Palli-Reisewerbung: einzigartiges Palästina

gefunden auf Facebook: Der lustigste Touristen-Prospekt aller Zeiten! Die Erfindung einer Million Jahre Geschichte eines nicht existenten Landes Palästina.

travel-palestine

Willkommen in Palästina
Mit einer Geschichte, die mehr als eine Million Jahre umfasst,
hat Palästina eine wichtige Rolle in der menschlichen Zivilisation gespielt.
Als Schmelztiegel prähistorischer Kulturen ist es der Ort, wo die sesshafte Gesellschaft,
Alphabet, Religion und Literatur sich entwickelten und zu einem
Treffpunkt für diverse Kulturen und Ideen wurde, die die Welt formten,
die wir heute kennen. Zu seiner reichhaltigen und vielfältigen Vergangenheit, üppigem
kulturellen Erbe und archäologischen und religiösen Stätten der drei
monotheistischen Religionen gehört der Geburtsort von Jesus Christus;
das macht Palästina zu einem einzigartigen Zentrum der Weltgeschichte.

Halten wir fest: Die Palästinenser halten sich für den Nabel der Welt. Aber in ihrem arroganten Übermut merken sie nicht, dass sie sich hier dann doch selbst widerlegen – behaupten sie nicht seit rund 25 Jahren, dass die Juden keine Geschichte in und Verbindung zu Israel haben? Dass alle archäologischen Funde Fälschungen sind? Wie können sie dann vom kulturellen Erbe und archäologischen Stätten der „drei monotheistischen Religionen“ schreiben?

Advertisements

3 Gedanken zu “Palli-Reisewerbung: einzigartiges Palästina

  1. Lieber Heplev,
    das ist doch jetzt spitzfindig von Dir.
    Wir sollten den Palästinensern zu unendlichem Dank verpflichtet sein. Ohne Sie würden wir wohl noch immer ohne Zivilisation, Alphabet, Religion und Literatur auf den Bäumen hocken und vor uns hin Grunzen.

    Jawohl, Jesus war ein Palästinenser. Geahnt habe ich es schon immer. Nun bin ich dankbar dafür es zu wissen.

    Herzlich, Paul

    KARAMBA; MIR KOCHT DER BLUT

    • DAS Blut, Paul; hast du etwa die korrekte Grammatik vergessen, die dich die Palästinenser gelehrt haben? Immerhin, nach einer Million Jahren menschlicher Entwicklung in Palästina muss man solche Dinge doch können, oder?…

      LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

      • Chaya, grundsätzlich hast Du recht,
        aber,
        ich habe meinen Onkel aus Ostpreußen zitiert. Dort heiß es DER Blut.
        Und Ostpreußen ist für mich maßgeblicher als die Palis.

        Es Grüßt Dich herzlich,
        Paul
        :-)))))) 1 Million mal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s