Stoff für’s Hirn

Der Zwangsgebührensender KiKa arbeitet daran die frauenfeindlichen Werte des konservativen Islam zu verbreiten. Ein Brief einer besorgten Mutter.

Am 21. Dezember schrieb die jüdische Aktivistin Malca Goldstein-Wolf einen offenen Brief mit Petition an Sigmar Gabriel, mit der Bitte sich für die Behauptung, Israel sei ein Apartheidsstaat, die ihm sogar eine lobende Erwähnung der Hamas einbrachte, öffentlich zu entschuldigen. Nun hat Gabriel in einem Brief dazu Stellung bezogen und interessant ist dabei was er sagt – oder vielmehr nicht sagt.

Die EU hat sich zum Fall Ahed Tamimi („Shirley Temper“) geäußert. tw24 ordnet das ein.

Die Achse des Guten:
Die Tagesschau lügt mit Zahlen
Meisterwerk des empathisch-investigativen Journalismus

Gatestone Institute:
Heldenhafte Frauen kämpfen für die Freiheit
UNRWA: Wo sind die Palästinenser hin?
Scharia zum Neujahr
Palästinenser werden Opfer arabischer Apartheid
Frankreichs Krieg gegen Feuerwehr und Polizei

Audiatur-Stiftung:
Sollten israelische Soldaten die andere Wange hinhalten?
Schweden hat seine Juden im Stich gelassen, so der Botschafter in Israel
Israelische Forscher entdecken prähistorische Stätte in der Region Scharon
Gegen Israelhass: Akademiker für den Frieden im Nahen Osten tagten in Berlin
Land für Frieden oder Land für Dschihad?

Daniel Pipes:
99 Prozent der „palästinensischen Flüchtlinge“ sind Fake

Advertisements