Foto: Eine freundliche Erinnerung

Anna Berg, Enough Is Enough, 26. Mai 2017

Links: Die internationale Synagoge in Tel Aviv, heute, an einem trägen Freitagnachmittag. Immer noch still vor dem Schabbat. Kein Metallzaun. Keine Militärwachen davor, die mit automatischen Gewehren bewaffnet sind. Keine kugelsicheren Fenster. Keine schweren, extra doppelten Türen. Kein Röntgen-Scanner. Keine Sicherheitsleute, die in die Privatsphäre eingreifenden Fragen stellen. Keine Angst von außen angegriffen zu werden. Keine Angst draußen eine Kippah zu tragen. Keine Angst sie zu besuchen. Kein Angst. Basta.

Rechts: Irgendeine Synagoge in Europa im Jahr 2017.

Nur für den Fall, dass ihr alle – Juden wie Nichtjuden – eine Erinnerung dafür brauchen, warum wir unser eigenes Land brauchen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s