Ein Gedanke zu “Fakten gegen Märchen

  1. – Hi, – nicht zu vergessen, daß die PLO 1964 in personeller-aus/sortierender Lenkung durch den
    K G B gegründet wurde, mit folgender Ausbildung: Insesondere, wie man die Geschichte verdreht, den antisemit. Djihadismus und arabischen National-Sozialismus „antirassistisch“ tarnt, aus den antisemitischen Islam-Arabern und Terroristen eine Freiheits- und Widerstandbewegung macht, und ihre — meist nach zivilisatorischen Leistungen des Zionismus aus den Nachbarländern eingeströmt — Bevölkerungs-Ressource eine „(unterdrückte) Nation“ macht; — dann passte das auch besser mit der Unterstützung der internationalen Marxisten-Leninisten*), als 1925 und 1929 seitens der KPD bzw. des EKKI, also Kommunisten, die einerseits die arabischen Pogrom-Judenmörder zu tapferen Antiimperialisten erklärten und andererseits den Zionismus komplett als „Faschismus“ verurteilten.

    – – Quellen:
    www Die Große Lüge und der Medienkrieg gegen ISRAEL; Von der Umkehrung …“
    http://www.amazon.de/%C2%BBj%C3%BCdisches-Kapital%C2%AB-Antisemitische-KPD-Tageszeitung-Geschichte/dp/394324539X
    > SCHWARZBUCH DES K G B 2
    http://www.rote-ruhr-uni.com/cms/Publikationen/Arbeit-und-judisches-Kapital , http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-8139

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.