Stoff für’s Hirn

Jetzt wehren sich welche gegen Kopftuchzwang – Schachspielerinnen! (Und das gegen die Ignoranz ihres Weltverbandes, der meinte, man solle einfach „kulturelle Unterschiede respektieren“.)

Gerd Buurmann liest den ARD-Qualitätsjournalisten Susanne Glass und Markus Rosch noch einmal die Leviten – und entlarvt sie als rechercheunfähige/-verweigernde Stümper, die nicht mal lesen können.

„Antifa jagt Attentäter“? Sie sind selbst Attentäter und der Anschlag auf die Moschee in Dresden kann durchaus auch ihr Werk sein, wie Vera Lengsfeld zeigt. Aber unsere Qualitäts-Typen wissen es besser…

Amnesty International hat wieder mal spektakulär den Westen aufgefordert mehr Flüchtlinge aufzunehmen. Wie verlogen und verzerrend AIs Darstellung der Flüchtlingsaufnahmen besonders durch die Türkei ist, zeigt Aron Sperber in seiner akribischen Analyse.

Leon de Winters Essay „Die Islamisierung Europas“ – über Verwirrungen und Irrtümer „Europas“ bezüglich der islamischen Invasion und dem freiwilligen Dhimmitum der Europäer.

Medien-BackSpin:
Ein palästinensischer „Kumpel wurde exekutiert“?!

Die Achse des Guten:
Lamya Kaddor: Die brave Frau denkt an sich selbst, bis zuletzt!
Die wohlfeile Gleichsetzung von Amok und Terror
Islam made in Germany (Broder)
Warum Damaskus weitertötet und massenhafte Rückführung eine Illusion ist
In der Idylle lauert der Siedler!
Unter 18? Altersdiagnose von Flüchtlingen einfach, aber unerwünscht

Gatestone Institute:
„Christliche Mädchen sind nur für eine Sache gedacht, das Vergnügen muslimischer Männer“
Europas neue Medien-Lieblinge: Terroristen
Die westlichen Dschihad-rechtfertigenden Scharlatane
Welche Nation ist (immer noch) Terrorismus‑Förderer Nr. 1?
Frankreichs neue Scharia-Polizei
Deutschland importiert die Kinderehe

Audiatur-Stiftung:
Das Leiden palästinensischer Flüchtlinge im syrischen Bürgerkrieg
Die kurze Blüte jüdischen Lebens in Polen nach der Schoah
Welche Nation ist (immer noch) Terrorismus‑Förderer Nr. 1?
Terrorhilfe-Verdacht: „Palästinensische Terror-Industrie muss stillgelegt werden“
Im Dienste von Diktatoren und Autokraten

Daniel (Politisches aus der Schweiz):
– Caroline Glick: Der neue Nahe Osten
Bruder wird gefoltert und gezwungen, zuzuhören, wie seine Schwester, 17, gruppenvergewaltigt wird, nachdem sie von einer pakistanischen Muslim-Bande entführt wurden und sich weigerten, vom Christentum zum Islam zu konvertieren

Conservo:
Das reine Gewissen muslimischer Mörder
80 Mio. Nazis im Volk und eine Handvoll Saubermänner in der Regierung?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Stoff für’s Hirn

  1. De Winter fragt, ob er „das“ falsch sieht. Ja und Nein. Er liegt bei vielem richtig, z.B. wenn er gegen den Kulturrelativismus ist. Wenn er jedoch den Islam als anscheinend unwiderruflich untergehende Kultur ansieht, scheint mir genau das Gegenteil der Fall zu sein. Eine vitalisierende Reformation des Islam hat stattgefunden und anstatt, wie De Winter das gerne hätte, das Kalifat abzuschaffen, haben sie es ausgerufen. Die Rückbesinnung auf Dschihad und so ziemlich alles, was im IS-Kalifat stattfindet ist im Einklang mit den orthodoxen Meinungen der großen Mehrheit der islamischen Rechtsausleger und auch, besonders wichtig, der Schriftquellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s