Nissans Quotes and Notes Corner: Zwei und Zwei zusammenrechnen

Nissan Ratzlav-Katz, 14. September 2008

Für diese Ausgabe der Ecke für Zitate und Anmerkungen gehe ich nicht allzu weit in die Geschichte zurück.

Am Samstag berichtete Tzvi Ben Gedalyahu von IsraelNationalNews.com: „Ein arabischer Terrorist stach im Shalhevet-Viertel in Yitzhar in Samaria am Sabbath auf einen neun Jahre alten Jungen ein, brannte ein leeres Haus ab und legte Feuer an einem zweiten Gebäude.“

Die üblichen Verdächtigen aus den arabischen Parteien, der Meretz und von Peace Now kreischten von „gewalttätigen Siedlern“, nachdem Einwohner von Yitzhar einen kleinen, organisierten Tumult in dem arabischen Dorf organisierten, aus dem der Angreifer angeblich kam oder wohin er flüchtete: Asira al-Kabaliya. Umgeworfene Autos, abgefeuerte Schüsse, Sachen, die in Brand gesetzt wurden. So etwas.

Einen Tag früher wurde von Hana Levi Julian berichtet: „Gewalttätige Krawalle brachen im von der PA kontrollierten Dorf Na’alin am Freitag aus, wobei zwei Grenzpolizisten leicht verwundet im Gewühl zurückblieben. Linke israelische Aktivisten, Ausländer und PA-Araber sorgen dort fast täglich für Tumulte…“

Gehen wir noch ein paar Tage in der letzten Woche zurück, den langen Weg bis Mittwoch. IsraelNationalNews.com berichtete: „Rund 100 Araber aus dem Dorf Asira al-Kabaliya bei Yitzhar in Samaria randalierten am Mittwoch gewalttätig nahe Yitzhars Viertels Shalhevet. Sie warfen Steine, fluchten und setzten Felder in Brand. Das Feuer breitete sich in die Gemeinde aus und wurde erst vor einem Haus mit einer Mutter und drei Kindern gelöscht.“

Was sagten die Typen von Meretz und Peace Now am Mittwoch über DIESE Randale in der Gegend von Yitzhar? Und am Freitag über DIE Randale in Na’alin?

Genau.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s