Levi Eshkol-Haus in Jerusalem eröffnet

The Real Jerusalem Streets, 21. Dezember 2016

Levi Eshkol war von 1964 bis 1969
Israels vierter Premierminister.

Am 20. Dezember 2016

öffnete das Levi Eshkol-Haus offiziell seine Türen.

Nach Monaten des Baus dieser ehemaligen offiziellen Residenz

des israelischen Premierministers ist jetzt für die Öffentlichkeit geöffnet.

Bei der Eröffnung sprach Präsident Reuven Rivlin

vor Würdenträgern, Mitgliedern der Familie Eshkol und Freunden.

Rechts vom Eingang befindet sich der von Büchern gesäumte Wohnbereich.

Die einfache Küche

und ein Wählscheiben-Telefon spiegeln die Veränderungen der letzten 50 Jahre.

Der Sechstage-Krieg von 1967

wurde von diesem bescheidenen Umfeld aus befehligt.

Fotos von Eshkol

mit berühmten

und weniger berühmten Menschen säumen die Wähnde.

Leider verstarb Miriam Eshkol sel.A., die Ehefrau von Levi Eshkol,
die sehr stark an diesem Projekt arbeitete,
Ende November 2016 im Alter von 87 Jahren.

http://rjstreets.com/wp-content/uploads/2016/12/Levi-Eshkol-GPO-032b.jpg“ width=“700″>

Ihre mit einem schwarzen Trauerband versehenen Fotos
standen direkt neben angezündeten Grablichtern,
da der Eröffnungstag immer noch innerhalb
der traditionellen einmonatigen Trauer stattfand.

Die Besucher werden in der Lage sein über
Premierminister Levi Eshkol sel.a. zu lernen,

der Israels Beziehungen zu Westdeutschland aufbaute.
Er war der erste israelische Premierminister, der die USA offiziell besuchte
und diente während der tiefsten und höchsten Momente des Jahres 1967.

Zudem war er der erste Premierminister Israels, der im Amt verstarb.

In einer Ecke im Garten liegt von dieser Mauer versteckt

ein mit Goldfischen gefüllter Teich.

Nachdem sie Jahrzehnte lang verfallen war,
ist die ehemalige offizielle Residenz auf der Ben Maimon-Straße
als neue Touristenstätte in Jerusalem (Israel) zum Leben erweckt worden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s