Interessante Frage zu Araber-Ansprüchen

gefunden auf  twitter:

Ist es nicht bezeichnend, dass die Araber Matzen nicht als ihr Nationalgericht
beansprucht haben, wie sie es sonst mit allem anderen Jüdischen/Israelischen tun?

Warum haben Juden Erfolg?
Wer sonst würde sich darauf freuen im Namen ihrer Geschichte
8 Tage im Jahr Pappe zu essen und das wunderbar zu finden?

 

Advertisements