Israel versorgt den Gazastreifen mit mehr Strom, als Sie glauben – aber Ägypten hat mehr Treibstoff geliefert

Elder of Ziyon,1. August 2022

Der monatliche UNO-OCHA-Bericht zum Gazastreifen für den Juli ist veröffentlicht worden und sie haben ein paar Grafiken hinzugefügt, die ich bisher nicht gesehen hatte.

Diese zeigt, dass Israel den Gazastreifen mit nicht weniger als zehn gesonderten Strom-Einspeisungen versorgt, von denen drei im Gazastreifen selbst aufgeteilt werden. Israel versorgt den Gazastreifen mit weit mehr Strom als es das Kraftwerk des Gazastreifens macht.

Aber ich war überrascht zu sehen, dass zwar Israel große Pipelines gebaut hat, um Treibstoff in Kerem Schalom sicher weiterzuleiten, die Hamas es aber vorzieht den Großteil ihres Treibstoffs aus Ägypten zu beziehen. Industrie-Treibstoff kommt ausschließlich aus Israel, aber alles andere kommt zum größten Teil aus ägyptischen Quellen.

Ägyptische Treibstoff-Importe:

Israelische Treibstoff-Importe:

Ich vermute, dass ägyptischer Treibstoff billiger ist und die Hamas vielleicht den ägyptischen Treibstoff leichter für eigene Zwecke besteuern und umleiten kann.

Im Mai und Juni nahm israelischer Export von Kochgas weit stärker zu, während ägyptische Exporte einbrachen. Offenbar sind die Kosten ägyptischen Kochgases sprunghaft gestiegen (manche machen die Hamas verantwortlich, die Hamas schreibt die Schuld neuen Vorschriften zu) und es scheint so, als würde israelisches Gas dem gegengegenüber erschwinglicher. Die Gazaner sind sehr wütend auf die Hamas, weil jemand die Rohkosten für Kochgas in Ägypten veröffentlichte und die Kosten im Gazastreifen lagen doppelt so hoch.

Wie üblich ist das, was wir in den Medien sehen, nur ein Bruchteil dessen, was offenen Quellen uns sagen können und die offenen Quellen sind nur ein Bruchteil dessen, was wirklich abgeht. Sogenannte Experten arbeiten mit sehr begrenzten Informationen, dennoch erzählen sie voller Überzeugung jedem anderen ihre Analysen, als würden diese auf allen Informationen gründen – und das tun sie nie.

2 Gedanken zu “Israel versorgt den Gazastreifen mit mehr Strom, als Sie glauben – aber Ägypten hat mehr Treibstoff geliefert

  1. …….verrückte Welt. Es gibt keine Normen mehr, kein Gestern, nur noch aktuell.

    Vielleicht auch gut so ? Vorurteile weg ?

    Auf der anderen Seite : ….Nationen haben keine Freunde sondern Interessen. Passt aber auch nicht, Israel und Deutschland sind befreundet. Gut so. Fazit : ?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.