Warum das Theater?

…, wenn solche Leute in der Regierung sind?

Der Rechtsanwalt Joachim N. Steinhöfel hat Kultur-Staatsministerin Claudia Roth zugehört und schreibt:

Der südafrikanische Apartheidsstaat sei zurecht verschwunden, Israel aber solle in einer Zweistaatenregelung weiterexistieren dürfen, so die Kulturstaatsministerin Claudia Roth. Kann sich Deutschland wirklich eine solche Antisemitin in einem Regierungsamt erlauben? Was ist die Holocaust-Gedenkstunde im Bundestag wert, wenn diese Ministerin der Schande nicht sofort zurücktritt.

Wie großzügig von ihr! „Israel DARF weiter existieren“! Aber nur, wenn die schlimmsten Antisemiten und Völkermord-Aspiranten vor Ort ihren eigenen Staat bekommen.

DAS ist deutsche Staatsräson. So wird ein Schuh draus: Die Juden bekommen die Erlaubnis von Deutschen weiter zu existieren, noch nicht ausgeslöscht zu werden.

Geht’s noch?