„Osterei“ in Reuters-Video über israelische und palästinensische Reaktionen auf den Biden-Sieg

David Lange, Israellycool, 9. November 2020

Sehen Sie sich diesen Reuters-Bericht zu den israelischen und palästinensischen Reaktionen auf die Wahl von Joe Biden an und schauen Sie mal, ob Sie den Augenblick erwischen, in dem man zweimal hinschauen sollte, um ihn nicht zu verpassen.

Bei Minute 1:19 bis 1:21 sehen Sie den palästinensischen Schuhmacher die Tür seines Ladens schließen; dort hängen die folgenden Schilder:

An alle Franzosen:
Sie dürfen das Geschäft nur dann betreten, wenn Sie sich für Macrons Äußerungen Rassismus, Herabsetzung des Islam entschuldigen.

An alle britischen und amerikanischen Bürger:
Bevor Sie eintreten, sollten Sie sich für die Balfour-Erklärung und Trumps dreckige Entscheidung entschuldigen und Verantwortung übernehmen, die all den Schmerz und das Leid der Palästinenser seit ihrer Erklärung bis zum aktuellen Zeitpunkt verursacht hat.

Für ein Volk, das sich über sogenannte Diskriminierung und Kollektivbestrafung beschwert, erscheint das sicher scheinheilig.

So viel dazu, dass die Leute so freundlich sind.

Zufälligerweise war der Reuters-Reporter eindeutig Brite. Ich frage mich, ob er sich entschuldigt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.