historische Fotos aus Jerusalem (9): Kotel

gefunden auf twitter: Jüdische österreichische Soldaten besuchen die Westmauer. Beachten Sie die Einheimischen, die im Hintergrund beten.
(Der twitter-Eintrag sagt „Australian“; das kann aber nicht sein, da die Alliierten Jerusalem erst im Dezember 1917 einnahmen. Außerdem stimmen die Uniformen nicht, es handelt sich um österreichische Uniformen. Daher handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um einen Lesefehler des Twitterers.)

historische-fotos-jerusalem-09

Advertisements

2 Gedanken zu “historische Fotos aus Jerusalem (9): Kotel

  1. Hier beten österreichische Juden an der Kotel, keine Australier…
    (Fotoquelle: Stiftung Preußischer Kulturbesitz)

    • Danke, ich hatte auch Bedenken gehabt, aber nicht den Nerv das nachzuprüfen. Jetzt ist es wohl richtig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.