Historische Fotos aus Israel (51)

gefunden bei Wikimedia Israel:

Das Flüchtlingsschiff „Gina“ im Hafen von Haifa 1944. (Foto:: Sammlung von Fotografien des Fotografen Zoltan Kluger aus Wikimedia Commons)
Werbeanzeigen

Juden in Judäa, Samaria und Gaza vor 1948

Yisrael Medad, 7. Februar 2019

Juden leben im Kernland der historischen jüdischen Heimat – Judäa, Samaria und Gaza – bis zur Mandatszeit, als Araber Terrorkampagnen zur ethnischen Säuberung der Juden aus ihren Häusern und Lebensgrundlage führten. Und dann, während des Krieges 1947/48, vertrieben sie sie auch aus Jerusalem und seinen Vierteln.

Juden leben in Nablus und Gaza?

Ja.

Beweisstück eins: Britischer Zensus von 1922

Historische Fotos aus Israel (45)

gefunden bei Times of Israel:

Palmach-Marineausbildung in Caesarea, 1943 (Foto: Palmach Museum, Fotoarchiv/Wikimedia Commons)
Palmach-Training in Caesarea – Deutsche Abteilung 1944, über Wikimedia Commons (Foto: Wikimedia Israel)