Szenen des „gewaltfreien“ Protests von Freitag

Aussie Dave, Israellycool, 13. April 2018

Lehrt sie schon ganz jung. #peace

Wie idyllisch: bei friedlichen Protesten Drachen steigen lassen. Bin mir aber nicht sicher, warum da ein Molotowcocktail angebracht ist.

Wenn du versuchst den Grenzzaun zu beschädigen, stell‘ sicher, dass mindesten ein Typ auf Krücken dabei ist.

Das ist entweder ein riesiges Friedenszeichen oder … ach, egal.

Hmmm, warum sollte die Hamas einen Trupp Typen in Presseuniformen stecken – obwohl sie eindeutig nicht da sind um objektiv zu berichten? Neugierige Gemüter wollen das wissen!

Randalierer versuchen einen Sprengsatz am Zaun anzubringen, direkt neben Journalisten und einem Mann auf Krücken.

Protestierende tragen einen Sarg mit israelischer Flagge und  Bildern der von der Hamas gefangen gehaltenen Hadar Goldin, Oron Shaul, Hischam al-Sayed und Avera Mengistu. (Foto: Reuters/Mohammed Salem) #peace

„Sind das Steine?“
„Ja.“
„Eine Schande, dass wir sie nicht für diesen sehr gewaltfreien, friedlichen Protest verwenden können.“

Bin froh zu sehen, dass diese Gazaner mit diesem Reifenmangel klarkommen..

Ich fange an zu denken, dass das in Wirklichkeit gar nicht gewaltfrei ist.

Darf ich es wagen zu sagen, dass sie wie ein Mädchen wirft?

Sisters are doing it for themselves…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s