Palästinensisches Eigentor des Tages: Der Bahnhof von Haifa im Jahr 1900

David Lange, Israellycool, 28. Dezember 2020

Der nächste Propaganda-Tweet ist aus dem November, aber ich habe den Verdacht, er wird niemals alt werden.

Die palästinensische Stadt Haifa im Jahr 1900, d.h. 48 Jahre vor der Existenz des zionistischen Gebildes

Weil ja nichts so sehr „palästinensische Stadt“ sagt wie

das osmanische Reich.

Sie sehnen sich so sehr nach der Rückkehr in die Tage, in denen sie unter der Herrschaft der wahren Kolonialisten lebten … statt unter der Herrschaft des indigenen Volks des Landes zu leben, das nach so vielen Jahren im Exil zurückkehrte.