Wie war das noch mit der abzulehnenden Kollektivbestrafung?

Die Hamas rechtfertigt ihren aktuellen Raketen-Dauerterror mal wieder mit angeblicher israelischer Aggression – also der durch die IDF. Dafür wird natürlich wieder die Gesamtbevölkerung kollektiv in Haft genommen und in die Bunker getrieben. Weil sie gezielt ermordet werden soll.

Wo sind die Beschwerden der Kollektivbestrafungsgegner?

Ach ja, sind ja nur die Juden, die können ruhig kollektiv bestraft werden. Da ist das egal…

Advertisements