Israelfeindlicher Propaganda-Versager des Tages: Eiskrem-Ausgabe

David Lange, Israellycool, 28. Juli 2021

Diese Karikatur des Antisemiten Carlos Latuff ist absolut ein Propaganda-Versager:

Scheint so, dass Latuff nie das Memo bekam, dass Naftali Bennett – nicht Benjamin Netanyahu – seit mehr als einem Monat Israels Premierminister ist und derjenige war, der auf die jüngste Entscheidung von Ben & Jerry’s reagierte. Nicht nur das: Bennett bezeichnete Ben & Jerry’s nicht als „Terroristen“ – der neue israelische Präsident Isaak Herzog kam dem nahe, als er sagte: „Der Boykott Israels ist eine neue Art des Terrorismus, Wirtschafts-Terrorismus.“ Ist aber nicht genau dasselbe.

Zufälligerweise ist alles, was der ehemalige Premier Netanyahu zu Ben & Jerry’s zu sagen hatte, das hier:

Jetzt wissen wir Israelis, welches Eis wir NICHT kaufen sollten.

Mit anderen Worten: Carlos Latuff ist nicht nur Antisemit; er ist auch noch Nichtswisser.