Fotos des Tages: Die Helden von Efrat

The Jewish Press, 18. September 2016

Foto: Gerson Elinson/Flash90
Foto: Gerson Elinson/Flash90

Das Efrat Rapid Response Team und die IDFretteten am Sonntagmorgen Leben und verhinderten eine weit schlimmeren Terroranschlag in der Stadt Efrat im Gush Etzion.

Ein IDF-Reserveoffizier wurde verwundet, nachdem ein Terrorist auf ihn einstach, der während der Nacht in die Stadt eingedrungen war. Der Terrorist versteckte sich in Büschen in der Nähe einiger Häuser.

Die Anwesenheit der Sicherheitsteams, das die Straßen durchsuchte, verhinderte, dass der Terrorist in Häuser eindrang oder Kinder und Zivilisten auf den Straßen angriff.

Einige Bilder der Helden in Aktion:

Sie bewachen Schulen:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s