Lächerliche Palästinenserpropaganda des Tages

David Lange, Israellycool, 25. April 2021

Quds News Network war da.

Der palästinensische Hulk. Die Realität, nicht die Special Effects.

Wie lächerlich ist das denn? Ungefähr so lächerlich wie der alte „Der Unglaubliche Hulk“-Comic-Song.

Erst einmal ist das nicht der Hulk. Das ist Freddie Mercury.

Zweitens ist das Foto mindestens 3 Jahre alt und nicht aus den jüngsten Konfrontationen. Diese Propagandisten müssen wirklich mal neues Material finden.

Drittens: Während QNN versucht sich Superhelden kulturell anzueignen, dann werde ich sie daran erinnern, dass Wonder Woman sogar von einer Israelin gespielt wird. Und der Hulk – auch wenn er von einem Israel hassenden Arsch gespielt wurde – hat sich in jemanden verliebt, die von einer Israel-Anhängerin gespielt wird.

Oh, noch etwas: Der Hulk wurde von Stan Lee alias Stanley Martin Lieber geschaffen – einem Juden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.