Palästinensischer Propagandafehlschlag des Tages: Jaffa wiederbelebt?

David Lange, Israellycool, 11. August 2020

Eine Reihe antiisraelischer Propagandaseiten haben einige Fotos von Jaffa gepostet, das im eigentlichen Israel liegt und den Ort um das Jahr 1900 zeigt, bevor die „Zionisten“ es angeblich besetzten.

Quds News Network Alte Fotos der Stadt Jaffa im besetzten Palästina im Jahr 1900, die von den Zionisten 1948 besetzt wurde.
Palestine Revolutionary United Front Als Palästina noch frei von Zionisten war!! Die Stadt Jaffa, 1900

Lassen wir die Tatsache beiseite, dass in Jaffa damals Juden lebten. Es gibt noch ein weiteres Problem: Das Foto im ersten Bild oben rechts und im zweiten Bild rechts ist überhaupt nicht Jaffa. Es handelt sich um das Jaffa-Tor der Altstadt in Jerusalem. Und das ist auch nicht das erste Mal, dass Quds News Network diesen Fehler gemacht hat.

Oh, wie vertraut sie mit ihrem geliebten Jaffa und Jerusalem sie doch sind, dass sie nicht einmal wissen, wie sie aussehen und miteinander verwechseln!