Stoff für’s Hirn

Wenn in Deutschland zu einem „palästinensischen“ Kulturfestival oder einem Festival mit „palästinensischen“ Künstlern eingeladen wird, was kommt dabei heraus? Klar, eine Hass-Veranstaltung. Und das auch noch finanziert vom Steuerzahler.

Jedes Jahr zum Laubhüttenfest findet der Jerusalem-Marsch internationaler Christen aus aller Welt statt. Ein Kurzbericht zu diesem Jahr steht bei Israelnetz. Bei der Times of Israel gibt es auch Video.

Die UNESCO:
Weltkulturerbe Antisemitismus (Alex Feuerherdt)
Kriegserklärung (tw24)

Die Achse des Guten:
Boris Johnson: Warum wird er in Deutschland so gehasst?
Wenn das Recht auf eine eigene Meinung zum Recht auf eigene Fakten wird

Gatestone Institute:
Palästinensische Mörder und ihre Wegbereiter im Westen
Das Christentum pfeift aus dem letzten Loch: „Lichter aus“ in Deutschland
Rumänien: Klage vor Gericht soll Bukarester Megamoschee stoppen
Hamas: Europas „gute Terroristen“
Die Deutschen verlassen Deutschland „in Scharen“

Audiatur-Stiftung:
Zeigt SRF Verständnis für palästinensischen Terror?
Mahmoud Abbas „der Jude“
Warum der Iran gefährlicher ist als der Islamische Staat
Wie die UNESCO die Geschichte ausradiert
– Alex Feuerherdt: Viel Lärm um ein paar Siedlungsklubs

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s