Gute Nachrichten aus Israel — Woche bis 09.06.2019

Herzlich willkommen zu den guten Nachrichten aus Israel,
Wochen bis 9. Juni 2019!

Hier der Link zur englischen Originalversion,
hier der Link zu Zachys hebräischer Version!

Der Gute-Nachrichten-Newsletter macht eine kurze Pause und erscheint voraussichtlich wieder in drei Wochen!

Highlights diese Woche:
– Biblische Festung entdeckt
– New York City feiert Israel
– Viermal Gold für 15-jährigen Segler
– Naher Osten vereint zur Rettung von Korallenriffen
– Wie eine kleine Hilfsorganisation eine Insel verändert hat
– Google verwendet biologisch abbaubares Plastik aus Israel
– Intels neue Prozessoren verfügen über künstliche Intelligenz
– Schwimmende Städte

— — —

WISSENSCHAFT UND TECHNIK

Intels neue Prozessoren verfügen über künstliche Intelligenz
Erst im Mai haben wir berichtet, dass Intel Haifa seine 9. Mikroprozessorgeneration auf den Markt gebracht hat. Nun liefert Intel schon Chips der 10. Generation aus — Codename „Ice Lake“, und erneut vom israelischen Team entwickelt! Intel sagt, dass diese Chips künstliche Intelligenz in breitem Maßstab in die Welt der PCs bringen werden.
Times of Israel

Schwimmende Städte
Wer den Film „Waterworld“ gesehen hat, kennt die Vision einer Zukunft mit Städten, die auf dem Meer schwimmen. Der Meeresarchitekt Gil Wang und drei seiner Kollegen haben eine clevere, wirtschaftliche Methode entwickelt, um Städte tatsächlich auf dem Wasser zu bauen. Das Projekt „Modular Floating Structures“ (MFS) ist nun ein Ph.D.-Programm am Technion.
From the Grapevine

Sieben Tel Aviver Tech-Konferenzen diesen Monat
Tausende von Investoren, Unternehmern und Tech-Experten kommen im Juni nach Tel Aviv, um an der EdTech (4.-5.), EcoMotion (10.-13.), Travel Tech (11.), Mobile Summit (12.), IBM Think (13.), Cyber Week (23.-27.) und Calcalists FinTech (24.) teilzunehmen.
CalcalisTech

Top-Patente
Die National Academy of Inventors and Intellectual Property Owners Association (IPO) listete die Universität Tel Aviv als 66. Top-Universität weltweit, nachdem diese 37 US-Gebrauchsmuster über ihren Technologietransferarm Ramot angemeldet hatte. Das Technion belegte mit 32 Gebrauchsmustern den 75. Platz.
Jerusalem Post
Times of Israel

Weizmann-Institut unter den Top 25 bei Forschung & Entwicklung
Das Weizmann-Wissenschaftsinstitut konnte sich unter den 25 besten Forschungseinrichtungen/Universitäten der Welt platzieren. Es erhielt diese hohe Einstufung in zwei Hauptkategorien: a) am häufigsten zitierte Publikationen und b) vergebene Patente.
U-Multirank

Preisgekrönte Deep-Learning-Mikroprozessoren
Gerade als Intel seinen neuen KI-Mikroprozessor auf den Markt bringt, heimste der israelische KI-Chiphersteller Hailo Gewinner den Red Herring’s Top 100 North America Award in der Kategorie KI/Machine Learning ein.
PR Newswire

Gegen Drohnen und Ballons
Endlich eine Lösung für die Brandbomben und Drohnen aus dem Gazastreifen! Die IDF hat den „SMASH 2000“ der Firma Smart Shooter getestet.
Jerusalem Post
Smart Shooter

Zahlung von Lizenzgebühren für Musik
Das Startup Revelator startet eine mobile Musiklizenzzahlungs-App namens Artist Wallet. Wenn ein Lied gestreamt oder im Radio gespielt wird, werden die Rechteinhaber benachrichtigt und die Lizenzgebühren im Rahmen eines digitalen Blockchain-Vertrags verteilt. Die Plattform unterstützt 90.000 Rechteinhaber in 25 Ländern.
CalcalisTech
Revelator
YouTube

Israelisches Arganöl
In früheren Ausgaben hatten wir über Israelis berichtet, die Arganbäume anbauen. Vor kurzem besuchte unser Freund Stuart Palmer die Oren-Farm und deren Arganbäume — ursprünglich hatte diese Farm die Bäume für Marokko angebaut, sie wurden aber wegen des arabischen Boykotts abgelehnt. Nun erfreut sich eben die Farm daran… Und die Bäume produzieren 5 mal mehr Öl als marokkanische Bäume!
Oren-Farm
International Citizens Action Network
YouTube

Israelische Technologie wird internationaler Standard
Der Unternehmensverbund MIPI Alliance (wo z. B. Intel, Texas Instruments, Nokia, Motorola und Samsung mit dabei sind) hat die Technologie der Firma Valens Semiconductor zum Standard für Hochgeschwindigkeitsverbindungen für Kameras, Displays und Sensoren für selbstfahrende Fahrzeuge erklärt.
CalcalisTech

Einkaufen per Grab & Go
Trigo Vision hat mit dem israelischen Supermarktriesen Shufersal ein Pilotprojekt mit seiner Computer-Vision-Technologie begonnen. Die Kunden gehen durch den Laden, nehmen sich die gewünschten Waren und bezahlen automatisch per App — ein Kassierer ist nicht mehr nötig!
NoCamels

— — —

WIRTSCHAFT UND MÄRKTE

EU-Giganten betreiben Innovation in Israel
Es gibt 41 europäische Top-Unternehmen mit israelischen Innovationsbüros — fast die Hälfte davon waren Gründungen innerhalb der letzten drei Jahre. Und im Gegensatz zu Silicon Valley sind die meisten israelischen Büros vollwertige Forschungs- und Entwicklungszentren mit über 50 Mitarbeitern — also nicht nur Außenposten. Die meisten arbeiten in den Bereichen Automobile, Elektronik und Life Sciences.
CalcalisTech

Google verwendet biologisch abbaubares Plastik aus Israel
Das Startup TIPA bietet umweltfreundliche kompostierbare Verpackungen an. Google Express, die Einkaufsseite von Google, soll bestellte Waren nun in TIPAs biologisch abbaubaren Kunststoff verpacken. Der britische Supermarkt Waitrose und andere nutzen TIPA bereits.
CalcalisTech

Millionen mehr Touristen
In den fünf Monaten seit Jahresanfang haben 1,8 Mio. Touristen Israel besucht. Im Mai gab es im Vergleich zum Mai letzten Jahres einen Anstieg um 11% — 400.000 Touristen sind gekommen. Und entgegen den Berichten voreingenommener Medien besuchten Hunderttausende von Christen, Muslimen und Juden friedlich Jerusalem.
NoCamels
Begin-Sadat Center for Strategic Studies

Die EU hat über 1.000 israelische Projekte finanziert
Horizon 2020, Europas führendes Innovationsprogramm, gewährte im vergangenen Jahr Zuschüsse für 423 israelische Projekte. Seit der Gründung des Programms im Jahr 2014 wurden 1.062 israelische Empfänger mit bislang 742 Mio. Euro gefördert. Die Zusammenarbeit wurde am 4. Juni bei einer Preisverleihung in Jaffa gefeiert.
Times of Israel

Erneuerung der Amazon-Flugzeuge
Amazon hat seine eigene Fluggesellschaft namens Prime Air, die 40 gebrauchte Boeing 767 umfasst. Israel Aerospace Industries hat 80% dieser Flotte von Passagierflugzeugen in Frachtflugzeuge verwandelt, und die überholten Flugzeuge werden nun für weitere 20 Jahre im Einsatz sein.
World Israel News

PayPal verlegt Kundenservice nach Israel
PayPal richtet ein neues Kundenservice-Zentrum in Israel ein. Es wird den derzeitigen Betrieb ersetzen, der von einem externen Unternehmen in Bulgarien betrieben wird. PayPal verfügt bereits über ein Forschungs- und Entwicklungszentrum mit 230 Mitarbeitern in Tel Aviv.
CalcalisTech

Ein weiteres israelisches Einhorn
Im März 2017 haben wir berichtet, dass das Cybersicherheitsunternehmen SentinelOne 70 Mio. Dollar an Geldern eingeworben hat. Die Firma hat vor kurzem weitere 120 Mio. Dollar geworben, um sich den Reihen der „Unicorns“ anzuschließen — d. h. Unternehmen im Wert von rund einer Milliarde Dollar.
CalcalisTech

Riesige neue Co-Working-Räumlichkeiten in Ramat Gan
MindSpace eröffnet einen neuen 4.125 Quadratmeter großen Co-Working-Standort im Rogovin-Tidhar-Turm in Ramat Gan/Tel Aviv. Er bietet Platz für 640 Personen und wird der 29. Standort von MindSpace sein, das auch Räumlichkeiten z. B. in den USA, Großbritannien und Deutschland anbietet.
CalcalisTech

— — —

MEDIZINISCHE ERRUNGENSCHAFTEN

Behandlung von genetischem Bauchspeicheldrüsenkrebs
Forscher am Sheba-Krankenhaus haben in Studien mit Lynparza (Olaprib) zur Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs bei Trägern von BRCA-Mutationen positive Ergebnisse erzielt. Eine internationale Studie mit 154 Patienten zeigte verbesserte Reaktionen, Progressionszeit und Lebensqualität.
Times of Israel
Jerusalem Post

Wie spricht das Gewebe auf die Krebsbehandlung an?
Die Firma Techsomed entwickelt ein Bildanalysesystem, das hilft, die Gewebereaktion auf thermische Ablation zu verfolgen — also auf den Prozess der Zerstörung von Tumoren durch extreme Hitze oder Kälte. Das System arbeitet mit Ultraschall, um die Effekte über Zeit zu simulieren und den Chirurgen eine bessere Kontrolle und Genauigkeit zu bieten.
CalcalisTech

Neuer Parkinson-Frühtest
Wissenschaftler der Universität Tel Aviv haben eine neue Methode entdeckt, um die Aggregation des Proteins Alpha-Synuclein zu erkennen, bevor Symptome für Parkinson auftreten. Ärzte können dann überwachen, wie sich Behandlungen auf diese Aggregation auswirken.
Jerusalem Post
Springer Nature

Übertragung neuronaler Nachrichten an die nächste Generation
Forscher der Universität Tel Aviv haben einen Mechanismus im Nervensystem identifiziert, der neuronale Botschaften an zukünftige Generationen übermitteln kann. Sie zeigten, dass Daten über Umweltfaktoren in Gehirnzellen (Neuronen) gespeichert und durch das Keimbahngenom den eigenen Kindern weitergegeben werden.
Jerusalem Post
Times of Israel

US-Zulassung für weichen Exo-Anzug
Erst letzte Woche hat das weiche Exoskelett von ReWalk die europäische Zulassung erhalten. Und diese Woche hat die US-Zulassungsbehörde FDA das Exoskelett ebenfalls genehmigt. Gute Nachrichten für Opfer eines Schlaganfalls!
PR Newswire

Inventarliste für Krankenwagen
Drei Studenten des Jerusalem College of Technology gewannen den ersten Preis beim dessen Great-Minds-Hackathon. Sie entwickelten ein System mit Sensoren, um menschliche Fehler bei der Überprüfung wichtiger Bestände in Krankenwagen zu vermeiden, bevor diese von ihren Stationen auf die Reise geschickt werden.
Israel21c

— — —

ISRAEL UND DIE WELT

Naher Osten vereint zur Rettung von Korallenriffen
Prof. Maoz Fine von der Bar-Ilan-Universität hat das Red Sea Transnational Research Center eingerichtet, um weltweit bei der Rettung von Korallenriffe zu helfen. Das Zentrum vereint Experten aus Israel und sieben muslimischen Ländern — Saudi-Arabien, Ägypten, Jordanien, Eritrea, Sudan, Jemen und Dschibuti.
NoCamels

Wie eine kleine Hilfsorganisation eine Insel verändert hat
Nach dem Hurrikan Maria verteilte IsraAID Lebensmittel und Wasserfilter an abgelegene puertoricanische Gemeinden. Die Organisation betrieb mobile Gesundheitskliniken, behandelte Trauma-Opfer und schulte medizinisches Personal. Aber es sind speziell zwei langfristige Projekte (Wasser und Resilienz), die das Leben in Puerto Rico verändert haben.
Israel21c

App zur Erleichterung freiwilligen Engagements
Ex-Supermodel Michaela Bercu und ihr Mann, der Tech-Unternehmer Ron Zuckerman, entwickelten „Tribu“ — eine App, bei der freiwillige Helfer Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten finden. Die App ist in ganz Israel im Einsatz, und seit kurzem gibt es ein Pilotprojekt an einer kalifornischen Universität.
From the Grapevine
YouTube 1
YouTube 2

Religionen arbeiten zusammen, um Altstadt-Gelände zu säubern
Israel, Jordanien, die Golfstaaten und christliche Führer haben sich darauf geeinigt, dass die Jerusalemer Entwicklungsbehörde eine seit langem von der Waqf verwaltete Müllhalde direkt vor den Mauern der Altstadt räumt. Auf dem Gelände wird eine neue Promenade gebaut, um den Zugang für Touristen zu verbessern.
Jerusalem Post

Papst begrüßt grenzüberschreitendes Eulenprojekt
Israelische, jordanische, palästinensisch-arabische und schweizerische Vogelexperten reisten kürzlich in den Vatikan, um ihr erfolgreiches Schleiereulen-Projekt zur natürlichen Schädlingsbekämpfung vorzustellen.
Israel21c

Ramadan in Israel
Das verlinkte Video zeigt, wie der Ramadan in den Städten Ein Nakuba und Abu Ghosh (zwischen Jerusalem und Tel Aviv) gefeiert wird. Einwohner und Verwaltungskräfte betonen die Wichtigkeit der Verbesserung des ethischen Verhaltens und insbesondere der Beziehungen zu Nicht-Muslimen.
YouTube

Israel Gastgeber für US-Russland-Gipfel
Der nationale Sicherheitsberater der USA trifft sich mit seinen russischen und israelischen Amtskollegen in Jerusalem, um regionale Sicherheitsfragen zu erörtern — insbesondere geht es um Syrien.
Israel Hayom
Israpundit

Seltene Tiere in Jerusalem geboren
Israel hatte erneut Erfolg bei seinem Einsatz zur Rettung seltener Arten. Zwei seltene Goldene Löwenäffchen wurden im Bibel-Zoo Jerusalem geboren. Dank Bemühungen wie der Israels ist die Zahl dieser Affen von 80 im Jahr 1980 auf heute rund 3.200 gestiegen. Auch fünf Gänsegeier sind geschlüpft.
Israel21c

Weltumwelttag
Dieses Video, das anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni produziert wurde, zeigt die Fortschritte Israels bei erneuerbaren Energien, Abwasserrecycling und Entsalzung. Israel fördert die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) und arbeitet mit vielen Ländern bei deren Bemühungen zusammen, diese Ziele zu erreichen.
YouTube

Israelische Innovation vom Feinsten
Eine gute Zusammenfassung der Arbeit der Organisation „Innovation: Africa“, die über eine Million Dorfbewohner im ländlichen Afrika mit sauberem Wasser und Strom versorgt hat.
Jerusalem Post

— — —

KULTUR, UNTERHALTUNG UND SPORT

Viermal Gold für 15-jährigen Segler
Der 15-jährige Yogev Alcalay aus Caesarea gewann bei der Laser-Segel-Europameisterschaft der Jugendlichen in Hyeres/Frankreich vier Goldmedaillen. Yogev schrieb Geschichte, indem er Teilnehmer aus 50 Ländern bezwang und nicht nur besser war als alle anderen in U-16, sondern sogar besser als die gesamte U-18-Kategorie.
Israel21c
Laser 4.7 Europeans 2019

Hebräische Buchwoche
Vom 12. bis 22. Juni findet in Tel Aviv (Kikar Rabin), Jerusalem (die erste Station) und Haifa (Hecht Garden) die Hebräische Buchwoche statt — an bestimmten Tagen gibt es sie auch in anderen Städten. Zu der Messe gehört eine öffentliche Buchlesung am 12. Juni um 18.00 Uhr, die in allen drei Städten stattfindet.
Times of Israel
Sfarim

Koscher und lecker
Die Spitzenköche Meir Adoni, Yoram Nitzan, Eyal Shani und einige andere haben sich in den letzten Jahren „koscherisiert“, um der wachsenden Zahl von koscheren Restaurantgästen in Tel Aviv und den dazugehörigen Zutaten (und Weinkarten) gerecht zu werden.
Times of Israel

Messe in frischen Farben
Die Fresh-Paint-Kunstmesse, die als Israels größte Kunstveranstaltung gilt, gab Ausstellungen in Tel Aviv und Jaffa. Auf der Expo Tel Aviv gab es das „Treibhaus für unabhängige Künstler“, den „Komplex für frisches Design“ und den „Bereich für Video und neue Medien“. Zehn Museen, Hotels, Boutiquen und Restaurants richteten Veranstaltungen in Tel Aviv & Jaffa aus.
Times of Israel
Fresh Paint

Auf Jerusalems Straßen herrscht echte Kultur
Der verlinkte Artikel mit dem Titel „Jerusalem Day, What Next“ bietet aktuelle und bevorstehende Veranstaltungen, darunter ein Denkmal für äthiopische Juden, die Wiedereröffnung des Sifting Project, Iftar, das Israel-Festival, eine Ausstellung für islamischen Schmuck, Beat/Second, Nabucco (20. Juni), White Night und mehr.
Real Jerusalem Streets

Unterstützung durch Heavy Metal
Die Heavy-Metal-Band „Disturbed“ priorisierte ihre bevorstehende Europatournee rund um ihr Konzert in Rishon LeZion am 2. Juli. Frontmann David Draiman sitzt im Beratungsgremium der Creative Community for Peace. Das Video zeigt sein unerwartet faszinierendes Interview, in dem er weise Worte an die BDS-Bewegung richtet.
Arutz Sheva
YouTube
EventBUZZ

— — —

DER JÜDISCHE STAAT

Biblische Festung entdeckt
Meeresarchäologen haben im Meer bei Tel Dor südlich von Haifa eine 2.200 Jahre alte Meeresfestung gefunden. Die in biblischen Texten erwähnte Stätte wurde von einem hellenistischen Herrscher zur Zeit der Hasmonäer gebaut. Mittlerweile befindet sich die Festung unter Wasser, da der Meeresspiegel im Laufe der Jahrhunderte gestiegen ist.
YouTube

New York City feiert Israel
40.000 Teilnehmer nahmen an der jährlichen Celebrate Israel Parade in Manhattan teil. Auch eine Delegation von Diplomaten aus der ganzen Welt war Teil der Feierlichkeiten, darunter UN-Botschafter aus Australien, Deutschland, der Ukraine, Norwegen, Nigeria und mehreren anderen Ländern. Thema der Veranstaltung war „Rak B’Yisrael – nur in Israel“.
Jerusalem Post
United with Israel
YouTube

Die biblische Stadt Achziv
Die Stadt Achziv im Norden Israels geht auf den israelitischen Stamm Asher in der Bibel zurück. Sie wird auch im Buch Richter erwähnt. Der Strand ist atemberaubend!
United with Israel
YouTube

Brasilianische Diplomaten finden in Shiloh eine alte Münze
Eine Delegation von brasilianischen Gouverneuren und Kongressmitgliedern besuchte die archäologische Ausgrabung in Shiloh, wo sich vor über 3.000 Jahren die jüdische Stiftshütte befand. Bei dem Besuch wurde eine Münze aus der Zeit der Hasmonäer vor rund 2.000 Jahren entdeckt.
Jerusalem Post

Jerusalem-Tag
Zehntausende von fahnenschwingenden Israelis marschierten durch Jerusalem, um die Wiedervereinigung des östlichen und westlichen Sektors Jerusalems im Sechstagekrieg 1967 zu feiern. Der zweite Link zeigt Fotos von Jacob Richman — auf seiner Seite zum Blättern bitte einfach auf die Pfeile klicken. Und auch das Video zum Sechstagekrieg ist sehr sehenswert!
Times of Israel
Jacob Richmans Website
YouTube

— — —

Hier der Link zum englischen Original: http://www.verygoodnewsisrael.blogspot.com/
Ursprünglicher Herausgeber: Michael Ordman

Übersetzung: Yvaine de Winter

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Gute Nachrichten aus Israel — Woche bis 09.06.2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.