Gratulation! Arabische Medien berichten, dass Israel besiegt ist!

Elder of Ziyon, 17. November 2022

Die Hamas hat verkündet, dass das zionistische Projekt besiegt worden ist – von Algerien!

Der offizielle Sprecher der Hamas, Sami Abu Zuhri, sagte, Algerien habe es geschafft das zionistische Projekt, das die Palästinenser spalten wolle, aufzuhalten, weil die Algerier Gastgeber eines Treffens zwischen Hamas und Fatah zu sein, bei dem sie vorgaben einer Einheit zuzustimmen – etwas, dem sie im Verlauf der letzten zehn Jahre jedes Jahr oder zweite Jahr zugestimmt haben.

Sehen Sie, es ist ja nicht so, dass die Hamas und die PA einander hassen. Es ist so, dass Israel es schafft sie gespalten zu halten. Sonst wäre alles eitel Sonnenschein.

Mabrouk zum Sieg über das zionistische Gebilde!

Derweil erklärte die Vereinigung muslimischer Gelehrter im Libanon – der sowohl Schiiten als auch Sunniten angehören – dass sie den Terroranschlag in Ariel gestern [Mittwoch] segneten – sie lobten die Ermordung von Juden als Repräsentanten aller muslimischen religiösen Führer. Und dann verkündeten sie, dass „das usurpierende zionistische Gebilde ein vorübergehendes ist, dessen Schicksal darin besteht zu verschwinden und Allah uns das versprochen hat. Der Untergang steht unmittelbar bevor und wird sehr bald stattfinden, so Allah will.“

Sie haben das seit mehr als 70 Jahren prophezeit, aber diesmal ist es bestimmt so!