Gute Nachrichten aus Israel — Woche bis 04.06.2017

Herzlich willkommen zu den guten Nachrichten aus Israel, Woche bis 4. Juni 2017!

Die nächste Ausgabe erscheint erst am 20. Juni, da der Originalautor auf Reisen ist!

Hier geht es zu Michaels englischer Originalversion,
hier zu Karens portugiesischer Version!

— — —

Längste Unterwasser-Gaspipeline der Welt
Italien, Israel, Griechenland und Zypern haben sich verpflichtet, mit Unterstützung der EU die weltlängste Unterwasser-Erdgaspipeline vom östlichen Mittelmeer bis Südeuropa weiterzubauen. Die 6,2 Mrd. Dollar teure Pipeline wird israelisches und zyprisches Gas nach Europa bringen.
http://www.timesofisrael.com/eu-nations-israel-eye-longest-undersea-gas-pipeline/

Ein israelischer Solarenergie-Pionier
Arnold Goldman, Gründer von Luz, ist im Alter von 74 Jahren verstorben. 1990 produzierte Luz mit israelischer Technologie 90% der gesamten weltweit produzierten Solarenergie. Nachdem die Firma in Brightsource Energy umbenannt worden war, baute sie die größte Solaranlage in den USA und ist heute mit dem Bau von Israels Ashalim-Anlage beschäftigt.
http://www.jpost.com/Israel-News/Israeli-American-energy-tech-pioneer-Arnold-Goldman-dies-494586

Cybersicherheits-Lösung des Jahres
Das Cybersicherheitsunternehmen Indegy wurde vom „Computing“-Magazin als IoT-Sicherheitslösung des Jahres bezeichnet. Ebenso zählt die Firma zu CB Insights‘ „Unternehmen, die man besser auf der Beobachtungsliste haben sollte“. Indegys Software schützt bedeutende Energie- und Wasserversorger sowie Herstellerfirmen vor Cyberangriffen.
http://www.indegy.com/press-releases/indegy-computings-iot-sec-2017/
http://www.timesofisrael.com/indegy-named-israel-b2b-startup-to-watch/
http://www.timesofisrael.com/israel-second-to-us-for-cyber-defender-firms/
https://www.indegy.com/
(Videolink)

Eine Firewall mit Versicherung
Waterfall Security ist sehr überzeugt von seinem Einschienen-Sicherheitsgateway-System, das Schlüsselsysteme vor Angriffen schützen soll. Die Firma kooperiert mit den Versicherungsriesen CNA Hardy und THB, um jedem Käufer ihres Produkts eine Cyberversicherung mitanzubieten.
http://www.jpost.com/Business-and-Innovation/Tech/Israeli-firm-to-offer-unprecedented-cyber-insurance-485796

Aufzeichnung der Vergangenheit
„Past Recorder“ von Ajeera Apps zeichnet beständig auf, was im Hintergrund passiert, und speichert die letzten 10 Minuten. Wenn Sie (rechtzeitig innerhalb dieser 10 Minuten) realisieren, dass Sie gerne etwas Bestimmtes aufgenommen hätten, können Sie die App aufrufen und jede beliebige Stelle einer bestimmten Konversation oder Musik abspeichern — oder auch z. B. die ersten Worte Ihres Kindes.
http://www.jpost.com/Business-and-Innovation/Tech/Israeli-app-lets-you-record-your-past-494401

Kommunikationssystem für russisches Verkehrsflugzeug
Das Orion-Kommunikationsmanagementsystem von Orbit Technologies wurde vor kurzem erfolgreich im neuen russischen Passagierflugzeug MC-21 installiert und integriert.
http://www.globes.co.il/en/article-orbit-systems-to-be-integrated-into-russian-passenger-jet-1001190737

Intelligentere Analyse von IT-Problemen
ControlUp nutzt Big Data zur Überwachung, Analyse und Lösung von IT-Problemen. Ihre Analyse- und Management-Plattform wird weltweit von vielen tausend Unternehmen genutzt. Die Firma hat jüngst Finanzmittel in Höhe von 10 Mio. Dollar eingeworben.
https://www.controlup.com/
http://www.globes.co.il/en/article-analytics-platform-controlup-raises-10m-1001183104
(Videolink)

Lösungen für alle Branchen
Variscite entwickelt Systeme auf Modulen (d. h. Hardware und Software) für über 1500 Kunden in mehr als 50 Ländern, darunter Firmen aus der Medizin-, Landwirtschafts-, Automobil- und Multimediabranche. Das neueste Modul unterstützt die intelligente Brille Lumus DK-40.
http://www.variscite.com/
http://www.variscite.com/services/featured-variscite-designs/item/314-lumus-dk-40-glasses
http://www.variscite.com/company/newsroom/item/408-dart-6ul-enhanced-news-release
(Videolink)

3D-Druck von Ersatzteilen je nach Bedarf
Mit dem Cloud-Computing-Startup LEO Lane können Firmen qualitativ hochwertige 3D-Teile drucken, sobald sie diese benötigen, was ihnen hohe Warenlagerkosten erspart. LEO Lane ist eine Kooperations- und Integrationsvereinbarung mit SAP in Millionenhöhe eingegangen.
http://www.globes.co.il/en/article-leo-lane-planning-3d-printing-revolution-1001189372

— — —

Holen Sie unterwegs Ihre Donuts ab
Waze erlaubt Fahrern nun, „vorauszubestellen“ und Kaffee etc. von Dunkin‘ Donuts bereitstellen zu lassen, was vom Fahrer dann abgeholt wird. Wenn alles glatt geht, will Waze auch mit anderen Anbietern zusammenarbeiten, um Pizza bestellen zu können, Parkplätze zu reservieren, Arztrezepte einzureichen und sogar Lebensmittel zu kaufen — alles mit derselben Smartphone-App!
http://www.timesofisrael.com/waze-gets-into-the-order-ahead-business-with-dunkin-donuts/

Der erste israelische Single-Malt-Whisky
Die Milk & Honey Distillery (M&H) stellte am Weltwhiskytag (20. Mai) Israels ersten Single-Malt-Whisky der Weltöffentlichkeit vor. 391 Flaschen werden Ende Juni in ausgesuchten Geschäften verkauft, nachdem der Whisky drei Jahre lang in speziellen Eichenfässern herangereift ist. Übrigens: Die Golanhöhen-Destillerie produziert bereits seit längerem den Two-Grain-Whisky namens Golani!
http://www.jns.org/news-briefs/2017/5/25/israels-first-ever-malt-whisky-to-go-on-sale-in-june
https://thewhiskeywash.com/reviews/whisky-review-golan-heights-golani-two-grain/

Direktflüge von Shanghai nach Tel Aviv
Die chinesische Fluggesellschaft Hainan Airlines hat darum gebeten, Direktflüge zwischen Shanghai und dem Flughafen Ben-Gurion anbieten zu dürfen. Ab dem 12. September will Hainan diese Strecke dreimal pro Woche mit Boeing 787 und Airbus 330 bedienen.
http://www.globes.co.il/en/article-hainan-airlines-to-launch-tel-aviv-shanghai-flights-1001190212

Und jetzt: Charlie Airlines
Die einen interessanten Namen tragenden Charlie Airlines sind der neueste Zugang zu den sieben Fluggesellschaften, die zwischen Tel Aviv und Lacarna (Zypern) verkehren. Die Flotte dieser Fluggesellschaft besteht aus einem Airbus 319-100 mit einer Kapazität von 144 Passagieren.
http://www.globes.co.il/en/article-charlie-airlines-to-operate-flights-to-cyprus-1001190213

Porsche investiert in israelische Autotechnik
Der deutsche Autohersteller Porsche hat bekanntgegeben, dass er siebenstellige Eurobeträge in intelligente Autotechnik-Startups in Israel investiert. „Israel ist ein Schlüsselmarkt für IT-Ingenieure und -Spezialisten“, so die Firma.
http://www.globes.co.il/en/article-porsche-to-invest-in-israeli-auto-tech-1001190734

Frutaroms zweiter Erwerb im Jahr 2017
Israels Aromahersteller Frutarom hat eine Vereinbarung für die Übernahme der französischen Firma René Laurent unterzeichnet. Der Erwerb wird 20 Mio. Euro kosten und Frutarom den ersten französischen Produktionsstandort bescheren.
http://ir.frutarom.com/phoenix.zhtml?c=185607&p=irol-newsArticle&ID=2259554

Plastik aus Italien
Ginegar Plastic Products produziert und vermarktet Polyethylenplatten und -netze für den Einsatz in Industrie und Landwirtschaft. Ginegar hat vor kurzem die 7 Mio. Euro schwere Übernahme der italienischen Firma Flextech abgewickelt, die Plastikprodukte herstellt und an Konsumenten hauptsächlich aus dem industriellen Markt verkauft.
http://www.globes.co.il/en/article-ginegar-acquires-italian-co-flextech-for-%E2%82%AC7m-1001190868
http://www.ginegar.com/
(Videolink)

Microsoft kauft israelische Cybersicherheitsfirma
Microsoft hat für 100 Mio. Dollar die israelische Cybersicherheitsfirma Hexadite gekauft. Hexadites Branchenlösung bewertet die Dringlichkeit von Warnungen des Antivirus- und Firewallsystems, was den Mitarbeitern hilft, die bedrohlichsten Cyberangriffe zuerst zu untersuchen.
http://www.globes.co.il/en/article-microsoft-acquires-cyber-security-co-hexadite-for-100m-1001189927

Syneron für 397 Mio. Dollar verkauft
Syneron Medical, ein Hersteller von Produkten für die ästhetische Medizin, wurde für 397 Mio. Dollar von Apax Partners aufgekauft. Syneron hatten wir schon vielfach in diesem Newsletter erwähnt — ihre Produkte sind in der ganzen Welt beliebt, selbst im Libanon.
http://www.globes.co.il/en/article-apax-confirms-syneron-acquisition-for-397m-1001183742

— — —

Keine Altersblindheit mehr
30% der Menschen über 75 leiden an Netzhautdegeneration, wobei 6-8% von ihnen tatsächlich blind werden. Forscher am Jerusalemer Hadassah-Krankenhaus transplantierten Netzhautpigmentzellen aus Embryo-Stammzellen in fünf Betroffene — die neuen Zellen wurden in die Netzhaut absorbiert, wodurch der Sehverlust verhindert wurde.
http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4961206,00.html

Keine unnötige Chemotherapie mehr
Die Biotechnologiefirma NewStem wurde von Prof. Nissim Benvenisty von der Hebräischen Universität Jerusalem gegründet. Das Unternehmen hat einen Test entwickelt, welcher prüft, ob ein Tumor auf Chemotherapie anspricht oder nicht. Dadurch wird vermieden, dass sich Patienten unnötigen Chemotherapien mit ihren beträchtlichen Nebenwirkungen unterziehen müssen.
http://www.timesofisrael.com/israeli-startup-finds-way-to-predict-tumor-resistance-to-chemo/

Schnelle Behandlung für ALS-Patienten
Wissenschaftler der Ben-Gurion-Universität haben den Fortschritt der Lou-Gehrig-Krankheit (ALS) verlangsamt. Hierzu nutzten sie einen Teil eines Krebs- bzw. Autoimmunkrankheiten-Medikaments und bekämpften damit Gliazellen, welche die motorischen Neuronenzellen des Körpers abtöten. Auch andere Hirnerkrankungen könnten damit behandelt werden.
http://www.timesofisrael.com/israeli-scientists-announce-new-treatment-for-als/
https://aabgu.org/bgu-develops-new-drug-therapy-for-als-patients/

Positive Versuche bei Migränemedikament
Teva hat Phase-III-Studien ihres Medikaments mit dem etwas seltsamen Namen „Fremanezumab“, das gegen chronische Migräne eingesetzt werden soll, durchgeführt und positive Resultate erhalten. Patienten erlebten eine statistisch bedeutsame Senkung der Zahl von Tagen mit moderatem Kopfweh. Die Zulassung seitens der amerikanischen Gesundheitsbehörde wird für Ende 2017 erwartet.
http://www.globes.co.il/en/article-teva-reports-positive-phase-iii-migraine-drug-trial-results-1001190672

Der beste Krebsbehandlungsplan
33% der amerikanischen Krebspatienten erhalten schlechte Beratung. Eliran Malki, Gründer und Geschäftsführer des Startups Belong, beschreibt seine neue App für Krebspatienten — mit dieser können sie mit Ärzten chatten, gute Beratung erhalten und Behandlungsentscheidungen treffen, während sie gegen die Krankheit kämpfen. Belong unterstützt momentan 25.000 Patienten in 88 Ländern.
(Videolink)

Bluttest für Lungenkrebs
Israelische Wissenschaftler von der in Rehovot ansässigen Firma Nucleix konnten einen neuen Bluttest entwickeln, der Lungenkrebs diagnostizieren kann, lange bevor er sich im Körper ausbreitet. Dadurch werden die Überlebenschancen deutlich erhöht. Der Test untersucht Anomalien in den Bindungen der DNA-Nukleinbase Cytosin.
http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4942284,00.html

Früherkennung des Polio-Virus
Wissenschaftler der Ben-Gurion-Universität des Negev haben ein Modell entwickelt, um die Wiedereinführung des Poliomyelitis-Virus in Länder zu verhindern, in welchen dieses Virus erfolgreich ausgerottet wurde. Hierzu überwachen sie einfach die Umwelt, statt dass sie darauf warten, dass die Krankheit wieder auftritt.
http://www.timesofisrael.com/israeli-scientists-find-way-to-detect-polio-outbreaks-earlier/

Besserer Gesundheitszustand der Israelis
Im jüngsten Jahresbericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) können israelische Männer, die heute geboren werden, im Durchschnitt von einer Lebensdauer von 80,6 Jahren ausgehen, während israelische Frauen sogar 84,3 Jahre leben. Auf der HALE-Rangliste (HALE = Health-Adjusted Life Expectancy) belegte Israel Platz 5.
http://israelbetweenthelines.com/2017/06/01/life-expectancy-in-israel-on-the-rise/

Wenn ein Knochenmarkspender „Nein“ sagt
Avigayil ist Chefin von TED — die Organisation, die die berühmten TED-Talks veranstaltet. Leider ist sie an Leukämie erkrankt… und zum Glück fand die israelische Krebshilfeorganisation Ezer Mizion einen seltenen Knochenmarkspender für sie. Aber der Spender änderte seine Meinung. Danach fand Ezer Mizion einen anderen Spender, und dieser brach seinen Urlaub ab, um für Avigayil zu spenden.
http://www.ezermizion.org/blog/a-bone-marrow-registry-nightmare-he-said-no/

Kleinkindern beim Laufen helfen
UNFO Med bietet eine Fußstütze an, welche Fußdeformationen bei Kleinkindern innerhalb von sechs Wochen beseitigen kann. Die Erfinder Dr. Izak Daizade und dessen Sohn Eilon haben nun die FDA- und CE-Zulassung erhalten, und die Apparatur wird in Israel, Italien, Afrika, der Ukraine und Südkorea verkauft.
http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4962918,00.html

— — —

Neuerliche Beziehungen zu Nicaragua
Israel und Nicaragua nahmen nach siebenjähriger Pause offiziell wieder diplomatische Beziehungen auf. In einer gemeinsamen Erklärung hieß es: „Beide Regierungen schreiben der Wiederaufnahme der Beziehungen große Bedeutung zu. Ziel sind gemeinsame Aktivitäten zugunsten beider Völker und ein gemeinsamer Beitrag für den Frieden in der Welt.“
http://www.timesofisrael.com/israel-and-nicaragua-renew-ties-after-seven-year-freeze/

Vizevorsitzender der UN-Generalversammlung
Israels UN-Botschafter Danny Danon wurde für die 72. Sitzung der UN-Generalversammlung zum Vizevorsitzenden gewählt. Ab September wird er für ein Jahr den Vorsitz bei den Versammlungen haben und die Agenda festlegen.
http://www.jpost.com/Israel-News/Politics-And-Diplomacy/Israels-Danny-Danon-elected-vice-president-of-next-UN-General-Assembly-494404

Sanitäter beruhigen taubblinde Tochter einer 80jährigen Patientin
Als Notfalleinsatzkräfte und Sanitäter von United Hatzalah bei einer 80jährigen Patientin eintrafen und bei ihr Wiederbelebungsversuche starteten, geriet ihre taubblinde Tochter in Panik, da sie nicht wusste, was hier vor sich geht. United Hatzalah brachte den Psychotrauma-Responder Moshe Mizrachi herbei, der der Tochter per Gebärdensprache alles erklärte und ihre Hand hielt.
https://israelrescue.org/blog/emt-calms-blind-and-deaf-daughter-of-cpr-patient-while-fellow-emts-revive-her-mother/

Neues Krankenhaus in Samaria ist für Juden und Araber bestimmt
Israelische Knessetmitglieder haben den Grundstein für ein neues Krankenhaus gelegt, das der größte Anbieter von Gesundheitsdiensten für Israelis und Palästinenser in Judäa und Samaria sein wird. Es befindet sich im Binyamin-Industriepark nördlich von Jerusalem, direkt neben Psagot.
http://www.jewishpress.com/news/israel/judea-samaria-israel/cornerstone-laid-for-largest-medical-center-in-judea-samaria/2017/05/28/

Israel verweigert PA-Antrag, den nach Gaza gelieferten Strom zu reduzieren
Trotz Anfragen der Palästinensischen Autonomiebehörde wird Israel den nach Gaza gelieferten Strom nicht reduzieren. Nur weil es unbezahlte Rechnungen gibt, reicht als Grund einfach nicht aus. Hamas schloss das Kraftwerk in Gaza im April, da die Hamas nicht für Treibstoff zahlen will. Die PA reduzierte ihre Stromzahlungen für den nach Gaza gelieferten Strom um 40%, weil sie einen Disput mit der Hamas hat.
http://www.timesofisrael.com/liveblog_entry/israel-ignores-pa-request-to-cut-electricity-supply-to-gaza/
http://www.jpost.com/Arab-Israeli-Conflict/Israeli-Minister-halts-Gaza-electricity-reduction-494576

Training für ein mögliches regionales Erdbeben
Das Grenzgebiet zu Jordanien ist einem hohen Erdbebenrisiko ausgesetzt, und Israel kooperiert mit dem jordanischen Roten Halbmond und Hebrons Greenland Association, um Anwohner zu Ersthelfern im Falle einer solchen Katastrophe auszubilden.
http://www.jpost.com/Israel-News/Palestinians-Jordanians-and-Israelis-team-up-to-combat-earthquake-risk-484965

Gemeinsame Luftübungen mit den VAE
Piloten aus Israel, den USA, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Italien führten in Griechenland gemeinsame Luftübungen durch — das zweite Mal, dass Besatzungen der IAF und der VAE Seite an Seite geflogen sind.
http://www.jpost.com/Israel-News/Israel-Air-Force-launches-joint-drill-exercises-with-Arab-Greek-forces-485391

Solidarität mit ägyptischen Christen
Zum ersten Mal erstrahlte die Stadthalle von Tel Aviv in den Farben der Flagge einer arabischen Nation, um Israels Solidarität mit den Einwohnern Ägyptens im Zug des tödlichen ISIS-Anschlags auf koptische Christen Ausdruck zu verleihen.
http://www.jewishpress.com/news/us-news/tel-aviv-city-hall-lit-with-flag-of-egypt-in-solidarity-for-deadly-isis-terror-attack/2017/05/28/

Israelischer Wasserexperte in der arabischen Presse
Eines der größten arabischen Medienunternehmen veröffentlichte eine AP-Story über Daniel Hillel, der eine zentrale Rolle beim weltweiten Erfolg der Tropfbewässerung spielte. Laut dem Artikel gab es für seinen World Food Prize Award 2012 Nominierungen aus Jordanien, Ägypten und den VAE.
http://www.albawaba.com/editorchoice/doing-impossible-israeli-scientist-brings-agriculture-desert-977186

Israelische Spezialisten helfen Traumaopfern in Manchester
Der Jerusalemer Rabbi Dov Benyaacov-Kurtzman gründete das britische Notfallhilfe-, Krisenbewältigungs- und Behandlungsprogramm für Stress und Trauma. Dessen erste Aufgabe ist die Behandlung der Opfer des Bombenanschlags von Manchester. Ebenso involviert sind Prof. Yori Gidronn und Dr. Moshe Farchi.
http://www.jewishpress.com/news/global/europe/uk/israeli-specialists-step-in-to-help-manchester-trauma-victims/2017/05/29/

Hilfe für das überflutete Sri Lanka
Der israelische Indien- und Sri-Lanka-Botschafter Daniel Carmon überstellte Sri Lankas Außenministerium Katastrophenhilfsgüter, darunter Stromgeneratoren, Trinkwasser und Hochleistungslichtquellen. Präsident Reuven Rivlin drückte Israels Solidarität mit dem Volk von Sri Lanka aus.
http://www.jpost.com/Diaspora/Jewish-group-provides-emergency-aid-to-flood-stricken-Sri-Lanka-494468

Kinder in Mossul retten
Die als „Engel von Mostar“ bekannte Sally Becker hat die Hilfe israelischer Experten angeworben, um einige der Kinder von Mossul zu behandeln, die spezielle pädiatrische Pflege benötigen. Israelis sind im Irak nicht erlaubt, aber das Jerusalemer Hadassah-Krankenhaus ist bereit, verwundete Kinder aufzunehmen.
https://www.thejc.com/news/news-features/we-are-the-only-frontline-paediatric-unit-in-mosul-1.438473

Botschaft in Nigeria gibt vertriebenen Kindern Geld
Die israelische Botschaft in Nigeria sagte ihre Unabhängigkeitstags-Party ab und nutzte die Gelder lieber, um eine Fußballliga für Kinder in Vertriebenencamps ins Leben zu rufen. Die israelische Regierung plant, 100 solchen Kindern Stipendien zu geben.
http://www.vanguardngr.com/2017/05/israeli-govt-award-scholarships-100-nigerian-idp-kids/

Israel finanziert kambodschanisches Landwirtschaftszentrum
Israel plant die Finanzierung eines fortschrittlichen Landwirtschaftsausbildungszentrums in Kambodscha, wo die Studenten auf Modellfarmen die modernsten Techniken erlernen. Kambodscha schickt schon lange seine Landwirtschaftsstudenten nach Israel, das als Weltführer in Landwirtschaftstechnologien gilt.
https://www.cambodiadaily.com/news/israel-funded-agriculture-center-planned-to-teach-latest-methods-126927/

— — —

Jerusalemer Gazellenherde dreimal so groß wie noch vor zwei Jahren
Die Mitarbeiter im Pri-Har-„Gazellental“-Naturpark in Jerusalem feiern die Geburt von zwei neuen Kitzeln, da diese niedlichen neuen Erdenbürger die Anzahl der Antilopen auf 20 erhöhen. Noch vor zwei Jahren gab es nur sechs Gazellen in dem 26 Hektar großen städtischen Naturschutzgebiet.
https://www.israel21c.org/gazelles-triple-their-herd-size-in-jerusalem/
(Videolink)

Beeindruckende Fotos
Bilder von zwei israelischen Fotografen wurden für die Top 10 der 2017 Sony World Photography Awards nominiert: Dina Alfasis „Air“ und Bar Kaufmans „Red Heart of Africa“. Darüber hinaus wurde Gal Gross‘ „Silhouette“ zu einem der 50 besten Bilder der Welt erkoren.
https://www.israel21c.org/israeli-photos-shortlisted-in-global-sony-competition

Méditerranée-Festival in Ashdod
Das internationale Méditerranée-Festival findet dieses Jahr vom 8. bis 15. Juni in Ashdod statt. Alle teilnehmenden Künstler kommen aus Mittelmeerländern. Neben der Musik wird das Festival kinematische, kulinarische und künstlerische Darbietungen bereithalten.
http://www.medifestival.co.il/en/page.asp?category=2057

Eine Rutsche in Tel Aviv
Die Stadt Tel Aviv eröffnete die riesige Wasserrutsche „Slide in the City“ am 30. Mai im Dubnov-Park. Auch Seifenblasenwettbewerbe und Kindershows standen an diesem besonderen Tag auf dem Programm. Der Eintritt war frei. Das verlinkte Video zeigt die Wasserrutsche in einer anderen Stadt.
https://happyintlv.net/item/slide-city-water-tel-aviv-shavuot/
(Videolink)

Christliches Israel-Dokudrama ist ein Hit
Das CBN-Dokudrama „In unseren Händen: Der Kampf um Jerusalem“ erbrachte 1,6 Mio. Dollar an dem einen einzigen Tag, an dem es in Kinos in der gesamten USA gezeigt wurde. Der Film folgt der 55. Fallschirmjägerbrigade, die Jerusalem der jordanischen Kontrolle entriss und die Stadt somit befreite.
http://www.jpost.com/Six-Day-War-Anniversary/Christian-channels-Docudrama-on-Six-Day-War-becomes-box-office-hit-494214

Veranstaltungen im Juni
Zu den Konzerthighlights für Juni zählen die Pet Shop Boys am 10. Juni, Rod Stewart am 14. Juni und Tom Jones am 28. Juni. Danach kommt das Jerusalemer Lichtfest vom 28. Juni bis 6. Juli.
https://www.touristisrael.com/pet-shop-boys-in-tel-aviv-israel/10261/
https://www.touristisrael.com/rod-stewart-israel-tel-aviv/1000/
https://www.touristisrael.com/tom-jones-concert-in-tel-aviv-israel/6241/
https://www.touristisrael.com/jerusalem-festival-of-light/1054/

— — —

500.000 Namen von Jerusalem-Unterstützern drapieren die Altstadtmauern
Eine halbe Million Menschen haben United With Israels Erklärung unterzeichnet, dass Jerusalem als die ewige Hauptstadt des jüdischen Staates vereint bleiben muss. UWI schenkte dem Jerusalemer Bürgermeister Nir Barkat ein Buch mit all den Namen, und Banner mit den Namen wurden in der ganzen Stadt aufgehängt.
https://unitedwithisrael.org/500000-names-of-jerusalem-supporters-drape-old-city-walls/

Kabinettsitzung in den Klagemauertunneln
Zu Ehren des 50. Jahrestages der Wiedervereinigung von Jerusalem hielt das israelische Kabinett seine Wochensitzung in den Klagemauertunneln ab.
http://www.jewishpress.com/multimedia/photos/cabinet-at-the-kotel/2017/05/28/

Neue Bahn zur Klagemauer genehmigt
Das israelische Kabinett hat einen 56 Mio. Dollar schweren Plan genehmigt, eine neue Bahn von West-Jerusalem bis zur Klagemauer zu bauen. Die 1,4 km lange Strecke vom First-Station-Komplex zum Dungtor dauert nur 4 Minuten und verbessert die Erreichbarkeit, indem die engen Altstadtgassen vermieden werden.
http://www.timesofisrael.com/cabinet-approves-building-cable-car-to-western-wall/

Ausgrabung eines 4000 Jahre alten Hauses in der Nähe von Jerusalem
Dr. Steven Ortiz vom Tandy-Institut für Archäologie zeigt die neuesten Funde an der archäologischen Stätte Tel Gezer in den Ausläufern des Judäischen Gebirges. Gezer ist im Buch von Josua als eine Stadt des jüdischen Stammes Levi aufgeführt, existierte aber schon früher.
https://worldisraelnews.com/watch-digging-4000-year-old-house-near-jerusalem/
(Videolink)

— — —

Hier der Link zum englischen Original: http://www.verygoodnewsisrael.blogspot.com/
Ursprünglicher Herausgeber: Michael Ordman

Übersetzung: Yvaine de Winter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s