Wehren?

Dry Bones, 19. September 2017

aus einem Bericht der Straights Times:

Ein pakistanischer Christ ist wegen Blasphemie zum Tode verurteilt worden, nachdem er einem muslimischen Freund auf WhatsApp ein Gedicht schickte, das den Islam beleidigt, sagte ein Rechtsanwalt am Freitag (15. Sept.). Nadeem James wurde im Juli letzten Jahres angeklagt, nachdem sein muslimischer Freund Yasir Baschir ihn bei der Polizei anzeigte, er habe über die Messaging-App ein Gedicht erhalten, das abfällig zum den Propheten Mohammed und anderen Heiligen war. „James erhielt vom Gericht am Donnerstag aufgrund von Blasphemie-Vorwürfen die Todesstrafe“, sagte sein Verteidiger Anjum Wakeel.

3 Gedanken zu “Wehren?

  1. Die deutschen Kirchen sind von gleicher Art. Christentum ist lang schon nicht mehr ihr Ding. Feige Speichellecker gegeüber dem Islam. Großmäuliger Abschaum gegenüber Allen, die sich ihren kranken Ansichten nicht unterwerfen.

    • Natürlich nicht. Bei uns kommt ja auch nicht mehr von EKD, röm.-kath. Kirche usw.
      Aber die Original-Karikatur war nannte halt die US-Kirchen, da wollte ich nicht reinpfuschen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.