Unterschiede zwischen Mohammed und Jesus

gefunden auf Facebook und eingedeutscht:

Daniel hat eine weitere Vergleichstabelle eingestellt.

Advertisements

3 Gedanken zu “Unterschiede zwischen Mohammed und Jesus

  1. Der Unterschied zwischen Mohammed und Jesus ist so eklatant, dass es schon stark verwundert, dass es Christen gibt die keine Scheu haben zu behaupten der Autor des Koran und der der Bibel hätten Gemeinsamkeiten. Ganz schlaue Experten gehen so weit, dass sie keinerlei Unterschied mehr zwischen beiden entdecken können. Das ist die pure Blasphemie, denn der Gott der Bibel ist so einzigartig und unverwechselbar. Solch einen Nonsens können die Zirkusdirektoren der Großkirchen nur solchen erzählen, bei welchen sie durch eifriges Abtrainieren der Wahrheit eine Unterschiedslosigkeit erzielt haben. Welch eine Tragik. Die Kraft, die das Gemeindeschifflein 2000 Jahre durch die hohen Wellen des islamischen Religionskrieges tragen konnte kommt allein vom Gott der Bibel.
    Seine Autorität trug noch den Apostel Paulus durch die stürmischen Gewässer des Westens. Die gläubigen Kinder Gottes sollten auch heute darauf verzichten können, zwischen drei Religionen zu würfeln, sondern sollen sich dem gesichtslosen Einheitsbrei bewusst entziehen, da es sehr wohl einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden Religionsführern gibt. Mohammed ist der Sklavenhändler. Jesus jedoch hat den Sklavenhandel beendet. Er hat den Menschen für Gott zurück erkauft und hat uns freigemacht. Freiheit ist ein hohes Gut. Man muss sie zu schätzen wissen. Wer geistlicher Trägheit das Geschäft der Sklavenhalterei bevorzugt, führt die ahnungslosen Schafe unter dem Vorwand des Friedens in den Einheitsstall der Einweltreligion unter der Federführung eines menschlichen Religionsführers eigener Wahl. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit als freigekauftes Kind Gottes ein Leben in Freiheit und Wahrheit und Liebe Erfüllung zu finden. Nachfolge kostet einen Preis. Jedoch Mohammeds Karawanserei ist so todsicher, so dass es eine Überlegung wert ist, ob es nicht doch das kleinere Risiko ist das Leben mit Jesus zu wählen, denn Auferstehungsleben ist nur bei dem Auferstandenen zu haben. Da ich „bloß“ eine Frau bin, weiß ich was mich bei Mohammed erwartet und sage: “ nein danke, ich bin schon in guten Händen, denn eine gute Ehefrau erkennt ihren Ehemann auch im Dunkel der Nacht. Schon daher ist es mir ein Rätsel wie man Mohammed und Jesus gleichzumachen versuchen kann. Da der Mond sein Licht von der Sonne geliehen hat, sollten wir dem Mond nicht länger zugestehen dass er das Monopol der Wahrheit hat. Er ist eiskalt wenn ihn die Sonne nicht bescheint.

  2. Eine Katze kann stundenlang am Mauseloch sitzen, ganz friedlich. Aber die Maus weiß das Krieg ist.
    Als der Islam geboren wurde wusste er schon von Anfang an seine Krallen zu gebrauchen. Er fährt sie dann aus wenn sein Opfer sich grade recht sicher fühlt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s