Jerusalem-Marathon: Auf die Plätze, Fertig, Los

The Real Jerusalem Streets, 17. März 2017

Der Jerusalem-Marathon 2017 fand am 17. März statt.
Ein Ziel war schon seit Tagen aufgebaut,

aber es gab für die Marathonläufer mindestens drei dieser massiven Bögen,
zwei über der Straße und ein weiteres im Gan Sacher, dem Sacher-Park.

Schilder und weitere Schilder waren aufgehängt worden,
aber es ist nicht immer klar, wo man lang muss.

Allerdings hatte eines außerhalb des Beit Hanasi,
des Hauses des israelischen Präsidenten

eine klare Aussage: Es wünschte der Läufern Glück.

Internationale Teilnehmer kamen an.
Auf einer Pressekonferenz am Tag vor dem Rennen

wurde Jerusalems Bürgermeister Nir Barkat Milind Soman vorgestellt.

Ich haben keine Informationen zu Bollywood-Stars verfolgt,

aber jetzt bin ich Fan von Milind.

Soman sprach enorm emotional von seinem ersten Besuch in Jerusalem.
Vielleicht nehmen wir hier zu vieles selbstverständlich
und brauchen einen Besucher, um daran erinnert zu werden,
wie besonders diese Straßen sind.

Internationale Marathon-Läufer posierten mit dem Bürgermeister,
im Hintergrund die Altstadt und der Davidturm.
Einige von ihnen sahen als vertraut von früheren Marathonläufen aus.

Sieben Jahre lang haben ich versucht den Bürgermeister im Lauf zu erwischen
und an diesem Aufwärmtag war ich endlich erfolgreich,

auch wenn der Typ in der roten Jacke viel näher dran war.

Und während sie liefen,

standen diese Leute auf den Mauern am Davidturm.

Man weiß nie, wen oder was man in Jerusalem sehen wird!

Der Bürgermeister führte eine Gruppe internationaler Läufer
durch die Mamilla-Einkaufszone.

Ich frage mich, ob dieser Typ jemals aufsah und etwas bemerkte.

Die Straßen waren mit 30.000 Läufern gefüllt
und einige Straßen waren am Freitagmorgen gesperrt,
aber man muss aufhören zu texten, um sie zu sehen, wie sie vorbeihuschen.

Läufe in Jerusalem haben einen langen Weg hinter sich.

Der Jerusalemer Gewinner-Marathon 2017 war großartig,
die besten Fotos in der nächsten Woche.

Diesmal erwischte ich den Bürgermeister an der Start- und Ziellinie!

Wenn Sie es verpasst haben in Jerusalem in Israel zu sein,
dann setzen Sie das Datum für nächstes Jahr auf den Kalender,
es ist eine wahrlich besondere Erfahrung.

9. März 2018

שבת שלום

Shabbat shalom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s