zuhause aussieht: Wo andere Familienbilder hinhängen, Bilder der Natur oder von Stillleben – hängt hier eben „bildendes“ Hass-Material:

JannaJihad-zuhause

2 Gedanken zu “Foto des Tages: Die vielgerühmte Kinder-Journalistin „Janna Jihad“

  1. Kein Wunder, dass dieses Miststück Latuff bei den Jihadis hoch im Kurs steht (schauen Sie mal, was hinter diesem Gör an der Wand hängt).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.