Übrigens: Mahmud Abbas‘ Fatah sagt ausdrücklich, dass sie Israel vernichten will

Elder of Ziyon, 22. Juni 2021

Ich habe diesen Artikel in der offiziellen Nachrichtenagentur WAFA aus dem März verpasst, aber am „Tag des Landes“ gelobte die Fatah die Kontrolle über ganz Israel zu übernehmen.

Die palästinensische nationale Befreiungsbewegung „Fatah“ bestätigte, dass das Land der Kern des Konflikts ist und dass unser Volk seine Standhaftigkeit auf dem Land seiner historischen Heimat Palästina fortsetzen wird und alle Opfer bringen für seine Befreiung von der israelischen Besatzung bringen wird.

Die Fatah sagte in einer Erklärung, die am heutigen Montag zum 45. Jahrestag des Ewigen Tages des Landes von der Kommission für Information und Kultur ausgegeben wurde, dass der Kampf um unser palästinensisches Volk mit einem festen Willen seit mehr als 100 Jahren fortgesetzt wird und dass er nicht aufhören wird, bis seine Freiheit als Herren des Landes erzielt ist.

Der Artikel glasklar darin, dass er sich auf das gesamte Land des „historischen Palästina“ bezieht, denn er verweist auf den Negev, Galiläa und das „Dreieck“.

… Dieser Tag ist einer, mit dem Augenblicke in der Geschichte der palästinensischen Sache definiert werdne und ein komplett bewusster Akt des Kampfes, sowie die Reaktion der Fatah auf die Nakba Palästina 1948 und ihren Beginn der Revolution, um das Ziel der Befreitung das Landes und die Rückkehr zu betonen.

Jeder, der glaubt, dass die größte palästinensische politische Partei in der PA ihre Ansprüche aufgeben würde, wenn sie einen Staat in der Westbank und dem Gazastreifen bekommt, ist willentlich blind.