Foto des Tages: Selichot

The Jewish Press, 9. Oktober 2016

Foto: Shlomi Cohen/Flash90

Jerusalems Oberrabbiner Shlomo Amar und Jerusalems Bürgermeister Nir Barkat, wie sie an der Westmauer in der Altstadt von Jerusalem am 8. Oktober 2016 vor dem anstehenden jüdischen Versöhnungstag Yom Kippur beten.

„Selichot“, das Gebet um Vergebung, ist ein Gebet, das in der REgel vor dem Sonneunternang in der Hinführung zu den hohen Feiertagen Rosch HaSchanah (Neujahr) und Yom Kippur (Versöhnungstag) vorgetraten wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s