hofierte Hetzer

Es gibt Leute, die werden überall immer noch hoch gehalten und hofiert, ohne dass man begreift oder zugeben will, wie gefährlich und extrem sie sind. Sie haben es geschafft sich das Bild eines moderaten oder harmlosen Menschen zu verschaffen, während sie in Wirklichkeit in gar nicht mal so versteckter Wolf im Schafspelz sind. Oder nützliche Idioten, die sich (wissentlich oder unwissentlich) den schlimmsten Feinden von Freiheit und Glauben anbiedern. Und dann Leute, die sich einfach dazu hergeben Lügen zu verbreiten – manchmal wissentlich, manchmal aus Verblendung. Zu diesen gefährlich verharmlosten, unterschätzten und oft hofierten Hetzern und ihren nützlichen Idioten soll hier eine Linksammlung angelegt werden.
Außerdem werden all die armen, verfolgten und missverstandenen Opfer der “Islamophobie” und sonstige Heißsporne des Lobs der Tyrannen in dieses “Lexikon der Hetzer” aufgenommen; dazu gehören Journalisten, Publizisten, Politiker und sonstige Leute, die selbst verharmlosen, nichts sehen wollen und Gesellschaft und Staat untergraben, indem sie der “Religion des Friedens” Privilegien einräumen, die sonst niemand auch nur ansatzweise zugestanden bekäme.
(Leider kommt es immer wieder mal vor, dass ein Link nicht mehr zu einem Text führt; das bitte ich zu entschuldigen, ich kann das nicht ständig überprüfen. Trotzdem lasse ich die Einträge stehen, damit man sieht, dass da mal mehr war.)

Mahmud Abbas, PLO-Vorsitzender, PA-Vorsitzender, Fatah-Chef, “Moderater”:
Wer ist Abbas wirklich?
Mahmud Abbas alias Abu Mazen
Abu Mazens Wünsche: Liebesgrüße aus Ramallah
Rückzieher: “Palästinenserpräsident” Abu Mazen will kein “Partner für Frieden” mehr sein
Mann des Unfriedens

Hans-Jürgen Abromeit, Bischof der Evangelischen Kirche von Pommern:
Weißwäscher

Prof. Gilbert Achcar:
Gaza-Gabi: In Freiburg weltberühmt. Und auch noch gemeinnützig.

Giorgio Agamben, Philosoph:
Wurden die Juden gar nicht als Juden ermordet?

Bekir Alboğa, DITIB-Sekretär:
Bedroht von der Meinungsfreiheit

Tamar Amar-Dahl, Historikerin:
Shimon Peres als Kriegstrieber und Militanten inszenieren…
Salonfähiger Hass auf Israel (und hier)

Katajun Amirpur:
Katajun Amirpur, Islam-Expertin der SZ
Alle Mullah außer Vati
Alles nur Taktik
Plume du Paon. Hans-Peter Raddatz über Navid Kermani
Ahmadinedschads Vernichtungsrede
Wahre Lügen (ergänzt durch: Eine Frage an Frau Amirpur)
SZ: Haarspaltereien und andere Kleinigkeiten
Jubelperser am Werk
Streckenweise deftig, ansonsten versöhnlich
Zum Beispiel Katajun Amirpur
“Sachlich, hintergründig, kritisch und nahe am Menschen”

Baroness Valerie Amos, UNO-Undersecretary General:
Katastrophentourismus: Das Entsetzen einer UN-Beamtin

Hanan Ashrawi, PA-Aushängeschild:
‘Palästinensischer Mandela’

Baroness Catherine Ashton of  Upholland (Lady Ashton), EU-Außenpolitik-Chefin:
EUropäische Werte
Des Terroristen willige Helferlein
EUropäische Ermahnung
Catherine Ashtons Sorgen
Catherine Ashtons “Bedauern”
Bizarre Reise: Catherine Ashton auf Nahost-Tour
Lady Ashtons Vergleiche
Ashton vergleicht Israel mit dem Mörder von Toulouse
Catherine Ashton, geistige Brandstifterin?
Wenn es in einer Schlampe denkt
Lady Ashton und ihr bizaares La-la-Land
Catherine Ashton: Der ehrenwerte Antisemitismus einer EU-“Ministerin”
Catherine Ashton: DIE Sorge der Friedenstaube
Die Sorgen Europas
Besorgniserregung II
Die Schöne und das Biest
Ashton gedenkt der Holocaust-Opfer – ohne Juden zu erwähnen

Julian Assange, WikiLeaker:
Die Verdienste von Julian Assange
Die fragwürdigen Mitarbeiter des Julian Assange

Jean Asselboorn, Außenminister (Luxemburg):
Ein “Israelkritiker”
Luxemburg macht Druck
Was macht eigentlich … Jean Asselboom?

Gilad Atzmon, Musiker, Alibi-Jude und Antisemitismus-Leugner:
Die Blockflöten der Hamas
Tod durch Erschöpfung
Du bist Deutschland
Gilad Atzmon, John Mearsheimer und der Antisemitismus mit `akademischen´ Mitteln
Der lange Weg “vom Juden zum Menschen”

Jakob Augstein, Herausgeber und Besitzer des “Freitag”, Kolumnist bei SPON:
Zitat: Augstein über Sarrazin…
Sarrazin, die FAZ und Jakob, der Heuchler
Das falsche Mitgefühl des Jakob Augstein
Im Zweifel Klappe halten
Im Selbstzweifel links
Der illiterate Jakob Augstein
Der neue Grassismus
Unterirdische U-Boot-Debatte
Zahnpasta und U-Boote
Jakob Augstein weiß es nicht besser!
Jakob Augstein, der Lügner
Ein lupenreiner Antisemit, eine antisemitische Dreckschleuder
Warum so gut?
Der Wahnsinn geht weiter
Du bist Deutschland
Das Sturmgeschütz des Antisemitismus
Augsteins Lager
Das Problem von Jakob Augstein
Gute Besserung, Augstein
Was macht eigentlich Jakob Augstein?
Brief an meinen Lieblings-Antisemiten Augstein
Jakob Augstein: Plaudertasche und Verschwörungsideologe
Antisemit – ja oder nein?
Shitstorm zum Freitag
Wer Juden hasst, bestimme ich
Die Verhältnisse in Deutschland
Anmerkung zur Causa Augstein
“Auffällige Emotionalität”
Jakobiner Augstein
Was auch immer die Amis tun, den Jakob stellt es nicht zufrieden
Wie werde ich Jakob Augstein?
Jakob Augstein: Außen rote und innen braun
Finger am Abzug, oder: Israel droht mit Selbstverteidigung II
Jakob, der Lügner
Lieber Jakob Augstein,
Augstein will deutschen Syrien-Wahlkampf
Augsteins Knall und Wimmern
Kritischer Journalismus
Karrierevorschlag für Jakob Augstein
Unsere Schuld?
Augsteins Intoleranz
Augsteins Islam-Missverständnis
Die Schreibtischtäter am Tag danach
Augsteins Bärtchen
Augsteins Beitrag zu Irans Plan
Augstein hat Hirnsausen
Jakob der Spinner
Jakobs Wahn
Zitat des Tages: Das kurze Gedächtnis des Jakob Augstein

Tomas Avenarius, Süddeutsche Zeitung:
Letzte Neuigkeiten und Gedanken zum Zwischenfall
Avenarius und die Bäume
Wenn Ignoranz weh tun würde…
Grenzzwischenfall Teil II
Die Süddeutsche hetzt weiter gegen Israel
Augsteins Araber-Problem

Uri Avnery:
Uri Avnery – Komplize der Holocaust-Leugner
Uri Avnery: Eine Bitte um Verzeihung
Uri auf dem Tempelberg
Frivolität am Rande der Debilität
Knallchargen (10.05.09)
Uri zu Gast bei Freunden
Uri am letzten
Uri Avnery will auch nicht mehr schweigen
Natan Warszawski: Uris dunkle Seite
Uri Avnery verlegt den roten Teppich für die Hamas
Offener Brief an Uri Avnery zu dessen “Boykott-Gesetz”-Artikel
Gift aus Europa

Grietje Baars, Universitätsdozentin, Lawfare-Aktivistin:
Eine anti-israelische Hardcore-Aktivistin im Dienste der Wahrheit

Patrick Bahners, Feuilleton-Chef (FAZ) und Islamkritikerkritiker:
Augen auf, Kollege!
Die Panikmacher
Die Wetzlar-Verschwörung
Der Leisetreter
Bahners Frauen
Ist “Die Panikmacher” ein furchtbares Buch?
Dumm gelaufen

Daniel Barenboim:
Von der SA gut gelernt
Neues Fatahland für Daniel B.
Barenboims Geschäft
Barenboim kritisiert Olmert
“Lass es bleiben, Maestro!”
Einfach denken
Der grausame israelische Maestro im Vatikan willkommen

Kevin Barth, Piratenpartei:
Ich heiße Kevin und bin ein Pirat
Da muss man erst mal drauf kommen!
Antisemiten? Gibt’s hier nicht

Wolfgang Bauer, Neon:
Neon und die Schmuggeltunnels in Gaza

Helga Baumgarten:
Frau Helga
Birzeit Universität ab sofort geschlossen
Schlagende Verbindungen: Helga Baumgartens Studenten

Reinhard Baumgarten, ARD:
Du bist Deutschland

Daniel Bax, taz:
Unser Holocaust – Der Juden Knax und der Judenknax
Du bist Deutschland
Bax- wie Bac, nur nicht so wohlriechend
Muslime der Welt – hört auf diesen Mann!
Der Beitrag der Palästinenser zur deutschen Leidkultur

Matthias Beermann, Rheinische Post:
Konkens Allerbeste

Seyla Benhabib, Politologin:
Schlecht kann nur sein, was “rechts” ist

Simon Benne, Hannoversche Allgemeine (HAZ):
“Es geht ums Überleben”

Prof. Wolfgang Benz ([ehem.] Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung):
Texte auf Die Achse des Guten
Texte von Gudrun Eussner
Der neue Benz beim Elchtest
Zentrum für Ahnungslose
Verwaltungskämpfe
Das Zentrum für Antisemitismusforschung im Kampf gegen Islamophobie
Antisemitismus ist eine Gefahr, “Islamophobie” ein Phantasma
Lampenputzers Bettlektüre
Eyes Wide Shut (I), Eyes Wide Shut (II)
SZ: Islamkritiker sind die Antisemiten von heute
Hurra, wir fraternisieren
Professor Benz und der Paradigmenwechsel
Abwegige Parallelen
Ein Nazi und sein Schüler: Karl Bosl und Wolfgang Beny
Ex-Oberrabbiner kritisiert deutschen Antisemitismus-Forscher
Ein Hetzer ohne Ahnung
Totale Wissenschaft am Berliner Zentrum für Antisemitismusforschung
Mehr als ein Skandal
Prof. Dr. Ahnungslos
Arno und die Achille Lauro
Ulrike Putz sucht eine “Wahrheit”
Götzendämmerung: Wolfgang Benz’ willige Helfer
Jedem das Seine
Antisemitismusforscher auf Abwegen
Keine “einseitigen Intressen” vertreten
Komplett schmerzfrei
Benz dreht durch
Ich bin sprachlos
Und wenn er nicht gestorben ist, dann forscht er noch heute
Kein Antisemitismus, nirgends
Bumm, Bumm, Benz!
Veronika, der Benz ist da!
Professor Benz, Benjamin Netanyahu und die Judennase

Greta Berlin, Free Gaza-Lügnerin und traditionelle Israel-Hasserin:
Die Krokodilstränen der Antisemiten: Greta Berlin schreibt ein Op-Ed
Neues von Greta Berlin

Judith Bernstein:
Frau Bernstein will nicht länger schweigen

Christoph Bertram:
Warten auf die Bombe
Die Welt des Christoph Bertram oder: Umarmt Iran
Christoph Bertram umarmt den Beelzebub
Wissenschaft für Kinder (Gast: Christoph Bertram)
Wenn Israel Deutschlands Interessen gefährdet
Frieden, Frieden über alles!
Wer Ahmadinejad sagt, muss auch Bertram lesen
Steilvorlage
Geduld! Respekt! Dialog!
Appeasement at its best
Appeasement at its best (2)
Schuld ist immer Israel
Entwarnung eines Wahnsinnigen

Carl Bildt, Außenminister (Schweden):
Schwedischer Außenminister verteidigt Antisemitismus
Carl Bildt: EU wird Antisemitismus nicht verurteilen
Bilderstürme Carl Bildt
Carl Bildt ignoriert Israels Anspruch auf Jerusalem

Dirk Birgel, Dresdner Neueste Nachrichten:
Du bist Deutschland

Jürg Bischoff, NZZ:
NZZ: Jürg Bischoff mit den alten Tricks
NZZ – ein spekulatives Team

Nadia Bitar, SPON:
Unter Radikalen

Norbert Blüm:
Plisch und Plum in der Freundschaftsfalle
Entfesselter Wahn: Die “selbstbewusste Nation” legt nach
Blüm wirft israelischer Armee “Vernichtungsaktionen” vor

Wolfgang Bogner, Künstler, Antiimperialist:
Nordkoreaausstellung und: Who the bloody fuck is Wolfgang Bogner

Michael Böhm, Deutschlandradio Kultur:
Geh doch rüber, wenns dir hier nicht passt

Monika Bolliger, NZZ:
NZZ im Dienst palästinensischer Politik in Jerusalem
NZZ – eine willige Multiplikatorin
Bericht über Drusen auf dem Golan in der NZZ
Der NZZ Auslandskorrespondentin
Die NZZ über Israels “intransparente Macht”
Die  Zweifel der Monika Bolliger
Mal wieder Bolliger in der NZZ
“Alles fing an, als er zurückgeschlagen hat”

Donald Boström, “Journalist”:
Die fragwürdigen Mitarbeiter des Julian Assange

Gunhild Böth, Gymnasiallehrerin, Landtags-Abgeordnete (DIE LINKE):
Unrecht, das zum Himmel schreit

Reiner Braun, Kooperation für den Frieden:
Befreiung in die Barbarei

Mathias Brodkorb, Bildungsminister (Meck-Pomm):
Im Brodkorb der Philosophie
Demokratie und Meinungsfreiheit nach pommerscher Gutsherrenart

Elmar Brok, Europa-Abgeordneter (CDU/EVP):
Elmar Broks Märchenstunde

Micha Brumlik:
Das  Zentrum für Antisemitismusforschung harrt eines neuen Leiters
Der neue Benz beim Elchtest
Brumliks Bärendienst
Unwahr und frei erfunden
Der Professor und sein Prophet
Brumlik hält Benz die Stange
Wenn zwei dasselbe wollen
Kommentar zu einem Kommentar von Micha Brumlik in der taz
Zur “Versöhnung” eine “Sauerstoffdusche”
Micha Brumlik und die Adorno-Preisträgerin

Christine Buchholz, MdB DIE LINKE:
Von links zu linkisch
Antiimperialistische Friedensarbeit

Avraham Burg:
Alibijuden: Avraham Burg
Der Professor und sein Prophet
Jetzt hat Richard C. Schneider Avram Burg für die Tagesschau entdeckt…
Du bist Deutschland

Silke Burmester (taz u.a.)
Maccabi Chai!

Jens Burmeister, Osteezeitung:
Die gute alte Ostseezeitung beschuldigt Israel…

Andreas Buro, Netzwerk Friedenskooperative:
Der ideelle Gesamtfriedensbewegte
Der Vordenker der deutschen Friedensbewegung bringt Frieden nach Gaza

Bushido, Musiker und Integrationsbambi-Gewinner:
Bushido phantasiert von `ree LalaLand´ (s. auch: Und der Nächste, bitte!)
Bushido macht den Soundtrack zu Augstein
Tweet ohne Israel

Reinhard Bütikofer, Bündnis90/Die Grüne (MdEP, ehemaliger Parteivorsitzender):
Lizas Welt (twitpic)

Judith Butler, Philosophin, links-“queere” Gender-Expertin, Alibi-Jüdin:
Mindestens paradox
Judith Butler – was für eine Parodie
Micha Brumlik und die Adorno-Preisträgerin
Liebe Judith Butler,
Maßgebliche Denkerin
Wofür Frau Butler den Adorno-Preis bekommt
Deconstructing Israel

Prof. Dr. Christoph Butterwegge, Universität Köln (Sozialwissenschaftler, Rechtsextremismusforscher):
Zweierlei Gewalt – Billigung einer Straftat
Güteklasse A Opfer
“Es gibt keinen Linksextremismus”

Reuven Jisroel Cabelmann, Betreiber von “Der Israelit”:
Reuvens Rache

Naime Cakir, Abrahamitisches Forum und Kompetenzzentrum muslimischer Frauen:
Das neue, alte ZfA: Die Obsession für schiefe Vergleiche

Micheline Calmy-Rey, schweizerische Bundesrätin/Außenministerin:
Neue Dolchstoß-Legende

Vincenzo Capodici, Journalist (Tages-Anzeiger)
Hamaspropaganda im Tagesanzeiger und in der BAZ

Erzbischof Hilarion Capucci, Antisemit, Waffenlieferant für Terroristen,
Trauergemeinde

Jimmy Carter, ex-Präsident, “Weiser”:
Friedensrisiko Carter
Lobbyist gegen Israel
Jimmy Carter und Khaled Maschaal, Brüder gegen Israel
Ashura-Tag im Iran, 11. September 1978
Jimmy Carter und das Märchen von Camp David
Jimmy At Large
Gut hören kann er schlecht, aber schlecht labern kann er gut
Hamas zitiert Carter
“Vermittler”
Barbaren-Respekt

Franco Cavalli, SP-Politiker (Schweiz):
Wenn Judenhasser von Gaza als KZ phantasieren

Hugo Chavez, Gaga-Präsident von Venezuela:
Chavez in Syrien: “Israel ist imperialistisch”
Neuer Hass-Ausbruch von Hugo Chavez
In bester Gesellschaft
Chavez und der Saujud

Noam Chomsky:
Überzeugungstäter
Noam Chomsky erhält den Carl-von-Ossietzky-Preis 2004
Chomsky und der Mullah-Staat
verlogen, verlogener, chomsky
Chomsky in Köln – Ehrenprofessor des Selbsthasses

Daniel Cohn-Bendit, deutsch-französischer grüner Kindergärtner:
Le cretin rouge
An der Rampe von Bengasi

Diether Dehm, DIE LINKE:
Gauck im Glück
Kein Antisemitismus nirgends!

Thorsten Denkler, Süddeutsche Zeitung:
“Er faselt einfach weiter”
Denkt Denkler? Denkste! Der Wahlkampf, der Atomausstieg, die “Süddeutsche Zeitung”
Schlitzauge, Fidschi, Gelber Sack. Philipp Rösler, Jörg-Uwe Hahn und der deutsche Rassismus. Linke Heuchler

Nicole Diekmann, ZDF:
Hurra, die Juden zittern! – Das ZDF “verliert allmählich die Geduld mit Israel, verbreitet Lügen und freut sich unterschwellig über die Boykottegefahr

Hermann Dierkes, Kommunalpolitiker (DIE LINKE/Linkspartei, Trotzkist):
Antisemit oder Arschloch? Oder beides?
Die Hermann-Schlacht und das Karussell der Gutmenschen
Finkelstein, die Mogelpackung
“Ich bin kein Antisemit, sondern Kritiker der israelischen Regierungspolitik”
Antisemit mit reinem Herzen
Streit um Antisemitismus in der Linkspartei
Von antiislamischen Rufmördern gesteinigt
“Läppisches Existenzrecht”
Der Wurmfortsatz des Sozialismus
Hermann und das Völkerrecht (mit weiteren Links)
Dierkes-Lesung: Ausschreitungen auf Antisemiten-Veranstaltung in Duisburg
Antiimperialistische Friedensarbeit
Die Nazi-Bombe von Duisburg
Ein offener Brief aus einem geschlossenen Weltbild
Hermann Dierkes und die Wiederkehr des Verdrängten
Antisemiten in der Linkspartei

Camilla Dietrich, Deutsche Welle:
Bei der Tagesschau und der Deutschen Welle werden Nachrichten aus Israel…

Wiglaf Droste, jungeWelt:
Ein Abgrund aus Infamie und Schadenfreude
Fuck You!

Gretta Duisenberg, Ehefrau des ehemaligen EZB-Präsidenten:
Prominente holländische Dame der Gesellschaft beweist ihren kochenden Judenhass
GMJ 2012: Nichts Neues von der antisemitischen Fälschertruppe

Ulf Dunkel, Grüner, Landtagsabgeordneter/-kandidat, Cloppenburger:
Der Judenbeauftragte von Cloppenburg

Jan Egesborg, Künstler/Surrend:
Israel künstlerisch von der Landkarte getilgt
Jägerlatein
Kunstfreiheit falsch verstanden

Mohammed el-Baradei:
El-Baradeis unrühmlicher Abgang und die Leiche im Keller
Wachhund beißt Herrchen
Drah di net um
Vernichtungsphantasien II

Akiva Eldar, Journalist, Ha’aretz:
Kollaborateure im Krieg gegen Israel: Terroristen lieben Akiva Eldar

Jürgen Elsässer (Journalist und Publizist):
Der Querfrontkopf
Jürgen, Roger und die Dummies
Wie der Jihad über Elsässer kam
Oskars Ayatollah
Geduld! Respekt! Dialog!
Elsässer der Reaktionär
Neue Antifaschisten
Der (S)choc(k) des Monats – oder: Wie Jürgen Elsässer zur extremen Rechten kam)
Jürgen Elsässer – vom Milosevic-Fan zum deutschen Rechten
Ist die Linke noch zu retten?
Skurrile Iran-Konferenz: Deutsche Jubelperser stechen in See
Mythenbildung a la Elsässer
Du bist Deutschland
Elsässers Aliens: Eine Klarstellung
The CIA is trying to kill him
Der Hooligan des Antiimperialismus
Ein Führer der Herzen
Etikettenschwindel
Putins deutsche Pussy
Elsässer präzisiert seine Widersprüche
“Das ist Syrien heute”
Die heilige Kuh des Blog-Diktators
Nichtswissen weiß es besser
Europas Moscheen vor Femen schützen?
Putins deutscher Experte
Jürgen Elsässer lädt Wehrsport-Nazi Hoffmann ein
Quod licet Jürgen non licet Jutta
Immer die Juden, aber nie ein Antisemit
Elsässers Erweckungserlebnis
Noch kein glühender Antisemitismus?
Hitlers und Elsässers Kampf

und endlich finden sich Leute, die ihn durch den Kakao ziehen:
Jürgen Elsässer im Jahr 2015?

Sebastian Engelbrecht, ARD:
Du bist Deutschland
“Trümmerlandschaft Gaza”: Sebastian Engelbrecht besucht eine Universität
Bei der Tagesschau applaudiert Sebastian Engelbrecht Obamas Erpressungen…
Bei der Tagesschau und der Deutschen Welle werden Nachrichten aus Israel…
Du bist Deutschland
Lügen gegen Israel: Ein ARD-“Journalist” bei der Arbeit
Sebastian Engelbrecht und der Bundespräsident
Sebastian Engelbrecht unterstellt Netanyahu bei der Tagesschau….
“Journalisten”-Träume
Die Tagesschau nutzt gleich den ersten Tag des neuen christlichen Jahres, um doppelt gegen Israel zu hetzen. Teil II
Enten und Visionen
Sebastian Engelbrecht: Arischer Verfolgungswahn in Gaza
Tramal total
Unser Bastl in Tel Aviv

Dagmar Enkelmann, DIE LINKE:
Dagmar Enkelmann räumt auf: Eine “Israelkritikerin” auf Reise

Hedy Epstein, Berufs-Holocaustüberlebende für Israel-Bashing (“Holo-Hedy”):
Hedys Hunger
Hedy comes to town

Recep Tayyip Erdogan (Premierminister der Türkei):
Israel verbrecherischer als Sudanesen in Darfur
Warum die Türkei der Schweiz in Sachen Religionsfreiheit überlegen ist
Deutsche und ihre Preise: Ehrenwerter Antisemitismus

Gernot Erler, SPD:
Rote Denker

Miguel d’Escoto Brockmann (Vorsitzender der UN-Vollversammlung):
Fast richtig
Was gegen den Welthunger getan werden müsste (erster Absatz)

John Esposito:
Die Kollaborateure des Jihad

Roland Etzel, Neues Deutschland:
Aus Etzels Feder IV
Aus Etzels Feder III
Kein Blut für Öl!

Yasmin Fahimi, SPD-Generalsekretärin:
Die SPD-Generalsekretärin als geistige Brandstifterin

Richard Falk, UNO-“Sonderberichterstatter für Menschenrechte in den besetzten Palästinensergebieten”:
Falk-enzunge des Clubs der Tyrannen
Falks Gesetz
Im Auftrag der UNO: Falk findet die Wahrheit über die Juden, Amerika und den Rest der Welt
Endlich: UNO kümmert sich um Menschenrechtsverletzungen in Gaza
Das Mandat und der Mann
Israel hatte Recht Falk auszuweisen
Professor der Paranoia
UN-Werte
Antisemitismus muss sich lohnen
The Incredible Falk

Sumaya Farhat-Naser:
Antiisraelische Hetze als fromme Friedenserziehung
Ach diese schrecklichen Checkpoints
Deutsche Friedenserziehung I
Antiisraelische Hetze als fromme Friedenserziehung. Eine Lektion über zeitgemäßen Antisemitismus

Salam Fayyad, PA-“Premierminister”:
Rückzieher: “Palästinenserpräsident” Abu Mazen will kein “Partner für Frieden” mehr sein
Salam Fayyad: “Ministerpräsident” der Terroristen

Jaqueline Fehr, Nationalrätin (Schweiz):
Jacqueline Fehr – Eine Linke verrät die Aufklärung

Dror Feiler / Gunilla Skoeld-Feiler, “Künstler”:
Alibijuden: Dror Feiler
Dror Feiler und der pazifistische Volkssturm

Oscar Fernandez Taranco, UN Assistant Secretary-General for Political Affairs:
UN-Rechtsfindung

Norman Finkelstein:
Ein Lügenschwall von Norman Finkelstein in der FAZ
Ein Arsch zu Gast bei Freunden
Norman Finkelstein/Guardian: Zu Unrecht beleidigte Leberwürste?
Überzeugungstäter
Finkelsteinereien
Finkelstein, die Mogelpackung
Finkelstein und Hisbollah
Finkelstein. Eine kleine Kritik
Werben für den Judenmord: Norman Finkelstein und Mahatma Gandhi

Anna-Sarah Fischhaber, Süddeutsche Zeitung:
Eine “Freie Wähler”-Veranstaltung, ein Leserbrief und Frau Fischhaber

Sebastian Fischer, SPIEGEL:
Zitat des Tages: “Ein derber, schmutziger Wahlkampf”. Obamas obszöner Ausdruck und der Faktor der Rasse bei der Wahlentscheidung

Eileen Fleming, Journalistin (USA):
Hamas betreibt Nazi-Propaganda

Erich Follath, DER SPIEGEL:
Erich Follath: Deutsche Phantasie und Israel
Verzerrter Spiegel: Amalek und SPON
Apokalypse und Äquidistanz
Die Grenzen journalistischer Vergleiche
“Gott kennt keine Kompromisse”
Erich Follath: Ein Schreibtischtäter im Blutrausch
Erich Follath: Amoklauf über drei Seiten
Infam

Dr. Naika Foroutan, Humboldt-Universität zu Berlin (Expertin für den Bildungsaufstieg der türkischen Migranten):
Naika Foroutan und die Kunst des Zählens
Frau Dr. Foroutan fühlt eine Leerstelle
Frau Dr. Foroutan hilft ein wenig nach
Die Wutsoziologin ist zurück: Naika Foroutan und die Rassismuskeule
Wovon Frau Foroutan keine Ahnung hat

Abdallah Frangi, PLO-“Botschafter”:
Der Gesandte

Klaus Franke, Kölner Mit-Klagemaurer:
Die Extremisten vor dem Dom

Peter Frey, ZDF-Chefredakteur:
Das ZDF und der christliche Fundamentalismus

Erich Fried, ARD/tagesschau:
Palästina, die deutsche Tagesschau wird dich befreien!
Moishe Arye Friedman:
Texte auf Die Achse des Guten (insbesondere “Der andere Friedman“)
Mehr als nur ein Kronzeuge
Der Mohr kann kaum noch gehen
(und seine Frau Lea Rosenzweig darf eigentlich auch nicht fehlen)

Jostein Gaarder, Schriftsteller:
Vaterpflichten
Sophies Welt braucht keinen Adorno nicht
Randnotizen zum Fall Gaarder
Die Apotheose Jostein Gaarders
Intellektuelle für die Vernichtung Israels
Nachrichten 33/06 – Gaarders Welt (zweiter Eintrag)

Sigmar Gabriel, SPD-Chef:
Ein Trottel im Nahen Osten
Sonnen-Siggi sorgt für Sicherheit
Gabriels Dschihad
E-Mail an die SPD Köln
Nachhilfe für Sigmar Gabriel
Herr Gabriel war in Hebron…
(Fast) in seinen eigenen Worten
Dick und Doof im Nahen Osten
Nazis in Hebron
Siggi zeigt, wie es geht
Sigmar Gabriels Entschuldigung
Lieber Sigmar Gabriel,
Gabriel: Sechs. Setzen.
Sehr geehrter Herr Sigmar Gabriel,
Man wird ja noch zitieren dürfen…

George Galloway:
Gallowaygate
Sieg im Volkstanz
Palis honoris causa
George Galloway bleibt sich treu (auch hier)
Galloway: Sieg in Jerusalem
George Galloway: “Menschenrechtsaktivist” ohne Moral
Ein Barbar in Oxford
George Galloway wurde abgewählt

Johan Galtung, norwegischer Soziologe und “Friedensforscher”:
Friedens- und Konfliktantisemit
‘Friedens’-Professor empfiehlt die Lektüre der ‘Protokolle der Weisen von Zion’
Uni Basel hofiert den “Friedensforscher” Johan Galtung
In Goebbels Spuren: Johan Galtung

Marc Garlasco, Human Rights Watch (militärische Analysen):
Was geht bei Human Rights Watch ab?
Ein Menschenrechtsexperte

Martin Gehlen, Neven-DuMont-Presse (Frankfurter Rundschau, Tagesspiegel):
Martin Gehlens verbaler Bombenteppich/Wird der Tagesspiegel etwa von Terroristen erpresst?
Gute Ratschläge
Der Gehlen-Effekt
Martin Gehlen mit billigster und faktenfremder Anti-Israel-Propaganda im Tagesspiegel

Wolfgang Gehrcke, DIE LINKE (außenpolitischer “Experte”):
Du bist Deutschland
Wolfgang Gehrcke: Eines “Linken” Schwierigkeiten mit der Sympathie
Genosse Gehrcke leistet Abbitte
Du bist Deutschland
Gehrcke und sein Genosse

Mads Gilbert, Arzt:
Ehre, wem Ehre…

Sebastian Gierke, Süddeutsche Zeitung:
“Jesus war kein Deutscher, der war auch kein Jude, er war Moslem”

Eamon Gilmore, Außenminister (Irland):
Guido Westerwelles Gäste

John Ging, UNRWA (Gazastreifen):
Europäische Einheit: Israel muss weg

Günter Ginzel, “Kritiker”:
Der WDR kritisiert “Allein unter Deutschen”
Ginzel muss 10.000 Euro Geldbuße zahlen
Eine wirklich nette Familie

Nicole Gohlke, DIE LINKE (MdB-Kandidatin 2009 aus München):
Die Linke bezeichnet die designierte Terrororganisation Hamas wörtlich “als Bündnispartner”

Stefan Göke, WDR:
“Der weiß doch gar nicht, was er da redet!”

Richard Goldstone:
Goldstone und seine “Fakten”
Goldstones bestellter Pfush
Die Goldstone-Ermittlungen unterminieren die Menschenrechte
Betriebsblinde vom Dienst
Der Schlaf des Gerechten
Goldstones schräges Rechtsempfinden
Als Goldstone eine fiktive Person (und einen Toten) anklagte
Goldstone macht den Filbinger
Wer ist Goldstone, dass er über Israel urteilen darf?
Richter G.
“Der Galgen ist gerechte Abschreckung”
Goldsteon: Nur Vorschriften befolgt

Jochen Grabler, Radio Bremen:
“Mit mir nicht, du Vollpfosten”

Günter Grass, Schriftsteller von der Waffen-SS (SS-Günni):
Große Schnauzbärte
Die Vergangenheit des großen literarischen Schnauzbarts
Nicht ganz dicht, aber ein Dichter
Mit der Waffen-SS gegen Israel?
Günter Grass – ein Kreis schließt sich
Die faktenfreie Wahnwelt des Günter Grass
Was anscheinend mal gesagt werden musste
Deutsche Lyrik
Verständnis für Günter Grass
Der Antisemitismus will raus
Starrsinn und Opferstolz (Transatlantic-Forum)
Was Grass uns sagen will (Frank Schirrmacher, FAZ)
Das Wort zum Karfreitag
Was Grass hätte sagen können, aber nicht sagen wollte…
Hiebe aus Liebe

Rico Grimm, freier Journalist:
Konkens Beste: Ein Talent beim Üben

Alfred Grosser:
Frieden mit der Walser-Keule
Schmockierende Urteile
Ekel Alfred bei den Grünhelmen
Gelber, grüner, Grosser (mit weiteren Links)
Es grossert wieder
Gelehrt, geachtet, ahnungslos
Wenn Grosser die Anti-Israel-Keule schwingt
Haben Israelkritiker wirklich keine Meinungsfreiheit?
Zur “Versöhnung” eine “Sauerstoffdusche”
Wo endet die legitime Israelkritik und wo fängt der Antisemitismus an?
Alfred der Große und die Juden
Für eine Handvoll Beifall
“Gerade wir als Deutsche”
Günter Grass für Deutschland

Annette Groth, MdB, DIE LINKE:
Frau Groth und die Wahrheit
Links, zwo, drei gegen Israel
Bloß nicht zurückrudern
Fakten tun doch eh das Weltbild nur stören
Der Bundestag gibt Antisemiten eine Bühne
Annette Groth und der Deutsche Bundestag
Gaza-Fieber: Jetzt auch in Deutschland?
Die Linke: “Menschenrechte” und Antisemitismus
Der ganz alltägliche deutsch-”palästinensische” Antisemitismus
Wahlversprecher
Frau Groths Gewerbe
Juden zur Kasse!
Die Ablehnende
Lupenreine Antisemiten
Wie Spiegel-Online und Linkspartei den Amnesty-Bericht zur Todesstrafe manipulieren

Frank Grubitzsch, Sächsische Zeitung:
Kritischer Journalismus (Folge 1341)

Cem Gülay, Musiker:
An das deutsche Kartoffelvolk: Wir machen euch platt

Chris Gunness, UNRWA:
Planet Gunness

Inge Günther, Journalistin (u.a. Frankfurter Rundschau):
Inge Günthers Vertreibung der Wahrheit
Inge Günther mit der Hamas-Poesie
Inge Günther und die Irren von Zion
Freiburgs Badische Zeitung sympathisiert mit der Hamas
Inge Günthers Klimaforschung
Inge Günther – eine Daheimgebliebene im Einsatz
Palästinensischer Flüchtling
In Freiburg muss ein Nest sein
Die Hamas schönreden: Inge Günther im “Haus der Weisheit”
Israel warnt, diffamiert, behindert, droht und provoziert!
Frau Inge legt den Boden für Gewalt frei
Boshaftigkeit der Medien

Howard Gutman, US-Botschafter in Belgien:
Harvard schützt vor Dummheit nicht

Gregot Gysi, DIE LINKE:
Mal Klartext reden dürfen
Kurioses, kurz kommentiert: Gregor Gysi schon wieder unter falschem Verdacht
Gysis Märchenstunde
Gregor Gysis perfides Spiel
Das unheilbar gute Gewissen
Der Kondoliere

Sameh Habeeb, Journalist/Palestine Telegraph:
Hamas betreibt Nazi-Propaganda

Gabriele Haefs, Übersetzerin von Jostein Gaarder:
Die Vergangenheit eines großen Schnauzbarts (im Update)

Jeff Halper:
Alibijuden: Jeff Halper
Notizen aus dem Kandertal

Dieter Hallervorden, Komiker:
„Palim, Palim, ich hätte gerne Frieden.“ „Ja, hamse denn auch eine RAKETE mit?“
Was Didi auf dem Herzen liegt
Pali Palim… hier kommt ein Antisemit

Dieter Hanitzsch, Karikaturist:
Judenstaat als Friedensmörder – “Israel ärgert ganz besonders” im öffentlich-rechtlichen Bayrischen Rundfunk

Amira Hass (israelische Journalistin für Terror gegen Israel):
Shalit kann nicht weg, Hass kann nicht bleiben
Amira Hass
Kommt eine jüdische Antisemitin nach Ramallah…

Evelyn Hecht-“Galinski”:
Seit wann ist die Tochter Die Tochter?
Hallo, hysterische Tochters
Texte auf der Achse des Guten
Evelyn Hecht-Galinskis Welt
Kleiner Nachtrag zu Evelyn Hecht-Galinski
Tochterdämmerung
Die Vorzeigejüdin
Vorsicht – bissige Hausfrau!
„Tochter“ auf Kollisionskurs mit der „Stimme“
Walter? Mein Gott…
Evelyn Hecht-Galinski schlägt wieder zu
Evelyn Hecht: die missverstandene Anwältin der Judenhasser (achgut: Laue Hechtsuppe)
Marsch nach Jerusalem 2012: Globaler Antisemiten-Wandertag
Skandal um Evelyn Hecht-Galinski
“Empört euch” (nur über Israel)
Die Tochter & Der Stürmer
Die Tochter: Hoffnung für Deutschland
Hochblauer Wahnsinn
Obsession

Rüdiger Heescher, “Weltverbesserer”:
Das Astloch des Monats

Iris Hefets, Alibijüdin, aus Israel “geflohen” (die “nächste Felicia Langer”?):
Sex and Drugs and … Auschwitz
Für Hartgesottene
Auschwitz zu den Akten
Die taz gegen Israel und die “heilige Aura” von “Auschwitz”

Sonja Hegasy, Islamwissenschaftlerin und Vizedirektorin des ZMO:
“aus politischen Gründen übertrieben dargestellt”

Martin Heidegger, Philosoph:
Wurden die Juden gar nicht als Juden ermordet?

Claus Heinrich, Journalist (SWR/ARD):
Der Schwarze Kanal im Ersten

Thomas Hennefeld, Pfarrer (Wien) + Superintendent:
Wenn Christen kritisieren

Bernd Henningsen, Honorar-Professor für Skandinavistik:
Unterm Strich

Rainer Hermann, FAZ:
Facebook (Clemens Wergin, außerdem die Kommentare dazu)

Walter Herrmann, Klagemaurer:
Arsch hoch? Zähne auseinander? Nicht für Juden!
Diese “Klagemauer” muss weg!
Die Mauer ist weg – vorerst
Tiefsitzende antijüdische Ressentiments
Another dick with a wall
Nazi-Herrmann
Der öffentliche Friede ist gestört!
9/11 in Kölle
Kri-mi-nell!

Dietmar Herz, Justizstaatssekretär (Thüringen):
Frau Lieberknecht und die Leere der Geschichte

Stéphane Hessel:
Empört euch über Stéphane Hessel
Intervention gegen Stéphane Hessel in Essen

Pierre Heumann, SPIEGEL:
Ariel Sharon

Marianne Heuwagen (Human Rights Watch):
Gaga in Genf
Adabeis Auftrag
Widersprüche: Lehnen Muslime nun die Burka ab oder nicht?

Julia Amalia Heyer, DER SPIEGEL:
“Hass auf die anderen”: Was der SPIEGEL nicht sehen will
Wunschzettel
Mitfühlender Journalismus: Julia Amalia Heyer rettet die Hamas
„Der Spiegel“ sorgt sich um Hamas und einen neuen Nahostkonflikt
“Kritischer” Journalismus: Julia Amalia Heyers Grenzen
Hau den Bibi!
Julias Welt

Inge Höger, DIE LINKE (abrüstungspolitische Expertin):
Linke Einfalt (ich glaube nicht an die “Einfalt”, daher wird die Expertin hier aufgeführt)
Inge Höger: Die Rolle der Aktivistin im 3. Jahrtausend
Cui Bono?
Alkoholismus und Antisemitismus haben viel gemein
Anonyme Antisemiten 3
Högers Halstuch
Das Problem der Linken mit lebenden Juden
Sagen Sie mal, Genossin Höger…

Andrea Hohendahl, NZZ:
Kleine Randbemerkungen

Thomas Hois, ORF:
Die “Siedlung” Sderot

Christoph Hörstel, Journalist, Politikberater, Sprecher Friedenskreis Deutschland und Ex-jede Menge:
Deutsche Bilderbuchkarrieren
Frieren gegen Israel
Die “Islamische Republik Iran” schönerhörsteln

Faruk Hosni (ägyptischer Kulturminister, Kandidate für den UNESCO-Vorsitz):
Eine Schande namens UNO
Gegen den Einsatz der Antisemismuskeule! Gerechtigkeit für Faruk! (mit weiteren Links)
Skurrile Iran-Konferenz: Deutsche Jubelperser stechen in See

Arnold Hottinger, ehem. NZZ-Korrespondent; Journalist, Publizist, Arabist und Orientalist:
Arnold Hottinger und der Nahost-Konflikt
Glaubenssätze der Nahostberichterstattung
Was wären wir ohne Nahost-Experten?

Samuel Jackisch, tagesschau:
Der Staatsfunker und sein “Hitler-Bus”

Lorenz Jäger, Frankfurter Allgemeine Zeitung:
Judenjäger

Maysaa Jarour, Palestine Telegraph:
Hamas betreibt Nazi-Propaganda

Ken Jebsen (Mustafa Kashefi), Verschwörungstheoretiker, ehemaliger Radiomoderator:
Ex-RBB-Moderartor Jebsen: “Israel will Endlösung für Palästinenser”
Ken kackt ab
Ken Jebsen dreht durch
Das Ende einer Trilogie: Wenn Verschwörungstheorien selbst Verschwörungstheoretikern zu weit gehen
Ken Jebsen geht nicht wählen!
An alle, die was an Ken Jebsen finden
Ken Jebsen verklagt die Antilopen Gang
Die verlorene Ehre der Hayat B.
Verschwörungstheoretiker Ken Jebsen verliert vor Gericht gegen Antilopen Gang

Ulla Jelpke, MdB DIE LINKE:
Offener Brief gegen Antisemitismus
Die Ziege zur Gärtnerin gemacht
Der Teufel in Frau Ulla
Blumen für die Stasi (Link-Sammlung)
Bundestagsabgeordnete begrüßt Stasi-Treffen
Unrecht, das zum Himmel schreit

Tony Judt:
Verdiente Bettgesellen
Hansestadt ohne Piett
Die Süddeutsche geht einen Schritt weiter
Tony im Ethno-Rausch
DIE Z EIT arbeitet gegen Israel
Protest gegen einen Artikel … vom 12./13. Dezember 2009…

Ulrich Kadelbach, Pfr. in Rente:
Hassprediger im Weihrauch

Yasemin Karakasoglu, Schatten-Bundesbildungsministerin von Peer Steinbrück:
Mehr Teer mit Peer
Die neue Fresse im Korruptionsteam

Stephan Karkowski, WDR5:
Die Gnade des WDR

Kate Katzenstein-Leiterer, Alibi-Jüdin, Terrorschiff-Organisatorin:
Das Antisemitenboot

Navid Kermani:
Navid Kermani in den deutschen Medien: Armes Deutschland!
Plume du Paon. Hans-Peter Raddatz über Navid Kermani
Hellmut Ritter: Das Meer der Seele – und der Tümpel von Navid Kermani
Mahmud Ahmadinejad: Mit Jesus und dem Mahdi gegen die Juden (im Update)
Ein Gebetsraum für Navid Kermani
Eloquente Nuscheligkeit

Veronique de Keyser, MdEP (Sozialisten, Belgien):
EU-Parlamentarierin will israelischen Botschafter erwürgen

Ali Khamenei, Ayatollah und Revolutionsführer der Islamischen Republik Iran:
Ali Khamenei und die Terrororganisation Fada’yane Islam

Mohammed Khatami:
Kritischer Dialog (ab dem 4. Absatz)
Freiburg macht sich zum Clown

Ali Kizilkaya, Sprecher des Islamrats und des Koordinationsrats der deutschen Muslimdachverbände:
Auf Befehl des Mufti – Keine Antisemiten im Islam
Antiantisemitisch per Dekret

Claus Kleber, ZDF:
Kommentar: ZDF-Kleber: Canossa-Gang auf den Obersalzberg
Selbstdemontage eines Nachrichtenstars

Katja Kipping, MdB, DIE LINKE:
Frau Kipping und der Bolschewismus

Klaus Kleber, ZDF:
Der Rollercoaster des ZDF

Susanne Knaul, taz:
“Journalisten”-Träume
Liebe Susanne Knaul,…
Liebe Susanne Knaul,
Du bist Deutschland
Liebe Susi K.,
Tiefpunkt? Gipfelpunkt?
Pallywood: Planen Susi K. und René W. neue Karrieren?
Der Gemäßigte, der aus der Rakete stieg
Terrorismus und “Terrorismus”
Die kaltherige Frau K.
Unorthodoxer Friedenswille

Holger Knothe, Soziologe, Dr. phil.:
Spitzenforschung: Karriere mit attack

Victor Kocher, NZZ:
Wie man sich die Welt zurecht lügt
Und immer wieder mal Victor Kocher
Victor Kocher in Aktion: Verteidigung der Hamas in der NZZ
Victor Kocher, Hamasmann bei der NZZ
Victor Kocher – wie ein erfahrener Antizionist berichtet
Victor Kocher und die NZZ: Zur Kenntlichkeit entstellt
Victor Kocher identifiziert sich mit der Hamas
Sehnsucht nach dem Edlen Wilden

Kenan Kolat, fordernder Berufstürke:
Ich forder Zurückhaltung, Herr Kolat!

Stefan Kornelius, Süddzeitsche Zeitung (Ressorleiter Außenpolitik):
Stefan Kornelius, der Ötzi unter den Nahost-“Fachleuten”
Alles Fanatiker (außer Stefan)

Pierre Krähenbühl, UNRWA-Generalkommissar:
Sternstunde der Propaganda

Prof. Gudrun Krämer, Islamwissenschaftlerin (FU Berlin):
Oops, she did it again….

Andrian Kreye, Süddeutsche Zeitung (Feuilleton-Chef):
Hurra, wir fraternisieren

Gerhard Kromschröder, Journalist:
An der Nazi-Grenze

Franziska Kückmann, Neue Osnabrücker Zeitung
Das Kuckucksei von Osnabrück
Franziska K. klärt auf: Friedliche und wirklich schlimme Radikale

Klaus Kufner, Blogger/Journalist und “Vater dreier jüdischer Kinder”  aus Österreich:
Knecht Ruprecht packt die Rute aus
Guter Jude, schlechter Jude
Offener Brief an Knecht Ruprecht – via Facebook von Ken Meisen
Klaus Kufners Lehrjahre

Claudia Kühner, NZZ, Tages-Anzeiger:
Claudia Kühner sorgt sich wieder um Israel
Frau Kühner deckt auf

Carsten Kühntopp:
Der Korrespondentenflüsterer (“erst” ab dem 3. Absatz)
Es denkt
Al-Dschasira am Morgen bringt Kummer und Sorgen
Die Reality-Show der ARD am Grab von Sharon

Renate Künast, Bündnis90/Die Grünen, MdB:
Politischer Reinigungszwang
Künast sieht hinter “Stop the Bomb” den Mossad

Dirk Kurbjuweit, Ressortleiter und Romanautor:
Ein Gutmensch erfindet den Wutbürger

Ulrich Ladurner, DIE ZEIT:
Beihilfe zum Mord

Oskar Lafontaine, Vorsitzender “Die Linke”:
Der Kretin und das Kriterium
Bigotterie

Felicia Langer:
Ihr Feind heißt – Israel (Ralphl Giordano)
Die “Israelkritik” der Felicia Langer”
Frau Langers Gewerbe
Sparringsparter (heute: Felicia Langer)
Klagen einer Rechtsanwältin
Masse, Macht und Mummenschanz mit Frau Felicja
Wer wars?
Mord und Totschlag
Felicia Langer gibt Möllemann recht
Bundesverdienstjüdin
Deutschland ehrt Israel-Hasserin
Felicia Langer – “Bundesverdienstjüdin” 1. Grades (ergänzend das hier)
Felicias Schatzkästchen
Deutsche Orden: Bundesverdienstkreuz für Felicia Langer
Passiv-Shoa
Ehrung für Israel-Kritikerin stürzt Köhler in Erklärungsnot
Zur Achse Teheran-Tübingen
Kritiker in Israel, Verleumder in Deutschland
“Am laufenden Band”
Boris Palmer und der Wohlfühl-Antisemitismus
Ihr seid ein Segen! (1991!)
Es wächst zusammen…
Hier werden Sie erinnert oder: Lügen haben Langer Beine
Langer nannte israelisches Gefangenenlager ein “KZ”
Nachgeschoben: eine neualte Kritik an Frau Langer
Felicia Langer nicht mehr
Schräge Brauntöne

es wurde Zeit, dass die Frau auch mal auf die Schippe genommen wird:
Schrei nach Liebe (Spirit of Entebbe)

Jörg Lau, DIE ZEIT:
Lau und Mau
tick ticke tack ticke tick
Lau unter Schock
Die Mär vom neuen Antisemitismus
Der sprachlose Schwätzer

Ulrich Leidholdt, WDR/ARD (in Amman):
Tagesschau hebt jetzt völlig ab…

Malte Lehming, Tagesspiegel:
Malte Lehming: Eingefrorenes Denken

Wolfgang Günther Lerch, FAZ:
Starre

Karin Leukefeld, taz:
Aus Karins Paralleluniversum
Der Wurmfortsatz Gottes
Die Stimme ihrer Herren
Sofortige Verleihung des Mohammed Said al-Sahaf-Preises für Karin Leukefeld!
Aus dem Führerbunker
“Ich kann weitgehend frei berichten”

Gideon Levy, Ha’aretz:
“Der Holocaust darf nie vergessen werden, aber…”
Linke Verschwörungstheorie auch in Israel
Skandal: Israelische Bürger ärgern sich über verleumderischen Journaillismus
Gideons Leid
Gideon Levy von Ha’aretz verbreitet sein antiisraelisches Gift im Ausland
Gideon Levys Heuchelei

Hans Leyendecker:
Prantl, Leyendecker und andere Mythenliefernaten
Only thing that matters
Die Wahrheitskosmetiker von der SZ: Herr Leyendecker versucht es mit Kinderpsychologie

Udo Lilischkies, ARD:
Denken und denken lassen

Gesine Lötzsch, MdB DIE LINKE:
Gesine glüht nicht
Die Geschichtsklitterung der Linken ist reiner Hohn

Martin Lejeune, freier Journalist:
Exekution durch Hamas: “Sehr sozial abgelaufen”
Wie ich auf einen Hamas-Versteher hereinfiel

Michael Lüders:
Michael Lüders, Experte für dies und das
Der Schönschreiber vom Dienst
Wovon arabische Bienen schwärmen
Kehrt um, ihr Sünder, bevor es zu spät ist
Scharia? Find’ ich gut!
Antwort an einen der vielen “Nahost-Experten”, die momentan Israel…
Musterschüler
Der Depp vom Dienst
Der Vollpfosten als Ratgeber
Der Günter Grass der Politikwissenschaft
Michael Lüders’ “Klartext” I
Michael Lüders und “die reichen New Yorker Juden”
Du bist Deutschland
Überall Kriegshetzer
Der Experte
Genau, Herr Lüders! (s. auch: Michael Lüders’ phantastische Erzählungen am Schweizer Radio)
Der Experte
Trittins Traum und Lüders’ Leichen
Trittin träumt. Oder lügt.

Reinhard Lütkemeyer, Blog Scusi:
Der Irre aus Bad Godesberg
Deutsche zahlten 10 Billionen Mark an Wiedergutmachung an Israel
Ein Slibowitz auf Ahmadinedschad (knapp nach der Mitte des Artikels)

Edith Lutz, Eifeler Alibi-Jüdin:
Das Antisemitenboot
Ein Schiff voller Musterjuden. Ein Schiff voller Hass.
Von Heine nach Gaza
Von Sötenich nach Gaza – und zurück
Michael Hanfeld: Bei “Monitor” segelt eine falsche Jüdin gen Gaza

Henning Mankell, Krimi-Autor und Antisemit:
Bliebe er doch bei öden Krimis!
Henning Mankell hasst keine Juden, er will nur, dass sie verschwinden
Gebt mir ein freies Palästina!
Henning Mankell & die Niederlage der Juden
Wirre Gedanken eines alten Schweden
Der Rechtfertigungsauftritt von Henning Mankell
Mankells Nicht-Erlebnisbericht und der passende Soundtrack
Unnützer Idiot. Henning Mankells Abrechnung mit Israel
Henning Mankell will mit aller Kraft das israelische “Monster” zerstören…
Du bist Deutschland
Der Wiederholungstäter

Meir Margalit, Alibijude:
pax christi, Meir Margalit und die “israelische Position”

Bettina Marx, Journalistin:
Billiger Jakob mit Bettina Marx
Antiisraelische Hetze enttabuisiert
Das Antisemitenboot
Marx will die Auflösung Israels…
Leute wie Bettina Marx…
Marxismus
Bettina Marx und ihre “Wirklichkeit”
Die Tagesschau ignoriert Jahrelange antiisraelische Attacken der Tuerkei und gibt Israel die alleinige Schuld der ‘Verschlechterung der Beziehungen’…
Skandal: Israelische Bürger ärgern sich über verleumderischen Journaillismus
Hamas-Propagandistin
Propaganda-Expertin

Dr. Anat Matar, Philosophin, Universität Tel Aviv:
Bankrott der Boykotteure

Aiman Mazyek, Islamfunktionär:
Das Mazyek-Experiment
“Demokratie gegenwärtig die beste Staatsform”
Keine Aufwertung
Aiman, die Maultasche
Toulouse: Vorsicht, gekränkte Muslime!
Chef vom Dienst
Herr Mazyek sorgt für Ordnung

Dieudonné M’Bala M’Bala, frz. “Humorist”:
M’Bala: “Hollywood ist der bewaffnete Arm des Zionismus”

John Mearsheimer, Universitäts-Dozent (Chicago):
Gilad Atzmon, John Mearsheimer und der Antisemitismus mit `akademischen´ Mitteln

Hajo Meyer, Alibijude:
Hajo für Handverlesene
Hajo Meyer kann’s nicht lassen
Ein aufrechter Antisemit

Juliane von Mittelstaedt (SPIEGEL):
Spiegel-online: Der deutsche “Guardian”
Kleine schwarze Lügen – Mittelstaedt lügt, Teil I
Mittelstaedt lügt, Teil II
‘Der Hass der Juden!’ – Juliane von Mittelstaedt von SPON unterstellt…
Putz 2.0
“Propagandaschlacht” bei SPON
Stromausfall bei SPIEGEL online

Federica Mogherini, Hohe außenpolitische Beauftragte der EU:
Hoffnungsträgerin

Walter Momper, ehemaliger Regierender Bürgermeister:
Mein Gott, Walter!

Hans Monath, Tagesspiegel:
Kreative Nahost-Diplomatie
Undogmatisch und kreativ, die neue Nahost-Diplomatie

Michael Moore, “Dokumentar”-Filmer:
Michael Moore, ein unterhaltsamer Lügner

Krisztina Morvai, MdEP (Ungarn, Jobbik):
Hamas betreibt Nazi-Propaganda

Reuven Moskowitz, Alibijude
Der Doktor und die guten Deutschen
Der Dr. Tartuffe unter den Betroffenheitsdarstellern

Niema Mossavat, MdB DIE LINKE, Diplomjurist:
Die Iran-Lobby möchte da weg von

Melanie Muhaxheri, Präsidentin der Muslimischen Frauenorganisationen Schweiz:
Falsche Adresse

Kerstin Müller, Bündnis90/Die Grünen (außenpolitische Sprecherin):
Bewährungshilfe: “Bündnis90/Die Grünen” und der Standortvorteil Holocaust
Kerstin Müller, Sie sind raus!

Peter Münch, Süddeutsche Zeitung:
Ein Schiff voller Musterjuden. Ein Schiff voller Hass
Der Rabbi, der Terrorist, der Reporter und die Schadenfreude
Hoch auf den grünen Hügeln
Und Israel bleibt trotzdem schuldig…
Warum so viele Worte, Herr Münch?
Jubelnde Massen, “aparte Frauen”, “stramme Burschen” und “junge Kerle”, da geht einem Peter Münch nicht nur das Herz auf.
Was soll das ganze Theater?
Peter Münchs Friedefreudeeierkuchen
Alte Traditionen
nachträglich noch zu Purim
Einstweilen alles beim Alten
Gestern waren es noch 80 Sprengköpfe, heute sind es Hunderte
Bibi obenauf, Münch unterirdisch
Die Grassierun geht weiter
Die Sprache des Herrn Peter Münch
Gastbeitrag: Was – wirklich – einmal gesagt werden muss

Herfried Münkler, SPON:
“Alttestamentarisch”

Rolf Mützenich, SPD, MdB:
Rolf Mützenich: Eines deutschen Sozialdemokraten Wünsche
Für die Sozen bei der Hisbollah
Mützenich steigt in die Bütt
Zu überdenkendes Verhältnis

Thomas Nehls, Journalist (WDR/ARD, Berlin):
Die Angst vor dem Pro-Israeli

Rupert Neudeck:
Texte auf Spirit of Entebbe (insbesondere die zwei folgenden:)
Höret, ihr Juden, auf den Weisen von Troisdorf
Neudeck zerbirst vor Nachdenklichkeit
Rupert und die schwarze Liste
Rupert Neudeck, spezialbehandelter Grünhelm
Ekel Alfred bei den Grünhelmen
Plisch und Plum in der Freundschaftsfalle
Zauberhafte Verbrechen
In der Falle des Bären
Drei Sünden und ein Failure
Wie man trotzdem lacht
In der Falle des Bären
Hirnlose Lektüre
Ruprecht und Rupert – das Traumpaar der Solarenergie
Ruperts Reisen
Neudecks Neurosen und Gysis Phantomschmerzen

Bahman Nirumand:
Bahman diskutiert am liebsten mit Bahman
Jubelperser am Werk
Schuld sind immer die anderen
Kein Krieg für Öl, kein Blut für Juden!
Ulrike Meinhofs iranischer Genosse

Günter Nonnenmacher (FAZ):
Showdown auf der Mavi Marmara

Andrea Nüsse (DER SPIEGEL):
Verpasste Chancen
Du bist Deutschland

Marcus Overmann, ARD (Berlin):
Die Angst vor dem Pro-Israeli

Amos Oz, Schiftsteller:
CML. Israelfreindschaft auf hohem Niveau. Heute mit Amos Oz. Teil VI
Losgelöst von der Realität

Elfi Padovan, DIE LINKE München-Süd (Ortsvorstand):
Antifaschistische Israelkritik II

Norman Paech (Die Linke):
Judenhass als Völkerrecht
Semantiker des Semitismus
Norman und die Semantik des Semitismus
Der Terrorversteher
Paechvogel-Scheiße
Israel muss weg!
Paech & Schwafel strikes again!
Norman fühlt sich umzingelt
Norman lässt die Hosen runter
Wehleidigkeit ist ein Meister aus Deutschland
Norman Paech – ein lupenreiner Antisemit
The Sounds of “Breaking the Silence”
Pulverfass München-West: Münchner Linke blasen zum Marsch gegen Israel
Mullah-Schützer der Woche: Norman Paech
Norman’s Double Standards
Unvollständiger einseitiger Eindruck
Ein Hamas-Helfer zu Gast bei Freunden…
Bloß nicht zurückrudern
Wann ist Kritik an Israels Besatzungspolitik passend und zeitgemäß?
Muammar, mein Mäuschen
Norman Paechs Werte

Boris Palmer, Die Grünen, Oberbürgermeister von Tübingen:
Boris Palmer is not amused
Tübinger Erkenntnistheoretiker auf der Palme
Boris Palmer und der Wohlfühl-Antisemitismus (auch hier)
Boris Palmers antisemitische Ressentiments
Die Leiden des jungen Palmer
Fall Palmer
Was haben Boris Palmer und der Muslim-Markt gemeinsam?

Ilan Pappé, “Neuer Historiker”:
Ilan Pappé, das “Gewissen Israels”
Flucht und Vertreibung der Palästinenser in den deutschen Online-Medien (Abschnitt “Das Massaker von Tantura”)
Alles aus Pappe
Ich heiße Pappe und treibs mit jedem…

Werner A. Perger, DIE ZEIT:
Zettels Meckerecke: Ein Hassprediger. Nebst Informationen über die amerikanische “Tea Party”-Bewegung

Volker Perthes:
Volker Perthes predigt Appeasement
Offener Brief an Prof. Dr. Volker Perthes
Expertologie
Same as it ever was: Volker Perthes
Volker Perthes: Verirrt im Kreislauf der Vertrauensbildung
Ein aus der Zeit gerissenes Ultimatum an Israel
Volkers falsche Signale
Was Herr Perthes sagt – und was nicht

Claus Peymann:
Brechts Erben bei den Mullahs
Gastspiel-Grotesken
Wes Brot ich ess
Aufbewahren für alle Zeiten! Claus Peymann über anständige Mörder
Die heilige Johanna des freien Marktes

Werner Pirker, Journalist (jungeWelt):
Deutsche Linke bejubelt Ahmadinedschad; Ein Slibowitz auf Ahmadinedschad
Antisemiten im Freudentaumel und in Hasstiraden vereint (vorletzter Absatz)
Das Gegenteil ist gemeint und Israel ist schlimmer
“Volksfremde Elemente”

Volker Pispers, Kabarettist:
An Volker Pispers: Der Kabarettist, der die Deutschen für dumm verkauft

Ruprecht Polenz, MdB, CDU (derzeit Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses):
Jüdische Siedlungen sind doch nicht das Problem
Nicht mal ein Schubser (Free Iran Now!)
Das beredte Schweigen über den Horror im Iran (die ersten zwei Absätze)
Der beste Freund Israels
Gefahrenkundler Ruprecht Polenz
Ausschussarbeit
Mit Ruprecht Polenz gegen den Terror
Nolens Polenz
Ruprecht Polenz und die Hamas
Mit Ruprecht Polenz in den Taliban-Stuhlkreis!
Knecht Ruprecht packt die Rute aus!
Titel der letzten vier Wochen
Offener Brief an Knecht Ruprecht – via Facebook von Ken Meisen
Ruprecht Polenz: der beste Mann von Mili Görüs
Die vielen Köpfe des Ruprecht Polenz (CDU) (Ken Meisen)
The Pest of Polenz
Post für Polenz
Christen sollen Islamisierung unterstützen
Wachendorffs Angst vor der Wahrheit und Polenz’ Furcht vor Pyka
The Pest of Polenz II (zu Polenz samt seiner Facebook-Fangemeinde)
Anmerkungen zu den neuen Skurrilitäten eines CDU-‘Außenpolitikers’
Polenz in den Fußstapfen von Steiner
Im Kindergarten
Ruprecht und Rupert – das Traumpaar der Solarenergie
Worum es Ruprecht geht
Polenz’ Kampf
Ruprecht schweigt nicht mehr
Polenz: Dumm, schamlos und unheilbar gesund
Jeden Tag ein Polli-Gate
Diesen Holocaust hat es nie gegeben
Ruprecht Polenz: “diese friedlichen israelischen Terroristen”
Zwei Wochen war der Ruprecht faul, jetzt blogt er wieder wie ne…!
Ruprecht Polenz dreht durch
Hurra, wir haben wieder einen Schmock der Woche!
Eine kleine Frage, Herr Polenz
Theorie und Praxis: Ruprecht Polenz’ “Fakten”
Lieber Herr Polenz,
Ruprecht Polenz klärt wieder auf: Nicht alle Islamisten in einen Topf!
Ruprecht und das selektive Differenzieren
Ruprecht Polenz’ Märchenstunde
Intelligentes Instrumentalisieren
Weltoffenes Deutschland
Ruprecht Polenz – der, der den Verstand verloren hat
Von Ruppi lernen heißt die Muslimbrüder zu verstehen
Offener Brief an Knecht Ruprecht – via Facebook von Ken Meisen

Wolfgang Porth, Publizist (Stuttgart):
Das Ende des Denkens – Wolfgang Pohrt, der Kulturrelativismus und der islamische Antisemitismus
Denkallergiker
Abendlandophobe Publizisten (Porth dient hier als Beispiel auch für andere)
Jeden Tag ein Polli-Gate

Hans-Gert Pöttering, MdEP und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung:
Irre auf Reisen: EU-Parlamentarier in Gaza
Herzl als Zumutung

Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung:
Prantl muss mal
Gerüchte über Juden

Avi Primor, Publizist, ehemaliger Botschafter Israels in Deutschland:
Der gute Israeli
Mord und Totschlag
Das Würstchen vom Dienst
Avi und der Wolf
Appeasement als Widerstand: Avi Primor stürzt die Mullahs
Superdiplomat

Ulrike Putz (SPIEGEL):
Uli im Wunderland
Ulrikes Putztage
Die Blöde und das Biest
“Ausschreitungen in Israel” mit Ulrike Putz
Kind ist nicht gleich Kind
Die Libido der “Israelkritiker”
Dialektik des Terrors
Welcome to Hamastan
Artikel
Die unendliche Soap Opera
Erez und die Siedler
Böserman
Liebe auf den ersten Tunnelblick
Ulrikes Gaza-Kitsch
Ulrikes Welt
Putztausend!
Putzzwang
Putzige Zeiten
Die wunderbare Welt der Ulrike Putz
Eine begnadete Strategin
Wo Putz drauf steht, ist auch Putz drin
Putz’ Fimmel
Sorgen um ägyptische Christen?

Mitri Raheb, evangelischer Pfarrer, Bethlehem:
Informationen bei Ulrich Sahm
Deutscher Medienpreis an Mitri Raheb
Ehemaliger deutscher Bundespräsident soll anitisraelischen Theologen loben
Gerechter Zorn: Deutscher Medienpreis für Mitri Raheb?

Tariq Ramadan:
– Texte von Gudrun Eussner
Tariq Ramadan – pyromanischer Feuerwehrmann
Tariq Ramadan und die Islamisierung Europas
Tariq Ramada – der Doppelagent
Warum wurde das US-Visum für Tariq Ramadan zurückgezogen?
Lügt Tariq Ramadan in Sachen Magdi Allam?
Ein Dozent des unfreien Denkens
Tariq Ramadan: Eine Katastrophe
Zuschreibungen
Ramadan, geh du voran

Bodo Ramelow, Landtagsabgeordneter (DIE LINKE):
Vorletztes Aufgebot: Bodo Ramelow lässt “aufklären”
Ramelow: Christ, Sozialist, Judenhasserfreund

Sabine Rau, ARD:
Liebe Sabine Rau,
Staatsfunker hetzen weiter gegen Israel

Ilmar Reepalu, Bürgermeister von Malmö (Sozialdemokrat):
Werte Malmöer, ihr habt doch nicht mehr alle!
Auf der Höhe der Zeit
Nahost im hohen Norden (letzter Absatz)

Stefan Reinecke, taz:
Nüchtern und gelassen

Ingrid Remmer, MdB DIE LINKE
Diagnose Dialogfähigkeit!

Hagen Rether:
Hagen Rether kann nichts dafür
Kabarette sich, wer kann!
Konformismus als Kunst
Kabarett-Gipfel ohne Höhepunkt (zweite Hälfte des Artikels)

Mary Robinson, ex-Präsidentin, ex-Menschenrechtskommissarin, “Weise”:
“Vermittler”

Charlotte Roche, “Furunkelphilosophin” (Moderatorin und Autorin):
Märtyrerin mit Fäkalexpertise

Anja Röhl (Tochter von Klaus-Rainer Röhl, Linke Giftspritze):
Röhl vs. Röhl. In halb eigener Sache

Ellen Rohlfs:
Poetin des Grauens
Und so schreibt Ellen Rohlfs, wenn sie nicht gerade Uri Avnery übersetzt
Uris doitsche Zunge
Felicias Faschistenjäger
Evolution einer Propagandalüge ins Deutsche (in einer Nebenrolle)

Alexandra Rojkov, DIE ZEIT:
Alexandra Rojkov

Wiltrud Rösch-Metzler, pax christi:
Sie hat es nicht gesagt, sie hat es nur geschrieben! Und ganz anders gemeint!Sie hat es nicht gesagt, sie hat es nur geschrieben! Und ganz anders gemeint!

Göran Rosenberg:
Die Leiden des Zeugen G.

Hans-Christian Rößler, FAZ:
True Love
Was die FAZ vergisst

Walter van Rossum, Investigativjournalist:
Ersatz für Butterwegge

Claudia Roth, Bündnis90/Die Grünen (Bundesbetroffenheisnudel):
Die doppelte Claudia
Der pragmatische Teil der Hamas
Claudia Roth und der Massenmörder (s. auch: Free Iran Now)
Roth im Strudel der “Atomopfer” von Fukushima
Claudia und das Frettchen
Reden ist Silber, Roth ist Gold

Thomas  Roth, ARD (tagesschau.de):
Die neueste Tagesschau-Lüge in Sachen Israel: Achmadinedschad als plötzlicher Gemäßigter, der “auf Provokation verzichtet”

Florian Rötzer, “Denker”:
Du bist Deutschland

Scheik Raed Salaeh (auch Raed Salah), Führer der “Islamischen Bewegung” in Israel:
Die Machenscahften von Scheich Raed Salah

Ali Akbar Salehi, Außenminister (Iran):
Hoher Besuch mit klarer Kante

Raniah Salloum, SPON-Korrespondentin in Israel:
Ahnungslos, präpotent und wirr: Raniah Salloum

Shlomo Sand “Historiker” (allerdings mit offiziellem Doktortitel), Alibi-jude:
Alibijuden: Shlomo Sand
Alle Völker sind erfunden
Auf Sand gebaut
Wie ersponnen, so zerronnen
Wenn es dem Sandmann zu bunt wird

José Saramago, Schriftsteller, Nobelpreis-Träger:
Saramago löst wieder Skandal aus (auch hier)

Prof. Dr. Walter Sauer (AIK, Gaza muss leben):
Persilscheingeber für Antisemiten (vorletzter Absatz)

William Schabas, Prof. für internationales Recht, zeitweilig UNO-Sonderermittler:
Auftragsarbeiter

Monty Schädel, Friedensaktivist (Das Gesicht der Globalisierungsgegner):
Friedensbewegung: Soldaten keine Mitmenschen

Helmut Schäfer, ehem. Staatssekretär:
Fordert der ehemalige Staatssekretär Helmut Schäfer ein ‘judenfreies’ Jerusalem?
“Der Autor war von 1987 bis 1998 Staatssekretär im Auswärtigen Amt”

Israel Shamir, “Journalist”:
Die fragwürdigen Mitarbeiter des Julian Assange

Hilde Scheidt, Bürgermeisterin in Aachen:
Sind Sie ein Nazi?
“Absurdistan” in Aachen?
Was haben Kannibalen, Kinderficker und Antisemiten gemeinsam?
Aachen im Blutrausch

Dr. Sabine Schiffer (Leitung des Instituts für Medienverantwortung):
Was zusammen gehört
Im Darkroom mit Anis und Sabine
Rührige Dame
An Erlangen, in Erlangen und um Erlangen herum
“Hilft da jemand nach?”
Dr. Sabine Schiffer und das “Institut für Medienverantwortung”
Frau Schiffer lässt unser aller Alarmglocken klingeln
Kröver Nacktarsch mit Doktortitel
Das Schiffer-Klavier…
Das seltsame Institut der Sabine S.
Erlangen ist eine Reise wert
Spaltungskampf
Von Windbeuteln in der Medienwelt (Ergänzung: Von Windbeuteln und Windbeutelinnen)
Propaganda als Dienstleistung
Das Wunder von Erlangen
“Islamkritik ist salonfähig geworden”
Das seltsame Institut der Sabine S.
Steile Karrieren
Dr. Sabine Schiffer calling

Michael Schlieben, DIE ZEIT:
Schönschreiber
Den Kärcher, bitte!

Ulrich Schmid, NZZ:
Die ehemalige Wirtschaftszeitung NZZ auf dem besten Weg zur billigen Judenhatz?

Ulf-Martin Schmidt, Vikar und Altkatholik:
Irre auf Reisen: Heilige Krieger in der Dorferlebnisscheune

Wolfgang Schmitt, evanglischer Propst in Jerusalem:
Der (neue) evangelische Propst in Jerusalem schießt scharf – daneben
Der Propst ist besorgt…

Uwe Schmitt, DIE WELT:
Du bist Deutschland

Thorsten Schmitz, Süddeutsche Zeitung:
Über Unheilige Allianzen
Den “Flickenteppich” in Brand setzen
Schmitz auf Bremers Spuren
Küsst die Hamas
Ums Eck geschossen … den Jud getroffen
Schmitz und das große Schweigen

Thies Schnack, SPON:
Wie deutsche Journalisten in Israel ‘Siedler’ reinlegen

Richard C. Schneider, ARD/tagesschau:
(einige Einträge schon unter den Knallchargen)
Richard C. Schneider ‘zwischen Behauptung und Wirklichkeit’…
Terrorrelativierung und palästinensische Flüchtlingslüge bei ARD…
Wer würde bei solchen manipulativen Nachrichten Israel nicht verurteilen?
In (vergeblicher) Erwartung professionellen Journalismus’…
Richard Schneider über das ‘rassistische Israel’ und die erstauliche Erkenntnis,…
Richard C. Schneider stimmt … mit antisemitischem Islamisten Erdogan… überein
Du bist Deutschland
‘Unmoralischer, egomanischer Judenstaat’ – Ein fies antiisraelischer Stammtischspruch…
Du bist Deutschland
Du bist Deutschland
Wahrheit made in Germany
Schneider und die israelischen Kollaborateure
Endstation Schlafstätte
Wie die ARD Ursache und Wirkung auf den Kopf stellt (auch hier)

Thorsten Gerald Schneiders, Islam-Konvertit:
Um den Islam kritisieren zu dürfen…

Peter Scholl-Latour:
Der wahre Peter
PSL erklärt die Welt
Ein Alptraum namens PSL
Peterchens Weltsicht
Ein alter Narr
Peter Scholl-Latour, Iranexperte
Der große Welterklärer (Geißeln der Talkshows)
Gott weiß alles, aber PSL weiß alles besser
Peter Scholl-Latour haut es raus!

Georg Schramm, Kabarettist:
Wo der Antisemitismus blüht

Albrecht Schröter, Oberbürgermeister (Jena):
Der richtige Preis für den richtigen Mann
Frau Lieberknecht und die Leere der Geschichte
Du bist Deutschland
Christen, die Muslime hassen…
Du bist Deutschland
Irgendwie bitter
Gefühlt wie Brüder

Sabine Schüler-Springorum, Historikerin, (neue) Leiterin des ZfA:
Das neue, alte ZfA: Die Obsession für schiefe Vergleiche
Demokratieretterin

Christoph Schult, DER SPIEGEL:
Geduld! Respekt! Dialog!
Deutsche Medien und Netanyahus Rede
Der SPIEGEL gegen die Realität
Wie ein junger deutscher SPIEGEL-Autor seine eigenen Nahost-Journalistenideale verrät…
Der Einfluss der EU, der jüdische Zersetzer und die Siedlung Jerusalem

Martin Schulz, Europaparlaments-Präsident:
Ein Rheinländer mit Pickelhaube
Der Wasserkopf aus Würselen
Missbrauch der Gastfreundschaft: Deutsche Hasstiraden in der Knesset
Schulz vertauscht in Israel Aktion und Reaktion
Schulz for President!

Christiane Schuricht, Germanistin, Politologin, freie Autorin, EinBustanerin, Wachendorff-Fanclubberin:
Bekenntnisse einer Magitra Artium

Olivier de Schutter, UNO-Sonderberichterstatter für das Recht auf Ernährung:
Ein Großteil der Welt leidet Hunger und der UNO-Hungerexperte ermittelt gegen – Kanada

Frank Schwätzing (SPIEGEL):
Breaking Jews

Tom Segev, Historiker (oder eher nicht…):
Deutsche Wünsche

Claudius Seidl, Feuilletonist, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung:
Meine Schwestern und ich

Robert Serry, UNO-Sonderkoordinator für den Nahost-Friedensprozess:
UN-Friedensstifter

Jadallah Shihadeh, ev. Pfarrer in Beit Jala:
Christlich-arabische Repräsentanten: Islamkompatibel und judenfeindlich?

Richard Silverstein, antiisraelischer Blogger:
DIE WELT fällt auf Richard Silverstein herein

Kay Sokolowsky, Buchautor:
Moslemfeinde – sie sind überall!

Carlo Sommaruga, Präsident der außenpolitischen Kommission und der Parlamentarischen Gruppe Schweiz-Naher Osten:
Anpfiff: Carol Sommarugas blndes Auge

Theo Sommer, DIE ZEIT:
Antisemitismus in der ZEIT

Werner Sonne, Journalist:
Die Lust am Tabubruch

George Soros, linksextremistischer Geldscheffler:
Spekulieren mit Soros

Uwe Steimle, Schauspieler und Kabarettist:
Wo der Antisemitismus blüht

Dr. Udo Steinbach:
Texte auf Die Achse des Guten, insbesondere:
Der Orientalist und seine Chorknaben
weitere:
Hamas: Das Zeitalter von Gerechtigkeit und islamischer Herrschaft ist gekommen
Charlotte Knobloch und das Münchner Podium der Feierlichkeiten (etwas hinunterscrollen)
Orient-Udo und Konsorten demonstrieren in Marburg
Halt die Klappe, Udo!
Steinbach vergleicht Aufstand im Warschauer Ghetto mit Terrorismus
Der Experte rät
Udo Steinbach, Experte ohne Ahnung
Expertenlatein
Skurrile Iran-Konferenz: Deutsche Jubelperser stechen in See
Steinbach, der Antisemit
Steinbach soll sich von “Gaza-Flottille” distanzieren
Udos Vorhersagen
Udo im Übermorgenland

Thomas Immanuel Steinberg, “Rechercheur”:
Skurrile Iran-Konferenz: Deutsche Jubelperser stechen in See
Die andere Seite I.

Thomas Steinfeld, Feuilleton-Chef Süddeutsche Zeitung:
Der Dummheitsprediger von der SZ
Hurra, wir sind Christen
Meine Schwestern und ich
Die SZ und ihr Verhältnis zur Demokratie
Seelenverwandte
Die Wetzlar-Verschwörung

Frank-Walter Steinmeier (SPD), derzeit wieder Außenministerdarsteller:
Wo Frank-Walter Steinmeier dabei ist, da ruht kein Segen drauf
Steinmeier über den Sieg der Diplomatie über Konflikte und Gewalt

Alexander Stenzel, ARD:
Tagesschau nimmt sich ‘Siedlungen’, die keine sind…

Christian Stöcker, SPIEGEL:
Christian Stöcker blamiert den Spiegel

Matthias Stoffregen, Volksstimme (Magdeburg):
Kritischer Journaillismus (Folge 539)

Oliver Stone, Regisseur:
Oliver Stone schwärmt auch noch für Adolf

Hans Christoph Stoodt, ev. Pfarrer in Frankfurt/M:
Schämen Sie sich, “Pfarrer” Stoodt!

Karin Storch, ZDF:
Bastelstunde mit Tante Karin

Hans-Christian Ströbele, Bündnis90/Die Grünen:
Zitat des Tages: Hausräumung in Berlin
Heuchler in Grün
Alles für den Frieden

Christoph Sydow, SPIEGEL:
Skandal: Terroristen gezielt bekämpft!

Tayseer Rajab Tamimi, oberster islamischer Richter der PA:
Onkel Tamimis Märchenstunde

Torsten Teichmann, ARD:
Streitbriefwechsel mit ARD-Korrespondent Torsten Teichman,…
Die Moral des Torsten Teichmann
Üble Nachrede II: Angewandter Antisemitismus
Die Reality-Show der ARD am Grab von Sharon
Du bist Deutschland
Soll und Haben nach Torsten Teichmann

Alexandra Thein, FDP-Politkerin:
Möllemann & Muslim-Bruderschaft – die Alexandra Thein Connection

Mikis Theodorakis, Komponist:
Mikis Theodorakis: Antisemit – und stolz drauf

Michael Thumann, DIE ZEIT:
Thumann tutet
Thumann: Lasst das Kind in den Brunnen fallen
Die nächste Runde: Die ZEIT vs. Israel
Auch im neuen Jahr: Die Zeit vs. Israel
Exportschlager Pallywood: Jetzt endlich auch in Deutschland
Pippi-freie Zone
Thumanns krude Thesen

Dr. Ahmed Tibi, Knesset-Abgeordneter:
Ein Wellness-Abend mit Dr. Tibi

Jürgen Todenhöfer:
Was laberst du, Jürgen?
Sicherer als die Schweiz
Reich mir dein Händchen, Jürgen
Was wir in Afghanistan zu suchen haben
– Texte des Weblog Sicherheitspolitik über Jürgen Todenhöfer
Afghanistan: Jürgen Todenhöfer im Streitgespräch
Der bewaffnete Arm der Heilsarmee
Jürgen Todenhöfer – vollkommen fassungslos
Jürgen Todenhöfer und die Gastfreundschaft der Taliban
Bumerang Todenhöfer
Jürgens Jammer
Der Blattwender
Befreier Todenhöfer
Nach dem Postkolonialismus
Falschmeldungen
Assads kleiner Helfer
Todenhöfers Märchenstunde
Warum nicht verhandeln?
Klasse Kronzeuge
Das kleine abc des Nationalsozialisten
Wie Assad einen deutschen Denker vorführen durfte
Dr Tudenhufer (the german sphinkter) spricht
Hodentöters gute Taliban
Der Aftermieter des Diktators
Der Fanclub des Herrn Todenhöfer
Ich heiße Jürgen und habe keine Ahnung
Zwei Herzen und eine Seele: Dem Jürgen sein Ayatollah
Der brave Mann denkt an sich selbst – bis zuletzt (2)
Der will sich doch nur selbst verwirklichen und ein besserer Mensch werden
Der Blender
Ein Brief an den General, der keine Anrufe annimmt
Ignrant, dreist und feige
Ein Friedenshetzer unterwegs
UPDATE: Qualitätsspielzeug empfohlen von Todenhöfer
Der Dr. Tartuffe unter den Betroffenheitsdarstellern
Demagoge des Mainstreams
Offener Brief an Jürgen Todenhöfer
Jürgens Goldader
Herr Todenhöfer und wie er die Welt sieht
Gaga in Gaza
Jürgen Todenhöfer gießt Öl ins Feuer!
JürgenTodenhöfer kennt kein Mitgefühl für Kurden, Schiiten und Christen
Ignorant, dreist und feige
– Facebook: Ich muss jetzt hier noch mal was loslassen
Todenhöfers Sternstunden der Statistik
Wer die Schuld trägt
Todenhöfers Beihilfe zum Friedensprozess der Hamas
“Ich hab kein Mitleid” – und seine Fans ergänzen es, wie es ihm offenbar auch gefällt!
Werbung für den Islamischen Staat
Der Islamisten-Flüsterer als nützlicher Idiot (Hamed Abdel-Samad auf Facebook)
Wer das Spiel des IS spielt
Jürgen Todenhöfer verschiebt seine 10 schönsten Koranstellen!
Jürgen Todenhöfer schreit!
Der einzige IS-Versteher
Jürgen Todenhöfers übermäßig gewalttätiges Christentum
Todenhöfer mischt sich ein
Wo das Verständnis eines IS-Verstehers endet
Hodentöter und die Judenverfolgung
Islam ist Frieden, aber nur mit Saddam
Der mit den Arabern leidet – Jürgen Todenhöfer und der Nahe Osten, Teil 1
Der mit den Arabern leidet – Jürgen Todenhöfer und der Nahe Osten, Teil 2
Hodentöter setzt sich bei CNN für den IS ein
Guter Islam und böser Realislamismus
Todenhöfers Chuzpe

Desmond Travers, UN-Ermittler im Goldstone-Team:
Mathematik: UN-“Faktenfinder” kann nicht zählen
Mit dem IS reden..
Wo das Verständnis eines IS-Verstehers endet
Todenhöfers hässliche Verwandte

Dr. Ali Abdussalam Treki, (derzeit) Präsident der UNO-Vollversammlung:
Von Libyern lernen

Jürgen Trittin (außenpolitischer Sprecher der “Grünen”):
Bratwurstdiplomaten (die letzten drei Absätze)
Roth im Strudel der “Atomopfer” von Fukushima
Der doppelte Jürgen und die beiden Testamente
Trittins Traum und Lüders’ Leichen
Alternativer Antisemitismus

Ilja Trojanow (Schriftsteller, Übersetzer, Verleger, taz-Kolumnist):
Trojanows Luftkrieg (ergänzend: Dreiste Vereinnahmung)

Erkki Tuomioja, Außenminister (Finnland):
– Finnish FM: Israel’s occupation of West Bank – like Apartheid

Desmond Tutu, Bischof der Anglikanischen Kirche (i.R.):
Bischof Tutu und die “israelische Apartheid”
Nicht nur Desmond Tutus Märchenstunden
‘Heilige’ Lügen
Tutu für Hamas-Luftwaffe

Gianni Vattimo, Philosophieprofessor (Italien):
Arbeitsgemeinschaft Ausgegrenzter Junger Antisemiten in Deutschland e.V.

Clemens Verenkotte, ARD:
Ignorieren, solange es gegen Israel geht – berichten, wenn es sich verteidgt…
Tagesschau goes Pallywood

Rolf Verleger, Psychologe:
Bombenstimmung in Nürnberg
Der gute, gute Rolf
Leichenfledderei mit akademischem Anspruch
Stille Post aus Lübeck und aus Köln (1. Hälfte: aus Lübeck)
Verlegers Irrweg
Die Seelenstörung eines Psychologen

Pierre Vogel (nennt sich selbst gerne Abu Hamza):
Konvertieren – sich profilieren – herrschen
Verführt, vereinnahmt, verblendet? (report München, ab Seite 2)
Islam-Prediger Pierre Vogel: Unter falscher Flagge
Umstrittener Islam-Prediger macht Station im Ludwigsburger Forum

Sabine Vogel (Frankfurter Rundschau, früher einmal taz):
Die Schlampe vom Dienst

Irena Wachendorff, Kostümjüdin:
Recht im Namen des Kostüms

Sahra Wagenknecht (PDS/Die Linke, kommunistische Plattform):
Kein Rechtsstaat, kein Unrechtsstaat. Nur Sahra.
Sahra macht die Rosa
Sahra, das Super-Spatzenhirn der KPD
Sahra ernennt Hugo und Che zu Humanisten
Sahra und die toten Juden
Von links zu linkisch
Wagenknecht hat einen Platten

Christian Wagner, ARD (tagesschau.de)
Die Tagesschau nutzt gleich den ersten Tag des neuen christlichen Jahres…
Der mit der Wahrheit trickst
Der Weglasser
Kritischer Jouranlismus (Folge 985)

Johannes Wahlström, “Journalist”:
Die fragwürdigen Mitarbeiter des Julian Assange

Martin Walser, Schriftsteller:
Walser-Brief: Weitere Kritik
Martin Walser über Afghanistan: “Den Frieden erklären”
Worte der Woche (28)
Walsers Irrtum

Roger Waters, Musiker:
Roger Waters schreibt einen offenen Brief an Scarlett Johansson

Dr. Ludwig Watzal:
Texte auf Die Achse des Guten
Aufstand in der Reha-Klinik
Watzals Groupies
Jekyll &  Hyde in Bonn
Naher Osten als Hobby
Ein deutscher Friedensfreund
Und plötzlich sind die Israelis weg!
Fragen Sie Ihren Nahostexperten

Dr. Gabi Weber, “Gaza-Gabi” (Café Palestine, Freiburg):
Gaza-Gabi: In Freiburg weltberühmt. Und auch noch gemeinnützig.

Konstantin Wecker (Sänger):
Konstantin Wecker und der gute Rassismus
Event-Antifaschismus und Pogromstimmung (vgl. auch: Der Feinschmecker-Antifaschist Konstantin Wecker)

Christian Wernicke, Süddeutsche Zeitung:
“Wenn die jüdische Geschichte irgendetwas lehrt,…”
Schon disqualifiziert
Überraschung: SZ basht Romney!

Hannah Wettig, Jungle World
Exportschlager Pallywood: Jetzt endlich auch in Deutschland

Dr. Juliane Wetzel, Antisemitismus-Forscherin:
Forscher im freien Fall
Die Wünschelrutengänger der Antisemitismusforschung
Bis der Rentenbescheid kommt

Sarah Leah Whitson, Human Rights Watch:
“Israelkritik”

Arno Widmann, Frankfurter Runschau, taz, ZEIT, Berliner Z eitung usw.:
Unrechtsstaat Israel
Arno und die Achille Lauro
Irre wir Arno. Wendig wie Widmann.

Heidemarie Wieczorek-Zeul, SPD:
Rote Denker
Frau Wieczorek-Zeul!

Kai Wiedenhöfer, “Dokumentarfotograf”:
“Hitler good – killed Jews
Du bist Deutschland

René Wildnagel, Politikwissenschaftler und Historiker:
Pallywood: Planen Susi K. und René W. neue Karrieren?

Roger Willemsen:
‘Bauer sucht Frau’ ist eine antifaschistische Sendung…
Ein Abgrund aus Infamie und Schadenfreude

Willi Winkler, Süddeutsche Zeitung:
Nostradamus’ Sprachrohr

Martin Woker, NZZ:
Martin Woker – ausgeleuchtete Vorurteile
NZZ – ein spekulatives Team
Mörder, keine Freiheitskämpfer

Frieder Wolf, Kölner Amt für Internationale Angelegenheiten (der “Kölsche Außenminister”):
Israel und “Der Ruf nach Freiheit im Nahen Osten”
Der Kölsche Außenminister, ein interessanter Mann

Serdar Yükel, SPD (NRW-MdL):
SPD-Politiker Yüksel wettert auf Facebook gegen USA (nicht nur…)

Sonja Zekri, Süddeutsche Zeitung:
Süddeutsche Zeitung schießt über das Ziel hinaus

Jean Ziegler, UNO-Offizieller im Bereich “Menschenrechte”:
Zieglers Propaganda-Trick
Ich bin ein Fan von Jean Ziegler, ganz ehrlich
Der Tyrann Gaddafi und sein einstiger Bewunderer Jean Ziegler
Im Bett mit dem Diktator
Willkommen im Club
Zieglers Welt
“Jean Ziegler vermitteln wollte: Libyen sollte den Vorsitz der UN-Menschenrechtskommission bekommen”
Gaddafis Mann in New York

Dr. Moshe Zimmermann:
Freilich für Israel
In the (Wonderful) Ghetto
Eine Zerlegung des Schwachsinns, den Mosche Zimmermann gerade im SPIEGEL unters Volk brachte…

Joachim Zinsen, Aachener Nachrichten:
Tageszeitung

Hanin Zoabi, arabische Knessetabgeordnete und Murmelschifferin:
Mords-Vergnügen

Elisabeth Zoll, Südwest-Presse:
Wenn sich Unwissen mit Einseitigkeit paart…

Moshe Zuckerman:
Linke Lehrende der Universtität Tel Aviv fordern mehr Antisemitismus von Deutschland
Moshe Zuckermann und der “Nebeneffekt auf den jüdischen Koscherladen”
Moshe Zuckermann irritiert in Zürich

16 Gedanken zu “hofierte Hetzer

  1. Das hier ist so eine Art “Lexikon”, das wächst und auf Hilfe angewiesen ist. Wer also weitere informative Texte über Hetzer hat, stelle sie bitte gerne hier ein. Voraussetzungen:
    – deutscher Text
    – es handelt sich um einen Text über den Hetzer, nicht einen des Hetzers selbst (damit keine Missverständnisse aufkommen können)

  2. Ich würde ohnehin vorschlagen, die Überschrift zu ändern: “Kabinett des Grauens” passt besser. Alternativ bin ich für die Umgestaltung in Form eines Witzes: Wie viele Hinrnis passen auf eine einzige Internetseite? ;)

    • In dieses Kabinett müssten aber die anderen, für die ich noch eine Idee reserviert habe, auch alle mit rein. Wäre vielleicht auch nicht falsch, aber hast du eine Ahnung, was das für eine Liste wäre? Ein Vielfaches des diesjährigen Wahlzettels für die Europawahl – und das sieht sich dann keiner mehr an… ;)

  3. Hier fehlt noch einer der Schlimmsten :
    Chris W. Lenz, Pseudonym- Christopher Ray , Chefredaktieur der Onlinezeiting FAKTUELL
    Seine eigenen Texte sind schon schlimm genug, aber er ist der Hauptvertreiber von Avnery Texten im deutschsprachigen Raum.

  4. Hallo,

    ich habe die Sendung bekommen, Frau Christine Buchholz von der Linken Partei sei für die Burka im öffentlichen Dienst?

    Aber bereits das Kopftuch ist ein Verstoß gegen die Neutralitätspflicht von Amtsträgerinnen. Dass die Stadt Frankfurt und die Stadt Kassel laut eigener Verlautbarungen durch die Sprecher das Kopftuch gelten lassen wollen, ist eine weitere Demoraliserung unserer Gesellschaft. Ich verstehe nicht, wie Christine Buchholz so eine frauenfeindliche Position vertreten kann. Deutschland braucht einen Geert Wilders und eine Anti-islamische Linke Partei zu Gunsten der vom Kapitalismus Geschundeten. Ich bin als Urmutter der Anti-Islam-Bewegung und als Feministin Anhängerin eines deutsch-nationalen, ökologisch und Tier-und Naturschutzorientierten Radikalfeminismus. Der von mir und Alice Schwarzer vertretene echte Feminismus ist der natürliche Todesfeind des Islams.

    Alle islamischen Strömungen gehören allein schon wegen der Verherrlichung des Schwerstverbrechers und Islamgründers Mohammed verboten. Artikel 139 Grundgesetz soll einen neuen Faschischmus verhindern. Die Toleranz gegenüber dem Islam verstößt gegen den Geist des Grundgesetzes, der Menschenrechte, des Humanismus und des noch vorhandenen Wertesystems.
    Bitte lesen: http://europenews.dk die juristischen Vorschläge gegen den Islam von Julia Winter. Leider wurde die Religionsgrundrechtsverbesserung nicht veröffentlicht.

    Aber dennoch sollten diese Rechte den vom Islam gefährdeten und bedrohten Menschen schnell gegeben werden.
    Denn nur wenn die potentiellen Opfer diese Rechte bekommen und auch ihre Durchsetzung gesichtert ist (Artikel 19 GG muss verbessert werden), dann wird die Verbrechensbekämpfung zum Nachteil des Islams erfolgreich sein.

    Liebe Grüße Ihre Julia Winter

    • Auch ein toter Link
      Dieter Hanitzsch, Karikaturist:
      – Judenstaat als Friedensmörder – “Israel ärgert ganz besonders” im öffentlich-rechtlichen Bayrischen Rundfunk

      • Dieser Link geht auch nicht mehr
        Lorenz Jäger, Frankfurter Allgemeine Zeitung:
        – Judenjäger

  5. Tut mir leid, wenn die Links nicht mehr funktionieren, lässt sich aber nicht (mehr) ändern. Sollte jemand neue Links kennen/finden, bitte benachrichtigen.

  6. Ich bin entsetzt, wie jede selbst gut gemeinte Kritik an der Politik Israels, als Israelhass und/oder antisemitische Hetze verunglimpft wird. Die Kommentierung zu den Artikeln und Verunglimpfung der einzelnen Autoren (Politikern, Philosophen, Journalisten etc.) zeigt, die Einseitigkeit, Selbstgerechtigkeit und auch den Hass gegen alles Kritische, der Initiatoren dieses Blogs. Solche Listen habe die Nazis auch geführt – danach kommt die Bücherverbrennung und danach die Verbrennung von Menschen.

    • Ist doch immer wieder interessant, wie eine Liste aufregt, wenn sie Lügner und Hetzer auflistet. Ich stelle mit dieser Liste lediglich Links zur Verfügung, über die sich der geneigte oder nicht geneigte Leser informieren kann. Das passt den Leuten nicht, die auf dieser Liste erscheinen; genauso wenig denen die ihnen an den Lippen hängen, statt sich eigenständig eine Meinung zu bilden. Dann kommt gleich die Nazi-Keule – von Leuten, die sich über nicht geschwungene Keulen beschweren. Verlogeneds Pack.
      Ein typischer Fall von Projektion: Anderen ein Verhalten vorwerfen, das man selbst an den Tag legt. Danke, tschüß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s