Gute Nachrichten aus Israel — Woche bis 25.11.2018

Herzlich willkommen zu den guten Nachrichten aus Israel,
Woche bis 25. November 2018!

Hier der Link zur englischen Originalversion,
und hier der Link zu Zachys hebräischer Version!

Highlights diese Woche:
– Israelische Serie gewinnt Emmy
– Zählstein aus der Zeit des ersten Tempels
– Chanukka in Israel
– Jahrestourismusrekord gebrochen
– Gelähmter Bräutigam steht bei seiner Hochzeit
– Weniger verschwendete Lebensmittel, günstigere Einkäufe
– Hilfe für kalifornische Waldbrand-Evakuierte

— — —

WISSENSCHAFT UND TECHNIK

Fotos von der Sonne
Ein von TowerJazz entwickelter hochmoderner Bildsensor ist Teil der Ausstattung der NASA-Raumsonde Parker Solar Probe. Der CMOS-Sensor (Complementary Metal Oxide Semiconductor) erfasst hochauflösende Bilder der Sonnenatmosphäre, einschließlich koronaler Massenausstöße (CMEs) und Sonnenwind.
http://nocamels.com/2018/11/israeli-tech-nasa-photos-sun/
(Videolink)
https://towerjazz.com/2018/10/02/100218/
https://blogs.nasa.gov/parkersolarprobe/

Weniger verschwendete Lebensmittel, günstigere Einkäufe
US-Supermärkte werfen jedes Jahr 25 Millionen Tonnen Lebensmittel weg. Das Startup Wasteless nimmt sich dieser Verschwendung an und bietet eine Lösung zur Reduktion von Lebensmittelabfällen, wobei gleichzeitig Ihre Einkäufe billiger werden! Das System ermöglicht es Supermärkten nämlich, die Preise für Produkte zu senken, die kurz vor dem Verfallsdatum stehen.
(Videolink)
http://israelbetweenthelines.com/2018/11/21/supermarkets-about-to-super-save/
https://www.wasteless.co/
https://www.israel21c.org/food-expiration-dates-are-about-to-undergo-a-revolution/

Beste Erfindung des Jahres 2018
Letzten Dezember haben wir über die revolutionäre neue Nanobébé-Babyflasche berichtet. Nun wurde Nanobébé vom TIME Magazine ausgezeichnet und prangt als eine der besten Erfindungen des Jahres auf dem Titelbild der neuesten Ausgabe. TIME bewertete die Kriterien Originalität, Kreativität, Einfluss, Ehrgeiz und Effektivität.
https://worldisraelnews.com/time-magazine-includes-israeli-gadget-among-best-inventions-2018/

Israel fliegt zum Mond
Der kanadisch-israelische Milliardär Sylvan Adams, der den Giro d’Italia Anfang des Jahres nach Israel gebracht hat, hat sich dem Projekt von Israel SpaceIL angeschlossen — ein Raumschiff soll auf dem Mond landen! Er greift dem Projekt auch finanziell unter die Arme und hat 5 Mio. Dollar beigesteuert.
https://www.jpost.com/Israel-News/Billionaire-Sylvan-Adams-joins-Israeli-space-project-aiming-for-the-moon-572246

Breitbandkonnektivität in ganz China
Gilat Satellite Networks setzt seine Multiapplikationsplattform SkyEdge II-c bereits in China ein. Ab nächstem Jahr wird China Satcom das Bodennetz von Gilat nutzen, um sein CS-18-Breitbandnetz einzurichten und die bestehenden CS-16-Breitbanddienste auf ganz China auszuweiten.
https://www.gilat.com/pressreleases/gilat-to-provide-the-ground-network-for-china-satcoms-chinasat-18/

Israelische Simulatoren für Polen
Elbit Systems hat der polnischen Luftwaffe M-346 Full-Mission-Simulatoren (FMS) und Flugübungsgeräte (FTD) geliefert. Diese Systeme sind bereits bei der israelischen Luftwaffe im Einsatz; Kadetten können damit ihre Grundkenntnisse in komplexen Arenen zu Kampfflug-Spitzenleistungen steigern.
http://www.jewishpress.com/news/business-economy/polish-air-force-receives-elbit-mission-simulators/2018/11/21/

Perlen folgen Diamanten
Letztes Jahr hat die Firma Sky and Space Global ihre ersten drei Nanosatelliten, die „3 Diamonds“, in die Erdumlaufbahn gebracht. Nun hat SAS die kritische Designprüfung ihres „Pearls“-Satelliten abgeschlossen und beabsichtigt, in den nächsten beiden Jahren 200 davon in den Erdorbit einzubringen.
https://www.israel21c.org/bringing-nanosatellites-to-the-unconnected/

Ein weiteres israelisches Flugauto?
Das Startup NFT entwickelt ein vollelektrisches Senkrechtstart- und -landefahrzeug — ein fliegendes Auto. Anscheinend wird das Fahrzeug die Größe eines großen SUV haben. Es wird sowohl in Elektro- als auch in Hybridausführung angeboten werden; im Vergleich zu herkömmlichen Autos soll es wettbewerbsfähig sein. Wir bleiben dran!
https://www.calcalistech.com/ctech/articles/0,7340,L-3749708,00.html

Startup-Idee von Schülern für die Sicherheit von Schwimmern
Eine Gruppe aus 16- und 17-jährigen Schülern der Yeshivat-Amit-Nachshon-Schule in der Nähe von Beit Shemesh hat ein Startup gegründet. Dieses Startup will ein Armband entwickeln, welches Schwimmer vor dem Ertrinken schützen soll. Rettungsschwimmer werden alarmiert, wenn jemand zu weit hinausschwimmt oder Anzeichen für eine Notsituation zeigt.
https://www.timesofisrael.com/beach-boys-high-schoolers-startup-aims-to-develop-wrist-band-for-water-safety/

Bio-Toilette
Die Firma HomeBiogas stellt Kleinbiogasanlagen für den Hausgebrauch her. Anlässlich des Welttoilettentages hat die Firma ihre Bio-Toilette in Jalpatagua/Guatemala sowie in nicht ans Netz angeschlossenen Gemeinden in Israel eingeführt. Der Gärbehälter verwandelt menschliche und papierne Abfälle in Kochgas.
https://www.jpost.com/HEALTH-SCIENCE/World-toilet-day-Israeli-biogas-company-transforms-human-waste-into-fuel-572248

— — —

WIRTSCHAFT UND MÄRKTE

Jahrestourismusrekord gebrochen
Die Zahl der ankommenden Touristen nach Israel hat bereits jetzt den Vorjahresrekord (3,6 Mio.) übertroffen, und das Tourismusministerium geht davon aus, dass die Gesamtzahl bis Ende Dezember die Zahl von 4 Millionen überschreiten wird. Zu den signifikantesten Steigerungen gehören 90% mehr Touristen aus Polen, 40% mehr aus der Tschechischen Republik, aus Rumänien und Ungarn sowie 35% mehr aus Italien.
https://www.jpost.com/Israel-News/Record-number-of-tourists-visit-Israel-in-2018-572186

Willkommen, Mississippi
Und wieder ist Mississippi-Gouverneur Phil Bryan in Israel — zum vierten Mal! Diesmal mit einer großen Delegation von Staats- und Wirtschaftsförderern und Führungskräften aus der Privatwirtschaft.
http://www.jewishpress.com/news/us-news/mississippi-governor-phil-bryant-arrives-in-israel/2018/11/21/
(Videolink)

Millionen-Dollar-Fonds für Startups in Nordisrael
Der Carmel-Innovationsfonds der Universität Haifa hat 1 Mio. Dollar aufgebracht, um Unternehmer nach Haifa und Nordisrael zu locken. Dazu gehören 100.000 US-Dollar zur Unterstützung des Unterwassersicht-Unternehmens SEAERRA, das Anwendungen für Öl und Gas, Sicherheit und Fischzucht entwickelt.
https://www.jns.org/carmel-innovations-fund-raises-1-million-to-attract-innovators-to-northern-israel/

Bis zu 250.000 £ für britisch-israelische Projekte
Die britische und die israelische Regierung haben einen Fonds von über 2 Mio. £ eingerichtet, um Joint Ventures zwischen Großbritannien und Israel zu fördern. Sie haben Unternehmer, die neue Technologien entwickeln, eingeladen, sich zusammenzuschließen und gemeinsam um Zuschüsse bis zu 250.000 £ zu bewerben, um die Finanzierung kooperativer Geschäftsaktivitäten zu unterstützen.
https://jewishnews.timesofisrael.com/uk-israel-tech-teams-offered-25k-grants-through-bilateral-innovation-deal/

Britische Delegation will israelische Innovation
Führungskräfte von Mastercard und Citi aus Großbritannien sind als Teil einer Delegation nach Israel gekommen. Sie werden mit israelischen Technologieriesen, Startups, Investoren usw. zusammentreffen. Viele britische Unternehmen suchen nach dem Brexit israelische Partner.
https://www.timesofisrael.com/uk-executives-from-mastercard-citi-in-israel-to-scout-out-partnerships/

Israelische Energie und Agrartechnologie für Angola
Israel investiert 60 Mio. Dollar in verschiedene Sektoren in Angola, darunter in den Bau eines 50-Megawatt-Solarkraftwerks. Seit 2014 hat Israel bereits 300 Mio. Dollar in den Agrarsektor Angolas investiert.
https://allafrica.com/stories/201811150152.html

Mit Werbekampagnen gute Umsätze erzielen
Das Startup Trendemon analysiert die Werbekampagnen eines Unternehmens und kann helfen, Geldverschwendung zu vermeiden. Trendemons Geschäftsführer Avishai Sharon erklärte auf ILTV mehr dazu.
(Videolink 1)
https://trendemon.com/product/insights/
(Videolink 2)

Preisgekrönte Business-Tools
Das Startup Camilyo stattet kleine Unternehmen mit Werkzeugen aus, um mit großen Online-Unternehmen zu konkurrieren. Camilyo, eines der fünfzig am schnellsten wachsenden israelischen Unternehmen, gewann gerade drei renommierte Excellence Awards auf dem SIINDA Local Search Summit in Dubrovnik/Kroatien.
https://www.camilyo.com/blog/articles/Triple-Win-for-Camilyo-at-the-Siinda-Industry-Excellence-Awards-2018

Israels Top-Disruptor für den Einzelhandel
Erst vor wenigen Wochen haben wir über die Firma Ladingo und ihre Plattform berichtet, mit welcher die Bearbeitungs- und Versandkosten deutlich gesenkt werden können. Ladingo hat gerade den Hauptpreis der Retail Disrupt Startup Competition gewonnen. 1200 Teilnehmer aus 25 Ländern wohnten Israels führender Konferenz über Retail-Technologie bei.
https://www.prnewswire.com/news-releases/ladingo-takes-top-prize-at-retail-disrupt-startup-competition-300741261.html
https://www.retaildisrupt.com/
(Videolink)

— — —

MEDIZINISCHE ERRUNGENSCHAFTEN

US-Zulassung für mobilen Bluttest
PixCell hat im April einen EU-Zuschuss in Höhe von mehreren Millionen Euro erhalten, um seinen mobilen Bluttest HemoScreen weiterzuentwickeln. Nun hat die US-Zulassungsbehörde FDA HemoScreen für den Verkauf in den USA zugelassen. Und: Die Firma SightDx hat ihren OLO-Bluttest auf den Markt gebracht.
https://www.prnewswire.com/news-releases/hemoscreen-hematology-analyzer-for-point-of-care-receives-fda-510k-clearance-300745234.html
(Videolink 1)
(Videolink 2)
https://www.sightdx.com/

Gelähmter Bräutigam steht bei seiner Hochzeit
Im Dezember 2015 hatten wir über einen querschnittsgelähmten Bräutigam berichtet, der in einem israelischen ReWalk-Exoskelett zum Traualtar schritt. Nun gab es das ein zweites Mal — der gelähmte Israeli Adir konnte dank ReWalks neuester Mobilitätslösung „UPnRIDE“ neben seiner Braut Liat stehen.
https://www.israel21c.org/israeli-device-lets-wheelchair-bound-groom-stand-under-chuppah/

Gehirnblutungsdetektor genehmigt
Die Firma MedyMatch bietet eine KI-Software namens Accipio Ix, mit der intrakranielle Blutungen erkannt werden können. MedyMatch (mittlerweile umbenannt in MaxQ AI) hat nun sowohl die FDA- als auch die CE-Zulassung erhalten, um seine Systeme sowohl in den USA als auch in Europa zu verkaufen.
https://www.prnewswire.com/news-releases/maxq-ai-receives-fda-clearance-for-accipio-ix-intracranial-hemorrhage-diagnostics-intelligence-platform-300745201.html
(Videolink)

Behandlung von fortgeschrittenem Parkinson
Intec Pharma entwickelt Behandlungen auf der Grundlage seiner innovativen Akkordeon-Technologie. Nadav Navon, COO von Intec, gab im Sender ILTV das Neueste über die Intec-Pipeline bekannt. In der Zwischenzeit haben die Phase-III-Studien zur Behandlung von Parkinson begonnen.
https://ir.intecpharma.com/news-releases/news-release-details/intec-pharma-completes-enrollment-pivotal-phase-3-clinical-trial
(Videolink)

Die richtige Behandlung findet sich in der DNA
2bPrecise nimmt genetische Patientendaten auf, um Ärzten zu helfen, die beste Behandlung für jeden Patienten zu finden. Die Firma arbeitet mit dem US-amerikanischen Innovation Institute sowie mit GeneFolio von Avera Health zusammen, um eine leistungsfähige pharmakogenomische Wissensdatenbank bereitzustellen.
https://www.businesswire.com/news/home/20181102005411/en/2bPrecise-Honored-Israel%E2%80%99s-Top-Startups https://www.businesswire.com/news/home/20180307005764/en
https://2bprecisehealth.com/

Kinderorthopädie-Ausbildung für 50 afrikanische Ärzte
Prof. Mark Eidelman vom Rambam-Krankenhaus in Haifa leitete einen einzigartigen viertägigen Trainingskurs in Addis Abeba — 50 Ärzte aus Äthiopien und den Nachbarländern lernten, wie man orthopädische Deformationen bei Kindern behebt.
http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/254979

— — —

ISRAEL UND DIE WELT

Christlich-arabischer Israelbotschafter im islamischen Aserbaidschan
Israel hat den christlich-arabischen Israeli George Deek zum Botschafter in Aserbaidschan ernannt. Der in Jaffa (Yafo) geborene Deek war zuvor stellvertretender Botschafter in Nigeria und Norwegen gewesen.
http://www.jewishpress.com/news/global/russia/george-deek-first-israeli-christian-arab-to-be-ambassador-to-azerbaijan/2018/11/19/

Hilfe für kalifornische Waldbrand-Evakuierte
IsraAID hat nach den tödlichen und verheerenden Waldbränden ein Notfallteam nach Kalifornien geschickt. Die Organisation wird Hilfsgüter an Familien in temporären Unterkünften verteilen und Aktivitäten zur Förderung der Widerstandsfähigkeit und Erholung der Gemeinden einleiten.
http://www.jewishpress.com/news/us-news/israeli-aid-group-deploying-to-help-california-wildfire-evacuees/2018/11/19/

Von der äthiopischen Immigrantin zum israelischen Parlament
Penina Tamanu-Shata ist die erste in Äthiopien geborene Frau, die Mitglied des israelischen Parlaments (Knesset) wurde. Penina kam 1984 im Alter von drei Jahren im Rahmen der Operation Moses nach Israel. Im verlinkten Video erzählt sie von ihrer Aliyah und ihrer Arbeit, die anderen Einwanderern bei der Integration hilft.
(Videolink)

Hörbücher für Kinder mit Leseproblemen
Das Israel Audiobook Project bietet Kindern mit Leseproblemen freien Zugang zu Texten in Audioform. Jetzt kommen auch sie in den Genuss bekannter Kindergeschichten und können deren Figuren erleben.
https://www.timesofisrael.com/listening-to-a-world-of-adventures-one-magic-book-at-a-time/

Schulungsprogramm für Lernbehinderte
Die Universität Tel Aviv und AKIM haben ein Schulungsprogramm für Menschen mit Lernschwierigkeiten gestartet, um sie zu Zahnsterilisationstechnikern auszubilden. Die vermittelten Fertigkeiten umfassen Dekontamination, Montage, Verpackung und Vertrieb von wiederverwendbaren chirurgischen Instrumenten und Geräten.
http://www.jewishpress.com/news/breaking-news/training-program-for-adults-with-intellectual-disabilities-opens-at-school-of-dental-medicine/2018/11/21/

Der Mann, der Wildtiere rettet
Avihu Sherwood leitet die Tierrettung „For the Wildlife“ im Dear Park Country Zoo bei Moshav Elishama in Zentralisrael. Avihu versucht, jedes verletzte Tier zu retten und wieder in die Wildnis zu entlassen — pro Jahr drei- bis viertausend Tiere.
http://www.jewishpress.com/indepth/interviews-and-profiles/healing-nature/2018/05/28/
(Videolink)

Die Debatte gewonnen
Ein israelisches Jugend-Debattierteam hat die EurOpen 2018 International Schools Debate Competition in Stuttgart gewonnen und dabei 30 andere Teams besiegt. Die vier Mitglieder von Israel 1 waren die erste israelische Mannschaft, die dieses Turnier gewann.
http://www.europen-debate.net/
https://unitedwithisrael.org/israeli-team-tops-international-youth-debate-competition/

Israels internationales Parlament
Israel ist Gastgeber der Interparlamentarischen Union (IPU), eine Konferenz für Innovationsförderung. Die 1889 gegründete IPU vertritt die nationalen Parlamente von 178 Ländern und ist das ständige Forum für multilaterale Verhandlungen. Es ist das erste Mal, dass Israel als Gastgeber der IPU fungiert.
https://unitedwithisrael.org/knesset-first-israel-hosts-international-parliamentary-union-event/

Die größte internationale Rettungsübung
Am 4. November veranstaltete die Eliteeinheit 669 der israelischen Luftwaffe mit weiteren Eliteeinheiten aus den USA, Italien, Kroatien, der Tschechischen Republik, Kanada und den Niederlanden die größte Rettungsübung aller Zeiten in Israel. Einheit 669 hat bereits über 10.000 Menschen auf der ganzen Welt gerettet.
https://www.jpost.com/Israel-News/Israel-Air-Force-elite-669-unit-hosts-largest-international-rescue-drill-572335

Abwendung der indischen Wasserkrise
Der Inder Sandipan Dasgupta ist Biochemie-Doktorand am israelischen Weizmann-Institut. Im verlinkten Blogbeitrag liefert er einen Überblick über die israelische Wassertechnologie und bestätigt, dass Israel damit zu Recht Indiens strategischer Partner ist, um gegen die aktuelle Wasserkrise vorzugehen, von der rund 600 Millionen Menschen betroffen sind.
https://blogs.timesofisrael.com/israeli-tech-can-assuage-indias-worst-water-crisis/

— — —

KULTUR, UNTERHALTUNG UND SPORT

Israelische Serie gewinnt Emmy
Die israelische Serie „Nevsu“ gewann bei den 46. International Emmy Awards in New York den Preis für die beste Comedyserie. Nevsu beschreibt die turbulente Ehe zwischen einem äthiopischen Israeli und einer aschkenasischen israelischen Frau.
https://www.timesofisrael.com/israeli-interracial-comedy-series-wins-international-emmy-award/
https://www.jpost.com/Israel-News/Culture/Israeli-TV-show-Nevsu-wins-International-Emmy-Award-572322

Matisyahu geht unter die Haut
Der jüdisch-amerikanische Reggaesänger Matisyahu, der derzeit mit seinem neuesten Album „Undercurrent“ auf Welttournee ist, kehrt am 2. Dezember mit einem Konzert in Jerusalems Zedekiah’s Cave nach Israel zurück.
https://www.timesofisrael.com/matisyahu-goes-underground-for-upcoming-jerusalem-concert/

Netta tritt bei Israel-Feier von British Airways auf
Londoner Eurovisionsfans wurden von der diesjährigen israelischen Gewinnerin Netta in der British-Airways-Zentrale mit einem Starauftritt belohnt. Die Veranstaltung feierte zwei Anlässe: einerseits die 70 Jahre der Unabhängigkeit Israels, andererseits die mehr als 80 Jahre, die British Airways bereits Tel Aviv anfliegt.
https://jewishnews.timesofisrael.com/netta-performs-for-british-airways-to-mark-80-years-of-tel-aviv-flights/

Nationaler Mittelmeerwanderweg
Der „Israel National Mediterranean Sea Trail“ ist ein spannendes Projekt, welches das beeindruckende Angebot an Naturlehrpfaden in Israel erweitern wird. Ab nächstem Jahr können Wanderer die ersten 34 Kilometer eines 240 Kilometer langen Küstenwegs von Rosh Hanikra im Norden bis zum Kibbuz Zikim im Süden genießen.
Israel mediterranean Sea Trail

— — —

DER JÜDISCHE STAAT

Zählstein aus der Zeit des ersten Tempels
Archäologen, die Bodenmaterial von unter der Klagemauer untersuchen, haben ein Halbschekelgewicht aus Stein gefunden, in das das hebräische Wort „beka“ eingraviert ist. Beka wird in der Bibel in Exodus 38 Vers 26 erwähnt: „Ein Beka pro Kopf, also ein halber Schekel.“ Der Beka-Stein wurde vor 3000 Jahren bei einer Volkszählung verwendet.
http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/255040

Chanukka in Israel
Chanukka (dieses Jahr vom 2. bis 10. Dezember) ist ein wichtiges und weit verbreitetes Fest, dessen Bräuche, Symbolismen und festliche Speisen weltberühmt geworden sind. Überall gibt es Veranstaltungen, Touren und traditionelle Gerichte wie Sufganiyot (Donuts) und Latkes. (Danke an Jacob für die Spotify-Playlist!)
https://www.touristisrael.com/being-in-israel-for-hanukkah-the-festival-of-light/3082/
(Spotify-Playlist)

Die jüdische Verbindung zu Jerusalem
Die US-Kongressabgeordnete Ileana Ros-Lehtinen hielt eine leidenschaftliche Rede über die Bedeutung der archäologischen Entdeckungen in der Davidstadt. Sie bekräftigte die unleugbare Verbindung des jüdischen Volkes mit der heiligen Stadt als eine historische Tatsache.
http://www.jewishpress.com/news/us-news/rep-ros-lehtinen-reveals-city-of-david-discoveries-to-the-house/2018/11/21/
(Videolink)

Erntedankfestmahl für 1000 einsame Soldaten
Lone Soldiers (einsame Soldaten) sind Soldaten, die in der IDF dienen, ohne dass Familienmitglieder in Israel wohnen. Jedes Jahr veranstaltet das israelische Lone Soldier Center ein Erntedank-Festmahl für fast 1.000 Lone Soldiers aus aller Welt. Bei dieser Feier geht es darum, alles Gute im Leben zu würdigen und den einsamen Soldaten für ihre Verteidigung Israels zu danken.
https://secured.israelgives.org/donate/Thanksgiving

Aus einer „Krise“ wird ein schöner Schabbat
Wenn Sie durch böswillige Berichte über die Probleme auf dem verspäteten El-Al-Flug LY-002 von New York nach Tel Aviv verärgert waren, lesen Sie bitte hier, was wirklich geschah. Insbesondere den zweiten Bericht!
http://www.jewishpress.com/news/us-news/ny/ly-002-passengers-claim-pilot-and-el-al-lied-about-erev-shabbat-flight/2018/11/18/
https://www.collive.com/show_news.rtx?id=53086&alias=i-was-on-fridays-el-al-flight

Jitzchak Nawon
In Jerusalem wurde der neue Jitzchak-Nawon-Bahnhof eröffnet. Der verlinkte Artikel beschreibt Nawon, der von 1978 bis 1983 als fünfter Präsident Israels fungierte und 2015 verstarb. Seine Familie hatte über 300 Jahre in Jerusalem gelebt und er sprach fließend Arabisch, Hebräisch, Ladino, Französisch und Englisch.
http://rjstreets.com/2018/11/20/yitzhak-navon-israeli-president-remembered/

Jerusalemer Konferenz europäischer Rabbiner
Präsident Reuven Rivlin war Gastgeber der Konferenz der europäischen Rabbiner — mit über 700 Gemeinden der wichtigsten orthodox-rabbinischen Allianz in Europa. Der Moskauer Oberrabbiner überreichte dem israelischen Präsidenten einen neuen Talmud in russischer Sprache.
https://baltimorejewishlife.com/news/news-detail.php?SECTION_ID=37&ARTICLE_ID=110776

Israel gibt nie auf
Die IDF veröffentlichte ihre moralische Verpflichtung, alle vermissten Personen, Gefangenen und Gefallenen mit unbekannter Grabstätte zu finden. Mit neuester Technologie wurden die Überreste des israelischen Luftwaffenpiloten Lt. Yakir Mordechai Naveh (Leifer) gefunden, dessen Flugzeug vor 56 Jahren in den See Genezareth stürzte.
https://jewishwebsite.com/featured/remains-of-missing-israeli-pilot-found-in-the-kinneret/35589/

Hatikva — Israels Nationalhymne
Hier eine großartige Website für alles, was Sie über Israels Nationalhymne Hatikva wissen wollen! Dort gibt es hebräische Texte mit englischer Transliteration und Übersetzung sowie Links zum historischen Hintergrund. Dazu 15 tolle Videos.
https://jr.co.il/hatikva.htm

— — —

Hier der Link zum englischen Original: http://www.verygoodnewsisrael.blogspot.com/
Ursprünglicher Herausgeber: Michael Ordman

Übersetzung: Yvaine de Winter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.